Griechenland: Reisetipps

Griechenland Reisen

Reisetipps, Empfehlungen und Bewertungen.

Sortieren

  • Reisetipps

    Grand Poseidonion Hotel*****

    Griechenland: Athen | von FreeSpiritDUS (RP) | zuletzt aktualisiert am 23. November 2016, 11:29 Uhr
    Grand Poseidonion Hotel*****

    Im Oktober war ich im 5-Sterne-Hotel Poseidonion auf der charmanten und in Deutschland noch recht unbekannten Insel Spetses (gut zwei Stunden per Fähre von Athen/Piräus) zu Gast. Ich war von Insel und Hotel restlos begeistert! Unberührte Natur, einsame Strände, weit und breit kein McDonald`s oder Starbucks und ein erstklassiges Hotel im Stil der 20er mit Top-Service! Ideal für Gäste, die sich für Kultur, Wellness und Gastronomie interessieren und auch mal einen Strandtag einlegen möchten. - mehr

  • Reisetipps

    Poseidonion Grand Hotel

    Griechenland: Athen | von FreeSpiritDUS (RP) | zuletzt aktualisiert am 3. November 2016, 10:47 Uhr
    Poseidonion Grand Hotel

    Im Oktober 2016 habe ich ein paar Nächte im wunderbaren Poseidonion Grand Hotel***** auf der relativ unbekannten Insel Spetses im Saronischen Golf (gut 2 Fährstunden ab Athen/Piräus) verbracht. Dieses Haus zeichnen exzellenter Service und ein schöner Stilmix aus alt und neu aus, ausserdem eine hervorragende Gastronomie. Besonders beeindruckt war ich vom kleinen Spa - ein indischer Therapeut macht dort wunderbare Anwendungen, u.a. auch Ayurveda. Ich habe unsere Begegnung für ein kleines mehr

  • Reisetipps

    Das eher unbekannte Griechenland

    Griechenland: Peloponnes | von FreeSpiritDUS (RP) | zuletzt aktualisiert am 13. August 2015, 22:27 Uhr

  • Reisetipps

    Das eher unbekannte Griechenland

    Griechenland: Peloponnes | von FreeSpiritDUS (RP) | zuletzt aktualisiert am 13. August 2015, 22:27 Uhr
    Das eher unbekannte Griechenland

    Das alte Örtchen Monemvasia, auf einem riesigen Felsen in der Ägäis gelegen, ist in Deutschland nahezu unbekannt. Knapp 4 Autostunden von Athen entfernt kann man hier entspannte Ferien verbringen und gleichzeitig etwas über die Geschichte der Region lernen. Die Altstadt von Monemvasia erreicht man nur zu Fuß - und kann nette kleine Cafés, Restaurants und Boutiquen in alle Ruhe entdecken, ohne Autos. Und die azurblaue Ägäis ist fast immer im Blickfeld und lädt zum Schwimmen ein. Ich habe das mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Likavitós, Athen

    Griechenland: Athen | von 1thingtodo | zuletzt aktualisiert am 18. August 2015, 12:37 Uhr

    Stadtberg von Athen, 277 Meter hoch. Auf dem Gipfel thront die Sankt-Georgs-Kapelle.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Asklípion von Kos

    Griechenland: Kos | von Blula | zuletzt aktualisiert am 25. Juli 2015, 13:28 Uhr
    Asklípion von Kos

    Es gibt in Griechenland über 300 Heiligtümer für Asklípios, den Gott der Heilkunst. Die bedeutendsten von ihnen standen hier auf der Insel Kos, dann in Epidauros auf der Halbinsel Peleponnes, dann in Athen am Akropolis-Felsen und in Pergamon/Kleinasien. Die Tempel und Altäre dieses Gottes waren damals so etwas wie Arztzentren, die die Menschen aufsuchten, wenn sie Heilung von schwerwiegenden Krankheiten benötigten. Das Asklípion von Kos kann man wohl als die herausragende mehr

  • Reisetipps

    Saronischer Golf & Methana

    Griechenland: Athen | von NatureDiscoveryTours (RP) | zuletzt aktualisiert am 26. Mai 2015, 15:46 Uhr
    Saronischer Golf & Methana

    Wer mal für ein paar Tage in Athen ist, sollte nicht verpassen, die Region des Saronischen Golfs zu erkunden! Dort gibt es wunderschöne Inseln und ein interessante Halbinsel zu entdecken. Z.B. die Vulkanhalbinsel Methana. Man kommt entweder mit der Fähre von Piräus aus nach Methana oder wählt ein Flying Dolphin nach Poros aus. Mit dem Mietwagen dauert es vom Athener Flughafen aus ca. 2,5-3 h. In Methana gibt es zahlreiche günstige & gute Unterkünfte. Mit ca. 25-30 Euro kann man schon etwas mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Exarchia

    Griechenland: Athen | von ina-san | zuletzt aktualisiert am 29. November 2014, 22:01 Uhr
    Exarchia

    Athen im November ... 20 Grad und Sonne. Also auf jeden Fall eine Reise wert... da ausnahmsweise auch mal nicht mit Touristen vollgestopft. Abgesehen von den üblichen Verdächtigen, wie Akropolis und Co., sollte man ein wenig im Stadtteil Exarchia, dem Studentenviertel - von den Athenern auch Anarchia genannt - wandeln.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Panagia Ekatontapiliani auf Paros

    Griechenland: Paros | von Schalimara | zuletzt aktualisiert am 14. November 2014, 11:19 Uhr
     Panagia Ekatontapiliani auf Paros

    Die Panagia Ekatontapiliani, die Kirche der "hundert Türen", ist für mich die beeindruckendste Kirche, die ich bisher in Griechenland gesehen habe (ausgenommen die Meteoraklöster, die einfach unbeschreiblich sind). Man sagt, dass Helena, die Mutter des römischen Kaisers Konstantin, auf einer Pilgerreise ins heilige Land auf Paros Halt machte und den Bau der Kirche veranlasste. Ungeklärt ist, wie es zum Namen der Kirche gekommen ist, da sie in Wirklichkeit keine hundert Tore und Türen hat. mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Kreta

    Griechenland: Chora Sfakion | von ina-san | zuletzt aktualisiert am 31. Oktober 2014, 09:02 Uhr
    Kreta

    1. Tour: Hora Sfakion – Frago Kastello – Kapsodassos (E4) – Kallikratis – Asfendos – Imbros - Hora Sfakion http://www.wildherbsofcrete.com/ Die Tour geht ab Fragokastello auf einem Teil des Europawanderweges E4 in 26 Haarnadelkuven von 0 auf 980 Meter und dann über ein wild-romantisches Hochplateau. Stoppen sollte man unbedingt in Janina´s Café und Kräuterhandel. Sie bietet dem Besucher kretische Wildkräuter und allerlei Produkte daraus in 5 verschiedenen mehr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps