Bayern

Bayern Reisen

Alles rund ums Reisen nach Bayern: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Bayern: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Bayern Reisen

Nürnberg
Obwohl die Stadt im Zweiten Weltkrieg stark zerstört wurde, hat sie sich ihr mittelalterliches Flair bewahrt mehr »
München
Für das Oktoberfest reisen Touristen aus aller Welt an. Doch die bayerische Hauptstadt hat mehr zu bieten
mehr »
Deutschland: Fünf-Flüsse-Radweg in der Oberpfalz
Mit dem Fahrrad durch Deutschland. Unsere Autoren haben sich abgestrampelt und grandiose Landschaften vor der Haustür gefunden. Weitere Begleiter: Biergärten, Naturspektakel und Weltkulturerbe
mehr »

Bayern: Die besten Reiseberichte

  • Bad Birnbach - vom heißen Wasser zur Hustenmutter

    Das frühe Aufstehen hat sich gelohnt. Es ist kalt an diesem Januarmorgen an den Rottauen bei Bad Birnbach. Der Nebelschleier ist einem klaren, fast wolkenlosen Himmel gewichen. Die aufgehende Sonne taucht den träge dahin fließenden Fluss kurz in ... mehr

  • Benediktinerabtei Ottobeuren

    Die Grafen Silach gründeten im 8. Jahrhundert das dem Heiligen Alexander von Rom und Theodor von Sitten geweihte, von Kaiser Otto I. zur Reichsabtei erhobene Kloster, welches im Zeitalter der Kirchen- reform seine Blütezeit erlangte, bis ... mehr

Bayern: Die besten Reisetipps

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    WASSERSKILIFT

    Deutschland: Blaichach | von venus | zuletzt aktualisiert am 3. Dezember 2011, 15:57 Uhr

    WAKEBOARDEN UND WASSERSKIFAHREN VOR BERGKULISSE Wakeboard und Wasserski sind leicht zu erlernen - an den beiden modernen Anlagen wird für jeden etwas geboten. Für alle, die noch nicht genug haben, gibt es einen Funpark mit verschiedenen Boxen und Kicker mitten im Wasser. Wer sich nicht auf’s Wasser traut, kann im See baden oder an der Bikini-Bar den Sportlern zusehen. Inselsee Allgäu | Wasserski- & Wakeboardpark Am Inselsee 4 D-87544 Blaichach Tel. 08323 / 968 998 Fax 08323 / mehr

  • Unterhaltung, Ausgehen & Veranstaltungen

    Brauerei und Gastwirtschaft Schweighart

    Deutschland: Kronburg | von venus | zuletzt aktualisiert am 8. Oktober 2012, 17:27 Uhr
    Brauerei und Gastwirtschaft Schweighart

    Bereits 1576 findet sich die erste schriftliche Erwähnung der Gastwirtschaft und Brauerei. Seit Michael Schweighart 1891 das Anwesen von der Witwe Hebel erwarb, deren Sohn als Braumeister in das Kloster Andechs eingetreten war, wurde die Wirtschaft als Familienbetrieb geführt. Anton Schweighart erweiterte den Grund- und Immobilienbesitz, Sohn Florian führte den Betrieb durch die schwierige Zeit des zweiten Weltkrieges. In den 1960er Jahren konnte er seinem Sohn Josef die Brauerei auf dem mehr

Bayern Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps