Costa Rica

Costa Rica Reisen

Alles rund ums Reisen nach Costa Rica: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Costa Rica-Informationen

Christoph Kolumbus erreichte die Karibikküste von Costa Rica 1502. Er gab dem Land seinen Namen, der übersetzt »reiche Küste« bedeutet. Kolumbus bezog sich dabei auf den Goldschmuck der Eingeborenen, aber der eigentliche Reichtum Costa Ricas ist seine Natur. Das Land ist nur etwas größer als Niedersachsen, aber es beherbergt 5% der weltweit bekannten Landtier- und Pflanzenarten, mehr als ganz Europa zu bieten hat.

Diese Artenvielfalt beruht auf der Vielfalt der Landschaftsräume. An der pazifischen wie an der karibischen Küste erstrecken sich Tiefebenen, die zum Teil mit Regenwald bedeckt sind. Die Niederschläge sind an der karibischen Küste sehr hoch und fallen ...weiterlesen

Beliebte Reiseziele:

Costa Rica: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Costa Rica Reisen

Naturwunder Costa Rica
In den Regenwäldern und Vulkanlandschaften Costa Ricas tummelt sich eine Artenvielfalt, wie sie auf der Welt einzigartig ist, und das auf einer Fläche, die nicht viel größer ist als Niedersachsen. Entdecken Sie Costa Rica in unserem Themenspecial mehr »
GEO-Stipendium: Mit den Augen eines Tukans
Wie sehen Vögel den Regenwald Costa Ricas? Mit dieser Leitfrage beschäftigen sich Svenja Meyer und Paul Schmidt-Yanez. Ihr Projekt soll Schlüsse über die Bedeutung der Vögel für die Regenwälder liefern. Auf sciencestarter.de mehr »
Fotogalerie: Naturwunder Costa Rica
Costa Rica gilt als eins der letzten Refugien für viele Tiere und Pflanzen. Nebenbei offeriert der Karibikstaat traumhafte Strände und sieben aktive Vulkane.
mehr »

Costa Rica: Die besten Reiseberichte

  • Costa Rica in der Regenzeit...

    Alle Reisen beginnen mit der Anreise und dem Zurechtfinden in der neuen Umgebung. Unsere Anreise erstreckte sich über Hannover - Amsterdam - Panama City - San Jose... Endlich nach 21std. Reisezeit und gut 36std. auf den Beinen kamen wir nun an. ... mehr

  • 3 Wochen Abenteuer "Mit dem Mietwagen durch Costa-Rica"

    Bilder werde ich noch hinzufügen, ansonsten weitere Infos auf meiner Website. Nun reisten wir schon das fünfte Mal nach Costa Rica. Wieder mit Condor ab Frankfurt, nur diesemal in der neuen, etwas besseren Premium Economy Class mit 15 cm mehr ... mehr

  • Imbiss mit Hindernissen

    Auf der Suche nach einem Plätzchen zum Abendessen fanden meine Frau und ich in der Nähe von Quepos einen netten, nach allen Seiten offenen Imbiss in Form eines Pavillons. Da wir schon zu Mittag ausgiebig geschlemmt hatten, stand uns nicht der ... mehr

Costa Rica: Die besten Reisetipps

  • Reisetipps

    Holiday Inn Express San José Airport, Costa Rica - Sehr praktisch in Flughafennähe gelegenes empfehlenswertes Hotel

    Costa Rica: San José | von Urlaubstraum (RP) | zuletzt aktualisiert am 4. Februar 2014, 11:09 Uhr
    Holiday Inn Express San José Airport, Costa Rica - Sehr praktisch in Flughafennähe gelegenes empfehlenswertes Hotel

    Das Hotel liegt sehr günstig zum Flughafen, hat einen gut funktionierenden Shuttleservice (an den Bushaltestellen am Flughafen fährt der Bus etwa alle 10 Minuten vor, bzw. er fährt dort irgendwo vor, wo Platz ist) und ist dennoch ruhig. Es hat einen kleinen Garten mit mittelgroßem Pool und Liegefläche. Die Zimmer und das Bad sind sehr geräumig und verfügen über alles Notwendige. W-LAN ist kostenlos, das Frühstück ist inbegriffen. Dieses wird jedoch sehr personalreduziert und us-amerikanisch mehr

  • Reisetipps

    Nationalpark Manuel Antonio

    Costa Rica | von vivalatinoamerica | zuletzt aktualisiert am 16. April 2010, 15:26 Uhr
    Nationalpark Manuel Antonio

    Es wird behauptet der kleine Nationalpark sei der schönste in ganz Costa Rica. Da die Geschmäcker bekanntlich verschieden sind, muss das dann jeder für selbst entscheiden. Fest steht aber, dieser Nationalpark ist ein Muss. Wer nicht dort war, hat echt was verpasst! Der Park ist sehr gut erreichbar. Von Quepos fährt ein Bus etwa im 30-Minuten-Takt für gerade einmal 240 Colones, das sind derzeit 0,30 Euro. In 15 Minuten bringt der Bus einem in das kleine Dorf Manuel Antonio. Er hält zwar mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    Cabinas Yamann

    Costa Rica: Manzanillo | von yamann (RP) | zuletzt aktualisiert am 23. April 2011, 22:59 Uhr
    Cabinas Yamann

    "Pura Vida" und "YaMann" im Dorf Manzanillo. Wir sind "im" Nationalrefugium Gandoca, Manzanillo. Das Dorf ist mit ca. 300 Einwohnern, davon ca. 50% Kindern. Bunt, fröhlich und das Nachtleben beschränkt sich auf Tiergeräusche. Erwachen tut man früh, mit dem Gebrüll der Howler-Monkey's und dem gezwitschere der Vögel. Einer der schönsten Strände , der Pfad in den Dschungel, die Delfintour, wunderbare Schnorchelmöglichkeiten vom Strand aus und und und, macht Manzanillo aus. Naturliebhaber, mehr

Informationen vom Bernhard-Nocht-Institut zu Costa Rica Reisen

Costa Rica: Die aktivste Gruppe

Costa Rica - Pura Vida!

Costa Rica | Individualreise | monicr

Costa Rica - sogar heute noch ein Geheimtip für Individualreisende. Hier gibt es noch Natur pur! Die Einheimischen sind noch nicht "versaut" und freuen sich immer noch, wenn Fremde ihr Land besuchen. Dementsprechend hilfreich werden sie Ihnen sein und aller erklären und beschreiben wollen. Es kommt allerdings vor, dass wenn Sie nach dem Weg fragen, Sie plötzlich mitten im Busch stehen - einfach da der Tico Sie nicht mit einem "ich weiss nicht" enttäuschen wollte :-). Die... mehr

21 Mitglieder | 1 Diskussion | 0 Nachrichten der Moderatoren | 15 verlinkte Beiträge


Letzter Diskussionsbeitrag: Unterkunft (2. August 2012)
Neu verlinkt: Reisebild: Chill out der Kapuziner-Äffchen (14. April 2014)

Costa Rica Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps