Deutschland: Reisetipps

Deutschland Reisen

Reisetipps, Empfehlungen und Bewertungen.

Sortieren

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Ravensberg Skizentrum und Winterwald

    Deutschland: Bad Sachsa | von waterwoman | zuletzt aktualisiert am 20. Januar 2010, 09:11 Uhr
    Ravensberg Skizentrum und Winterwald

    Er ist der einzige befahrbare Berg im Harz : der Ravensberg, 660 m hoch. Das Auto lässt man aber beser stehen, denn man kann ihn bestens erwandern. Von seiner Kuppe gleitet der Blick bei guter Sicht bis zum Brocken, auch bis Walkenried, dem einstigen Zisterzienserkloster, 5 km von Bad Sachsa entfernt und weiter über das Harzer Vorland im Süden. Einst war der Ravensberg zu Zeiten des Kalten Krieges mit seinem Antennenturm ein Horchposten der Amerikaner, dicht an der Grenze zur ehemaligen mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Zisterzienserkloster Maulbronn - Unesco Weltkulturerbe

    Deutschland: Maulbronn | von Bluesfreundin (RP) | zuletzt aktualisiert am 25. Juni 2010, 09:51 Uhr
    Zisterzienserkloster Maulbronn - Unesco Weltkulturerbe

    Wir sind unheimlich gerne auf den Spuren der UNESCO-Weltkulturerbe-Stätten unterwegs. Neulich besuchten wir in Maulbronn (Baden Würtemberg) das Zisterzeinserkloster Maulbronn. Im Jahr 1147 von 12 Klosterbrüdern und ihrem Abt Dieter , der aus dem Elsaß kam gegründet.Die Anlage vermittelt auch heute noch ein unverfälschtes, in Europa fast einmaliges Bild eines mittelalterlichen Klosters, obwohl die Mönche mit der Reformation verschwanden. Heute ist eine evangelische Seminarschule in den Räumen. mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Hütte am Waldsee

    Deutschland: Mainhardt | von Jette (RP) | zuletzt aktualisiert am 26. Juli 2010, 16:46 Uhr
    Hütte am Waldsee

    Diese Hütte mitten im Naturschutzgebiet Mainhardt misst vielleicht gerade mal acht Quadratmeter und doch ist sie mit allem ausgestattet, was man zum Überleben in der Wildnis so braucht: Eingerichtete Kochecke, Kühlschrank, Holzkohleofen, 1,40 x 2.00m-Bett, Tisch, Bank, Veranda, Grill, Gartenstühle und Liegen und das Allerbeste: Vom Fenster aus ein freier Blick auf den dazugehörenden Waldsee - begrenzt von Birken, Buchen und Weiden. Hütte und See liegen etwa 2 Kilometer von der nächsten mehr

  • Reisetipps

    Ozeaneum

    Deutschland: Stralsund | von debby83 | zuletzt aktualisiert am 2. März 2012, 10:06 Uhr
    Ozeaneum

    Das Ozeaneum informiert mit einer Kombination aus Ausstellungen mit interaktiven Elementen und Aquarien über die nördlichen Meere, insbesondere Nord- und Ostsee. Es ist der neuste Bau des Deutschen Meeresmuseums. Weitere Standorte des Deutschen Meeresmuseums befinden sich in der Altstadt Stralsunds (tropische Aquarien), am Leuchtturm Darßer Ort (Natureum) und auf dem Dänholm (Nautineum). Öffnungszeiten: Okt - Mai: tgl. 9:30 - 19:00 Uhr Jun - Sep: tgl. 9:30 - 21:00 Uhr 24. Dez und 01. Jan mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Museum Insel Hombroich

    Deutschland: Neuss-Holzheim | von Hage | zuletzt aktualisiert am 30. Mai 2009, 16:09 Uhr
    Museum Insel Hombroich

    Nicht weit von Düsseldorf, im ländlichen Neusser Stadtteil Holzheim, findet sich die Stiftung Insel Hombroich. In einem weiträumigen Gelände, das von der Erft duchflossen wird, ist eine einzigartige Mischung aus Kunst und Natur entstanden. Das Gelände, auf dem - soweit ich weiß - früher Landwirtschaft betrieben wurde, ist nach und nach in ein großes Biotop, bestehend aus Teichen, Bäumen und Gärten, verwandelt worden. Darin verstreut liegen verschiedene Pavillions, die von dem Künstler Erwin mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Der Elmshorner Wasserturm

    kein Ort angegeben | von Hortensie7 | zuletzt aktualisiert am 16. April 2014, 22:38 Uhr
    Der Elmshorner Wasserturm

    Wasserturm Elmshorn Jahnstraße - 25335 Elmshorn Kerzenhaus/Bistro/Heiraten/Termin, ... Ilse Klein Tel.: 04121/261941 (Kerzenhaus im Wasserturm) Tel.: 0177 3932814 (Mobil) Fax: 04121/261942

  • Reisetipps

    Bandweberei in der Elfringhauser Schweiz - Staunen, wandern, genießen

    Deutschland: Hattingen | von u18y9s26 | zuletzt aktualisiert am 1. Mai 2014, 22:06 Uhr
    Bandweberei in der Elfringhauser Schweiz - Staunen, wandern, genießen

    Eine halbe Stunde von den Zentren des Ruhrgebiets wie Essen, Hattingen, Bochum, Dortmund und Witten liegt die Elfringhauser Schweiz, ein herrliches Gebiet zum Staunen, Wandern und Schlemmen. In Wuppertal und Umgebung gab es seit jeher eine ausgeprägte Textilindustrie. Die Bandweberei ist eine spezielle Weberei, deren Entstehung und Vielseitigkeit zu bestaunen sich lohnt. Die Elfringhauser Hausbandweber begannen um das Jahr 1800 in der Textilindustrie zu arbeiten. Da die Wege zu den mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Friedberg

    Deutschland: Friedberg | von lesmotsjustes | zuletzt aktualisiert am 28. März 2009, 20:13 Uhr
    Friedberg

    Augsburg ist sicher schön. Aber die alte Herzogstadt Friedberg auf einer Anhöhe östlich von Augsburg gelegen mit herrlichem Blick auf die Silhouette der Fuggerstadt, ist einfach sehr gemütlich. Gut erhaltene Stadtmauer, nette Lokale, lauschige Winkel, eine Hausbrauerei, ein herrlicher Töpfermarkt im Juni, das schöne Schloss mit Turm (inkl. Ausblick auf die Alpen)... all das macht Friedberg zu einem lohnenden Abstecher-Ziel, wenn man sowieso schon auf der Romantischen Straße unterwegs ist.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur

    Deutschland: Dortmund | von astrid | zuletzt aktualisiert am 9. April 2009, 08:04 Uhr
    Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur

    Industriemuseum in historischem Zechengebäude mit großer Außenanlage. Museumspädagogisch gut aufgebaut, gut mit Kindern zu besuchen, interessante Perspektiven für Fotografen.

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Kurzbesuch in der Landschaft mit Wasser: Das Wörlitzer Gartenreich

    Deutschland: Wörlitz | von capelo (RP) | zuletzt aktualisiert am 5. Mai 2011, 23:02 Uhr
    Kurzbesuch in der Landschaft mit Wasser: Das Wörlitzer Gartenreich

    Der Kurzausflug von Berlin nach Sachsen-Anhalt wurde bereits auf der Elbfähre bei Coswig zum spannenden Erlebnis. Die Strömung der Elbe treibt die Fähre mithilfe von Ruderklappen (holländischer Erfinder) ohne Motorisierung über den Fluss. Der Fährmann erteilt bestimmt gern weitere Auskünfte. Nach ein paar holprigen Kopfsteinkilometern erreicht man den geräumigen Parkplatz am Rande des Görlitzer Gartenreich (Kleingeld für den Parkscheinautomaten nicht vergessen!). Wir nahmen als Einstieg die mehr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps