Basse Normandie

Basse Normandie Reisen

Alles rund ums Reisen nach Basse Normandie: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Basse Normandie: Die besten Reisebilder

Basse Normandie: Die besten Reiseberichte

  • Mehr als Calvados, Camembert, Caramel und Cider

    Der Weg hierher führt über die Pont de Normandie – die Brücke über die Seine-Mündung, atemberaubendes Beispiel architektonischen Wagemutes, Inbegriff der Moderne. Direkt dahinter: das Pays d'Auge. Idylle pur mit romantischen Fachwerk-Dörfern, ... mehr

  • Mit dem Motorrad in die Normandie

    17.06.2008 08:00 Abfahrt an der Eselsmühle bei Regen und 12 Grad. In Herrenberg hatten wir bereits fast 1Stunde Verspätung durch den Regen. Im Schwarzwald ging es dann auf über 900 Metern durch die Wolken. Wieder zurück im Tal überquerten wir ... mehr

  • Schätze der Normandie - Wenn Monsieur zum Calvados bittet

    Rot leuchten die Äpfel auf den Feldern allerorts in den Gemeinden des Bezirks Calvados, der in der französischen Normandie liegt. So rauh die Küste hier ist, so malerisch ist das Hinterland. Und Äpfel spielen hier eine wichtige Rolle. Denn wie ... mehr

Basse Normandie: Die besten Reisetipps

  • Shopping

    La Ferme de Beuvron

    Frankreich: Beuvron-en-Auge | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 8. November 2007, 10:16 Uhr

    Fachwerk, fette Wiesen und Schnapsbrennereien – so sieht’s im Pays d’Auge aus. Der Landstrich steht auch für Cidre, Calvados und Camembert. Das alles gibt es auf dem Gehöft am Dorfrand.

  • Reisetipps

    Bauernmarkt "Saint Luc"

    Frankreich: Gavray | von vicomte (RP) | zuletzt aktualisiert am 29. November 2010, 16:10 Uhr
    Bauernmarkt "Saint Luc"

    http://www.youtube.com/watch?v=x7yF344_GtE

  • Reisetipps

    Der Mont-Saint.Michel bei Nacht

    Frankreich: Mont-Saint-Michel | von wigb1 | zuletzt aktualisiert am 4. Oktober 2009, 21:33 Uhr
    Der Mont-Saint.Michel bei Nacht

    Wer den Mont-Saint-Michel einmal etwas anders und stimmungsvoll besichtigen möchte, dem sei der "Promenade Nocturne" empfohlen. Die nächtliche Besichtigung ist von Juli bis September von 19.00 Uhr bis Mitternacht möglich und empfiehlt sich eigentlich erst ab Einbruch der Dunkelheit. Die Klosterräume sind hierbei stimmungsvoll beleuchtet, in mehreren Räumen gibt's live passende Musik von Solisten gespielt. Eine Führung im klassischen Sinne gibt es nicht. Der nächtliche Blick von der Terrasse in mehr

Basse Normandie Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

heikeB
heikeB
(RP)

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps