Deutschland: Reisetipps

Deutschland Reisen

Reisetipps, Empfehlungen und Bewertungen.

Sortieren

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Astronomische Uhr am Rathaus in Tübingen

    Deutschland: Tübingen | von matulr | zuletzt aktualisiert am 4. Januar 2015, 09:49 Uhr
    Astronomische Uhr am Rathaus in Tübingen

    Als der Mathematik- und Astronomieprofessor Johannes Stöffler (1452-1531) mit dem Bau der Astronomischen Uhr begann, dachten die meisten Menschen noch, alle Planeten drehten sich um die Erde. Andere Meinungen hatten im frühen 16. Jahrhundert unter dem Druck der Kirche keine Chance, aber Stöffler schaffte es, trotz aller Einflussnahme, eine Uhr zu bauen, die die Himmelsmechanik perfekt darstellte. Der Zeiger und eine Handvoll Zahnräder reichten dem Astronomen aus, um auf dem Ziffernblatt die mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Hamburger Michel

    Deutschland: Hamburg | von kawasakipower | zuletzt aktualisiert am 19. Juni 2009, 11:08 Uhr
    Hamburger Michel

    Der "Hamburger Michel" ist eine der schönsten Barockkirchen Norddeutschlands und das Wahrzeichen der Hansestadt Hamburg. Dazu wurde er, weil sein 132 m hoher Turm (mit einer Aussichtsplattform auf 82 m) schon vom Hafen aus gesehen werden kann. Für Seeleute und Reisende repräsentierte er die Stadt damit ebenso wie für die Hamburger selbst. Die Kirche bietet Platz für 2.500 Gläubige und ist im Innenraum reich geschmückt. Erzengel Michael, dem dem die Kirche geweiht ist, findet sich mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Lichtrouten 2010 "Wunderkammern des Lichts"

    Deutschland: Lüdenscheid | von u18y9s26 | zuletzt aktualisiert am 26. September 2010, 19:09 Uhr
    Lichtrouten 2010 "Wunderkammern des Lichts"

    Ich erlebte einen herrlichen Samstagabend bummelnd durch eine sehr belebte sauerländische Kleinstadt. Nur bis zum 3. Oktober präsentiert die Stadt Lüdenscheid Lichtkunst im öffentlichen Raum. In Fabriksken und Wohnhäusern, auf Museen, Schulen und der Außenfassade des Amtsgericht kann man die "Wunderkammern des Lichts" bestaunen. Nach Einbruch der Dunkelheit beginnt ein bis zu 2-3 stündiger Rundgang zu 16 Lichtinstallationen durch die Stadt, die sich einen wunderbaren Altstadtkern erhalten hat. mehr

  • Reisetipps

    Schokoladenfestival "ChocolART 2011"

    Deutschland: Tübingen | von tumtrah | zuletzt aktualisiert am 21. November 2011, 21:07 Uhr
    Schokoladenfestival "ChocolART 2011"

    Achtung Naschkatzen und Naschkater! Es ist wieder so weit! Zwischen dem 29. November und dem 4. Dezember heißt es für euch "Auf nach Tübingen!" Es sei denn, ihr wolltet den unvermeidlichen Gefahren trotzen, die eurem Gewichts- und Kalorienbewusstsein drohen... Es erfordert tatsächlich eine gehörige Portion Willenskraft, den süßen Verlockungen für Nase und Auge zu widerstehen. Zum 6. Mal lockt "ChocolART", das größte Schokoladenfestival Europas, tausende Genießer nach Tübingen. Vor zwei mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Von Halde zu Halde

    Deutschland: Halde Hoheward | von u18y9s26 | zuletzt aktualisiert am 16. Juni 2011, 21:57 Uhr
    Von Halde zu Halde

    Seit einiger Zeit entwickelt sich ein spannender Tourismus entlang verlassener Orte der Industrie im meistbesiedelten Bundesland der BRD, in NRW, die Route der Industriekultur. Die Halden bieten in diesem Zusammenhang fantastische Aussichtspunkte auf eine dicht besiedelte Industrie-Landschaft, teils im Betrieb und teils verlassen. Mehr und mehr sollen die Abraumhalden des Kohlebergbaus den Menschen im Revier Raum für Freizeitaktivitäten eröffnen. Im Kulturhauptstadtjahr 2010 war die Halde mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Wanderung von Hinterzarten durch die Ravennaschlucht.

    Deutschland: Hinterzarten | von Wandergeselle | zuletzt aktualisiert am 4. Oktober 2011, 15:59 Uhr
    Wanderung von Hinterzarten durch die Ravennaschlucht.

    Historische Mühlen und eine wilde Schlucht sind die Attraktionen auf dieser Wanderung. Die Wanderung ist Teil des Heimatpfades Hochschwarzwald, der im Gebiet zwischen Breitnau, Hinterzarten und Titisee mit dem früheren handwerklichen Leben im Schwarzwald bekannt macht. Etliche Kulturdenkmäler wie Sägen, Mühlen und Löffelschmieden säumen den Weg und sind mit interessanten Informationstafeln versehen. Start der Tour ist Hinterzarten. Auf dem Löffeltalweg geht es vorbei an der historischen mehr

  • Reisetipps

    Schleswig Holstein mit dem Regionalticket

    Deutschland: Kiel | von cirrus | zuletzt aktualisiert am 6. Dezember 2011, 15:27 Uhr
    Schleswig Holstein mit dem Regionalticket

    Meine drei Freundinnen und ich fahren mit dem Schleswig Holstein Ticket ab Niebüll für 35 € quer durch´s Land. Um 9.01 Uhr gehts los, denn das Ticket gilt für Regionalzüge von 9.°°Uhr bis 3.°° des Folgetages. Niebüll- Rendsburg sollte es sein; bis Husum, dann umsteigen.. um 10.26 kamen wir an, haben erst mal gefrühstückt und dann unseren Stadtbummel gemacht. Auf dem Weihnachtsmarkt am Rathaus, von1566, um 12.°° genossen wir das Glockenspiel und eine Tüte frische Muzenmandeln. und jetzt ??? mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Moselradweg

    Deutschland: Cochem | von debby83 | zuletzt aktualisiert am 8. Mai 2009, 13:40 Uhr
    Moselradweg

    Der Moselradweg verläuft - auf der klassischen Route - von Metz in Frankreich bis nach Koblenz, wo die Mosel in den Rhein mündet. Von dort ist es möglich die Tour entlang des Rheins weiterzuführen und selbstverständlich kann man dem Moselverlauf auch in Frankreich noch weiter folgen, z. B. bis Nancy. Auch eine Kombination mit dem Saarradweg ist möglich. Die Strecke von Metz bis Koblenz beträgt ca. 310 km, davon rund 250 km in Deutschland. Der Radweg ist ausgeschildert, fast durchgehend mehr

  • Reisetipps

    Naturpark Lüneburger Heide

    Deutschland: Handeloh | von Pana53 | zuletzt aktualisiert am 11. August 2011, 16:19 Uhr
    Naturpark Lüneburger Heide

    Immer wieder wunderschön ist es einen kleinen Ausflug oder eine Reise in den Naturpark Lüneburger Heide und Umgebung zu unternehmen. Die Möglichkeiten sich hier im Naturpark zu bewegen können recht vielfältig sein. Man kann das eigene Rad oder Leihrad für Radtouren nutzen, eine Kutschfahrt unternehmen oder gar zu Fuß bestimmte Gebiete erwandern. Für das leibliche Wohl ist ausreichend durch meist sehr idyllisch gelegene Gasthöfe usw. gesorgt. Je nach den örtlichen Gegebenheiten ist es manchmal mehr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps