Costa Rica: Reisetipps

Costa Rica Reisen

Reisetipps, Empfehlungen und Bewertungen.

Sortieren

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Corcovado Paradise

    Costa Rica: Carate | von INTERTOURIST | zuletzt aktualisiert am 4. Februar 2012, 20:48 Uhr
    Corcovado Paradise

    Das Corcovado Tent Camp bei Carate, gehört für mich zu den schönsten Plätzen auf dem Planeten. Das Rauschen der Wellen während man in seiner "Tent - Hütte" schläft und der Küsteregenwald. Alles erinnert an Jurassic Park, natürlich ohne Saurier. Aber mit etwas Glück sieht man einen Puma oder wenigstens eine Schlange. Die Schlange gehört hier natürlich hin, denn es ist ja ein Teil vom Paradies. Ein kleines Abenteuer ist schon der Weg dorthin. Bis Puerto Jimenez folgt man einer asphaltierten mehr

  • Reisetipps

    Nationalpark Manuel Antonio

    Costa Rica | von vivalatinoamerica | zuletzt aktualisiert am 16. April 2010, 15:26 Uhr
    Nationalpark Manuel Antonio

    Es wird behauptet der kleine Nationalpark sei der schönste in ganz Costa Rica. Da die Geschmäcker bekanntlich verschieden sind, muss das dann jeder für selbst entscheiden. Fest steht aber, dieser Nationalpark ist ein Muss. Wer nicht dort war, hat echt was verpasst! Der Park ist sehr gut erreichbar. Von Quepos fährt ein Bus etwa im 30-Minuten-Takt für gerade einmal 240 Colones, das sind derzeit 0,30 Euro. In 15 Minuten bringt der Bus einem in das kleine Dorf Manuel Antonio. Er hält zwar mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Monteverde, Costa Rica - Kolibris hautnah

    Costa Rica: Monteverde | von Frieda89 | zuletzt aktualisiert am 27. April 2014, 23:01 Uhr
    Monteverde, Costa Rica - Kolibris hautnah

    6:30 -San Jose, Busstation - unsere Reise in den Monteverde-Nationalpark beginnt. Zunächst einmal müssen wir uns an fragwürdigen Gestalten vorbeischlängeln, die uns erzählen, dass der Bus schon längst abgefahren ist. Wir hören einfach weg und ergattern noch ein Ticket für den Bus. Die letzte Strecke der 5-stündigen Busfahrt wird holperig - der Bus hangelt sich über Schotterpiste und Serpentinen ins 1400 m hoch gelegene Monteverde. Belohnt wird man durch eine grandiose Aussicht. Kaum mehr

  • Reisetipps

    Nationalpark Rincón de la Vieja

    Costa Rica: Liberia | von vivalatinoamerica | zuletzt aktualisiert am 27. April 2010, 17:20 Uhr
    Nationalpark Rincón de la Vieja

    Weit abgelegen von der Zivilisation in beeindruckender Natur liegt der Nationalpark Rincón de la Vieja. Ein vulkanisches Gebiet, mit Fumarolen, blubbernden Schlammlöchern, heißen Quellen (auch zum Baden), etc. Schöne Wälder und offenes Grasland. Hier sieht man garantiert irgendwelche Tiere. Dort hin zu kommen ist allerdings nicht ganz einfach. Öffentliche Busse fahren die 25 km Schotterstraße nicht. Aber alle Hotels haben einen Pick-Up-Service in Liberia. Das kostet pro Fahrzeug, also nicht mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Vulkan Arenal

    Costa Rica: Fortuna | von tigre | zuletzt aktualisiert am 11. April 2008, 09:52 Uhr
    Vulkan Arenal

    Der wohl bekannteste und auch aktivste Feuerberg in Costa Rica liegt am gleichnamigen Stausee. Mit seinen spektakulären Eruptionen und Auswürfen von Lava bietet dieser Vulkan, besonder bei Nacht, ein unglaubliches Schauspiel. Unter Getöse und Fauchen verteilt er die Brocken weit herum. Leider zieht der Berg sehr oft dichten Nebel und Wolken an, somit bleibt sein Treiben oft verborgen, nur das Donnern und Zischen verrät seine Gegenwart. Bis am 28. Juli 1968 schlummerte der dichtbewaldete Berg mehr

  • Reisetipps

    La Carolina Lodge

    Costa Rica: tenorio | von AlicePaul | zuletzt aktualisiert am 20. August 2009, 13:25 Uhr
    La Carolina Lodge

    Die Lodge befindet sich auf einer riesigen Finca am Rande des Tenorio Schutzgebietes. Ausflüge zu Fuss oder hoch zu Ross, Besuch des Nationalparks Tenorio mit seinem tierreichen Primär-und Sekundärwald und dem bezaubernden Rio Celeste. Die Lodge wird durch Frauen geführt, welche lokales Essen zubereiten, Zimmer sauber halten usw. Eine sehr spezielle Atmosphäre bietet die Lodge beim Abendessen: alle Besucher sitzen an einem oder zwei Tischen.....und dies bei Kerzenschein....ein mehr

  • Reisetipps

    Rucksack-Reisen in Costa Rica

    Costa Rica: San José | von bumu | zuletzt aktualisiert am 13. Januar 2016, 20:26 Uhr
    Rucksack-Reisen in Costa Rica

    Costa Rica ist klein und verkehrsmäßig erstaunlich gut erschlossen mit Busverbindungen (horariodebuses.com), die auch Rucksacktouristen ohne aufwändige Leihwagen bis in den hintersten Winkel bringen: Von den heißen Sandstränden am Pazifik und der Halbinsel Nicoya über die grünen Hügel des Kaffeelandes hinauf zur Hauptstadt San José mit angenehm frischem Klima am Fuße der Cordillera Central mit ihren Dreitausender-Vulkanen, von dort durch Regenwald-Schutzparks hinüber zu den Bananenplantagen mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    Hotel Aranjuez

    Costa Rica: San José | von alda | zuletzt aktualisiert am 29. Juli 2012, 16:33 Uhr
    Hotel Aranjuez

    Das Hotel Aranjuez in San José ist wunderschön! Stilvoll angerichtet, ökologisch geführt, mit eigenem Garten. Das wohl schönste am Hotel ist, dass das Frühstück in diesem Garten serviert wird. Und das Frühstück ist sensationell! Die Preise sind sehr moderat, die Bedienung freundlich und hilfsbereit. Es ist nicht weit vom Zentrum entfernt und sehr ruhig. Ich sollte eigentlich keine Werbung machen weil es schon ziemlich ausgebucht ist, aber ich war wirklich von diesem Hotel begeistert. Sehr mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    Cabinas Yamann

    Costa Rica: Manzanillo | von yamann (RP) | zuletzt aktualisiert am 23. April 2011, 22:59 Uhr
    Cabinas Yamann

    "Pura Vida" und "YaMann" im Dorf Manzanillo. Wir sind "im" Nationalrefugium Gandoca, Manzanillo. Das Dorf ist mit ca. 300 Einwohnern, davon ca. 50% Kindern. Bunt, fröhlich und das Nachtleben beschränkt sich auf Tiergeräusche. Erwachen tut man früh, mit dem Gebrüll der Howler-Monkey's und dem gezwitschere der Vögel. Einer der schönsten Strände , der Pfad in den Dschungel, die Delfintour, wunderbare Schnorchelmöglichkeiten vom Strand aus und und und, macht Manzanillo aus. Naturliebhaber, mehr

  • Reisetipps

    Puerto Viejo, Rocking J's

    Costa Rica: Puerto+Viejo | von Namibgirl | zuletzt aktualisiert am 21. Oktober 2011, 14:36 Uhr

    Das Rocking J's ist ein gemütliches Hostel in Puerto Viejo, in dem man ab 6 $ und aufwärts die Nacht in Hängematten oder Zelten schläft. Neben einer guten Küche und einer gut gefüllten Bar ist dort auch jeden Abend was los. Die verrücktesten, abenteuerlustigsten Traveller nächtigen hier ;)

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps