Budapest

Budapest Reisen

Alles rund ums Reisen nach Budapest: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Budapest: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Budapest Reisen

Filmstars im Pelz
Wenn europäische Filmregisseure einen Wolf oder Bären einsetzen wollen, ist Zoltán Horkai ihr Mann: Er nimmt sich verwaister Tiere an und trainiert sie. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag (2. Januar) um 19.30 Uhr mehr »

Budapest: Die besten Reiseberichte

  • Ungarn und die Slowakei

    Diese Reise entstand aus purem Zufall. Eigentlich wollte ich Ende August von Trier nach Bremen fahren und das Zugticket kostete 60€ für eine einfache Fahrt mit Bahncard Ermäßigung. Das fand ich zu teuer und deshalb suchte ich nach ... mehr

  • Abgezwackt – Budapest als Unikum für Genießer

    Da schiebt sie sich wieder in mein Blickfeld – klein rund und schwarz mit roter Brust und goldenem Kreuz darauf. Unverkennbar leuchtet die markante Flasche des ungarischen Likörs „Unicum“ mir von der Bar entgegen. Nicht zum ersten Mal an diesem ... mehr

  • Miss Gerbeaud und die Leere

    Miss Gerbeaud und die Leere Unlängst in Budapest. Gerbaud, die Konditorei am Vörösmarty ter, beim Terminal der kaiserlichen Metro, hat eine Tradition, wie das Kranzler in Berlin, der Zauner in Bad Ischl oder der Demel in Wien. ... mehr

Budapest: Die besten Reisetipps

  • Sport, Gesundheit und Wellness

    Rudas-Bad

    Ungarn: Budapest | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 8. November 2007, 23:19 Uhr

    Péter Zilahys Lieblingsplatz in Budapest. Ein türkisches Bad aus dem 16. Jahrhundert mit einem Kuppelraum, Schwimmhalle, Trinkkuren. 2005 renoviert. Mit Dampfbad ca. 8 €. Neu: An einigen Tagen haben auch Frauen Zutritt.

  • Hotels & Unterkünfte

    Beds'n Roses

    Ungarn: Budapest | von julchen | zuletzt aktualisiert am 7. November 2007, 15:25 Uhr

    nettes, günstiges guesthouse, superlocation (bei der oper um die ecke), mit öffentlichen verkehrsmitteln bestens vom flughafen zu erreichen. bedsnroses@chello.hu

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Szoborpark

    Ungarn: Budapest | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 8. November 2007, 23:11 Uhr

    Statt die Statuen der Diktatur zu zerstören, haben die Budapester sie in einen Park außerhalb der Stadt gestellt. Marx, Engels, Lenin sowie händeschüttelnde Arbeiter sind zu besichtigen, am Kiosk wird „Der letzte Atem des Kommunismus“ in Dosen verkauft. Und der Besucher bleibt mit der Frage zurück, wie wohl ein Park des untergegangenen Kapitalismus aussähe. Täglich ab 10 Uhr; Eintritt ca. 2,50 €.

Budapest Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps