England

England Reisen

Alles rund ums Reisen nach England: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

England: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu England Reisen

Shoreditch - Hipster's Paradise
Notting Hill und Camden haben ausgedient, die Szene hat einen neuen Lieblingsplatz: Shoreditch. Zehn Adressen, die sich lohnen mehr »
Die Leichenräuber von London
Im 19. Jahrhundert haben Armut, Krankheit und Verbrechen die Stadt an der Themse im Griff.  Zehntausende Obdachlose kämpfen um das tägliche Überleben - leichte Beute für "Körperjäger", Mörder im Dienste der medizinischen Forschung
mehr »
Natürlich Manchester
Mit 150 Euro in der Tasche reiste Lea Wrobel, GEO.de-Mitarbeiterin, nach Manchester und in den Peak-District-Nationalpark. Sie erlebte ein aufregendes Wochenende zwischen Industrie und Schafherden
mehr »

England: Die besten Reiseberichte

  • Rundreise in Nord England

    Sanfte Hügel von Schafen bevölkert, historische Schlösser und Burgen und lebendige Städte, all das ist England und noch viel mehr. Es lohnt sich, dieses Land mit dem eigenen Auto zu bereisen wobei nur eines nicht vergessen werden darf – ist ist ... mehr

  • Gartenreise Cotswolds

    Mit insgesamt 29 Personen fuhren die Staudenfreunde Münsterland, Gesellschaft der Staudenfreunde, am ersten Tag zum Garten von Tuin zonder Naam. Der Inhaber führte uns durch seinen Garten. Beeindruckend die vielen Formschnitte in seinen Garten. ... mehr

England: Die besten Reisetipps

  • Restaurants, Cafes & Bars

    anatolisches Restaurant

    Großbritannien: London | von ChrisH | zuletzt aktualisiert am 17. Juli 2009, 20:17 Uhr

    Bei dem kostengünstigen Menü im "Tas Pide" in London konnte man aus jeweils drei Vor- und Hauptspeisen eine auswählen, nur der Nachtisch war festgelegt. Doch bevor wir überhaupt bestellen konnten, wurden uns eine Suppe, Oliven und Brot mit einem Aufstrich serviert. Alles schmeckte ausgezeichnet, der Kellner war freundlich und das Ambiente einladend.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    London Eye

    Großbritannien: London | von discoverer | zuletzt aktualisiert am 27. Januar 2009, 21:00 Uhr
    London Eye

    Das London Eye, auch bekannt unter der Bezeichnung Millennium Wheel, ist mit einer Höhe von 135 Meter das derzeit höchste Riesenrad Europas. Es steht im Zentrum von London am Südufer der Themse, nahe der Westminster Bridge. Das Riesenrad wurde von den Architekten David Marks und Julia Barfield entworfen. Das Design der Gondeln stammt von Nick Bailey.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    tutanchamun-ausstellung

    Großbritannien: London | von tscharlie | zuletzt aktualisiert am 30. Oktober 2012, 11:51 Uhr

    An alle Kulturinteressierten: Es läuft gerade der größte Beschiss in Form von drei (!) zeitgleichen Tut-Ausstellungen in London, Zürich und Wien. Die besten Exponate scheinen in Zürich zu sein, ansonsten gibts wenige Teile für viel Geld zu sehen. Ich war grad in London: aufgemotzt mit riesigen Videoscreens und etlichen Nicht-Tut-Teilen. Für Vorreservierung nochmals ca. 3€ zusätzlich pro Karte! Dafür kann man sich schon mal 5 Min. anstellen. Tipp: Geht ins British Museum: Viele Mumien und mehr

England Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps