Chile

Chile Reisen

Alles rund ums Reisen nach Chile: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Chile-Informationen

Die Chilenen bezeichnen ihr Land als »el ultimo rincón del mundo«, als letzten Winkel der Welt. Chile liegt wirklich ganz im Abseits, nicht nur im Hinblick auf den eigenen Kontinent, von dem es durch die Gebirgsmauer der Anden abgetrennt ist, sondern auch in Bezug auf alle Wirtschaftszentren der Welt. Auf dem Seeweg ist es, auch nach dem Bau des Panamakanals, immer noch 15000 km von Europa entfernt. Sein Erd­ölgebiet in der Magellanstraße ist weder auf dem Land- noch auf dem Luftweg über chilenisches Territorium zu erreichen; wegen der Stürme über der Westküste müssen Flugzeuge über Argentinien fliegen. In Weltkriegszeiten mag diese extreme Randlage ja von Vorteil sein – im ...weiterlesen

Beliebte Reiseziele:

Chile: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Chile Reisen

Der weiße Berg von Feuerland
Ein Bergsteiger-Ehepaar aus Santiago de Chile will den erst einmal bezwungenen Monte Sarmiento in Feuerland ersteigen. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag (10. Juli) um 19.30 Uhr und am Sonntag (18. Juli) um 14 Uhr mehr »
Fotogalerie: Zurück zu den Wurzeln
Spurensuche kulinarisch. Die Mapuche-Frauen im chilenischen Curarrehue kochen traditionelle Gerichte aus dem, was ihre Gärten und Wälder hergeben. Touristen können nun bei ihnen in die Lehre gehen
mehr »
Chile: Traumstraße in den tiefen Süden
Carretera Austral: 1200 Kilometer Regenwald, Gletschfjorde, Andengipfel. Eine Bilderreise ans Südende der Welt
mehr »

Chile: Die besten Reiseberichte

  • Puerto Varas, das etwas deutsche Chile

    Von der Anlegestelle der Chiloe-Fähre in Pargua benötigt man mit dem Wagen schon gut eine Stunde bis nach Puerto Varas. Das ist nicht viel, aber auf der Karte sieht's nach noch weniger aus. mehr

  • Südamerika 2007

    Die Resie beginnt in Santiago de Chile wo es mit dem Bus nach Puerto Mont geht. Von dort aus rüber auf Chiloe (größte Insel Chiles). Von Castro aus fahren wir in den Parque Nacional de Chiloe (der größere). Seen und Wälder bishin zu traumhaften ... mehr

  • 2010.01 Chile, der Norden

    Zunächst sind wir ein paar Tage in Santiago de Chile geblieben, um die Stadt zu besichtigen und uns etwas zu aklimatisieren. Mit dem Eco Hostal hatten wir eine Unterkunft gewählt, von der aus wir das Zentrum gut zu fuß erwandern konnten. mehr

Chile: Die besten Reisetipps

  • Hotels & Unterkünfte

    Hostal "Andenrose"

    Chile: Curacautín | von RELDATS | zuletzt aktualisiert am 6. Januar 2015, 11:48 Uhr
    Hostal "Andenrose"

    Das Hostal "Andenrose" ist ein idealer Ausgangspunkt für Touren aller Art, ob zu Fuß,mit dem Mountainbike, einem Kajak oder einem Wagen. Es liegt 12 Kilometer östlich der kleinen Ortschaft Curacautin an der "Carretera Internacional", inmitten einer wunderschönen, hügeligen Wald- und Wiesenlandschaft.. Die nächste große Stadt ist Temuco (100km entfernt). Hans Schöndorfer, der Eigentümer und Betreiber, ist ein vor Jahren ausgewanderter Oberbayer. Ein echt uriger Typ, gelernter Zimmermann und mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Mit dem Mietwagen durch den Norden von Chile.

    Chile: Atacama | von geo2treveler | zuletzt aktualisiert am 7. Februar 2015, 18:05 Uhr
    Mit dem Mietwagen durch den Norden von Chile.

    Allgemein Chile ist ein „großes“ Land. Sehr lang und dabei sehr schmal. Dies wirkt sich extrem auf die Route aus. Hier wird der nördliche Teil beschrieben. Für eine Kompletttour durch den Norden, kommen schnell mal 7000 Kilometer zusammen. Dabei hat man noch nicht mal alles gesehen. Die nördlich Geographie Chiles, lässt leider keinen Rundkurs zu. Alternative müsste man über „Bolivien“ und „Argentinien“ zurückfahren. Das muss man aber bei der Mitwagenfirma extra bezahlen. Wenn mehr

  • Reisetipps

    Foto Ruta Santiago

    Chile: Santiago de Chile | von Cocito | zuletzt aktualisiert am 30. Juli 2013, 17:57 Uhr
    Foto Ruta Santiago

    Super Geheimtipp um die Kleinigkeiten, die Santiago so groß machen, zu entdecken! Wundervolle Streetart im Barrio Bellavista und vieles mehr. Eine tolle Erfahrung, egal ob Profi, oder Anfänger, professionelle Kamera, oder Smartphone. Gemeinsam lässt man den Tag dann mit einem Glas wein ausklingen und schaut sich die neuen Bilder zusammen an. Sehr zu empfelen! Außerdem gibt es auch Events in Buenos Aires, Argentinien. http://foto-ruta.com/

Informationen vom Bernhard-Nocht-Institut zu Chile Reisen

Chile: Die aktivste Gruppe

Chile - Land der Extreme und die Osterinsel

Chile | Rucksackreise | rapa-nui

Wer war schon einmal in Chile und auf der Osterinsel, und kann mir seine Erfahrungen berichten. mehr

39 Mitglieder | 5 Diskussionen | 0 Nachrichten der Moderatoren | 366 verlinkte Beiträge


Letzter Diskussionsbeitrag: Nur noch drei Plätze frei (9. September 2012)
Neu verlinkt: Reisebild: Fenster XX --- Die Überquerung (20. Dezember 2014)

Chile Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

licanca
licanca
(RP)

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps