Ecuador

Ecuador Reisen

Alles rund ums Reisen nach Ecuador: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Ecuador-Informationen

Ecuador leitet seinen Namen von seiner Lage am größten Breitenkreis der Erde, dem Äquator, ab. Es gliedert sich in drei Landschaftsräume, die »Costa« genannte Küstenebene im Westen, die Andenregion »Sierra« und das östliche Tiefland im Amazonasbecken, den »Oriente«. Zum Staatsgebiet gehören auch die Galápagos­inseln, eine etwa 1000km vor der Küste gelegene Gruppe von 13 größeren und 17 kleineren Inseln.

Die Costa Das Küstentiefland am Pazifischen Ozean ist im Norden 130–150km breit und verengt sich ab dem Golf von Guayaquil auf etwa 50km Breite. Es wird von einem bis zu 700m hohen Küstengebirge durchzogen.

Die Sierra Das Zentrum des Landes bildet das ...weiterlesen

Beliebte Reiseziele:

Ecuador: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Ecuador Reisen

Ecuador: Der Äquator gibt den Weg vor
Mit GPS entlang der 0°-Linie: Auf dem Äquator geht's vom Pazifik durch den Regenwald auf die Andengletscher mehr »
Stilikone Panamahut
Es sind die berühmtesten Hüte der Welt, geflochten werden sie indes in Ecuador. 10.000 Euro kostet ein Luxus-Exemplar, nun kämpfen die Flechterinnen für fairere Löhne. Die "360° - GEO Reportage" am Dienstag, den 7. Juli um 12.25 Uhr Uhr
mehr »
Esmeraldas Edelkakao
Chocolat Grand Cru: Kichwa-Indianer und Afro-Ecuadorianer bauen im ecuadorianischen Regenwald eine edle Kakaosorte an, die ihnen ein langfristiges Einkommen sichert. Mit VIDEO
mehr »

Ecuador: Die besten Reiseberichte

Ecuador: Die besten Reisetipps

  • Sport, Gesundheit und Wellness

    Rafting im oberen Napo-Fluss

    Ecuador: Tena | von Multicolor | zuletzt aktualisiert am 27. August 2008, 13:08 Uhr

    Ein einzigartiges Erlebnis für alle die noch nie Raften waren. Der Fluss hat Bewegung und ist doch noch zu bewältigen.

  • Reisetipps

    El Cajas

    Ecuador: Cajas | von Suedamerika-Individuell (RP) | zuletzt aktualisiert am 3. Oktober 2015, 03:18 Uhr
    El Cajas

    Nationalpark Cajas, ein hochgelegener Nationalpark im Hochland Ecuadors. Rund 30 km von der Andenstadt Cuenca entfernt ist der Park ein wichtiges Natur- bzw. Vogelschutzgebiet.

  • Reisetipps

    Ausflüge

    Ecuador: Guayaquil | von Pameff (RP) | zuletzt aktualisiert am 29. März 2013, 15:34 Uhr

    Guayaquil ist mit fast 3 Millionen Einwohnern die grösste Stadt Ekuadors. Viele Ekuador-Reisenden besuchen die Stadt meist direkt vor und nach ihrem Galapagosaufenthalt. In den 90er Jahren war die Stadt als dreckig, kriminell und uninteressant beschrieben worden. Seitdem hat sich jedoch viel getan. Die christdemokratische Stadtregierung hat das Stadtbild stark verbessert, die Sicherheit erhöht und interessante Freizeitflächen für die Einheimischen und die Touristen bauen lassen. Die Sanierung mehr

Informationen vom Bernhard-Nocht-Institut zu Ecuador Reisen

Ecuador Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps