Balearen

Balearen Reisen

Alles rund ums Reisen nach Balearen: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Balearen: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Balearen Reisen

Mallorcas wilde Seite
Ein neuer Bildband zeigt das Ferien- als Naturparadies: Abseits der rummeligen Küstenorte konnten sich auf der Touristeninsel seltene Tier- und Pflanzenarten behaupten mehr »
GEOaudio Magazin - Coastering auf Mallorca
Wandern und klettern an unberührten Felsküsten, ein bisschen schwimmen und schnorcheln - das ist Coastering. Wie mutig man für dieses Abenteuer sein muss, hat GEOaudio-Mitarbeiterin Margitta Schulze-Lohoff auf Mallorca ausprobiert. Plus: Audioreise St. Pe
mehr »
Ballermann mal anders
Nicht ohne mein Handtuch! Oliver Kröning und Dennis Orel fotografierten den sechs Kilometer langen Strand und schufen damit eine völlig neue Sicht auf den Massentourismus
mehr »

Balearen: Die besten Reiseberichte

  • Im Frühling auf Mallorca

    Der Flieger geht schon 5.50 Uhr ab München. Unser Gepäck haben wir bereits gestern Abend eingechecked. Außer unserem Sohn Kristof (5) sind wir schon lange vor dem Klingeln des Weckers wach. Was muss noch alles mit? Wird Kristof sein Spielzeug ... mehr

  • Mallorca – eine Insel fest in „Deutscher Hand“ - TEIL II

    135.000 deutsche Staatsbürger besitzen Immobilien, Yachten und auch große Segelschiffe. Tausende verbringen ihren Lebensabend bereits auf „ihrer Insel. Und dieser Trend hält an. Um diese „Vorliebe“ für die Insel zu verstehen, muss man einmal ... mehr

  • Mallorca: Rustikale Fincas in berauschender Natur

    Weit geht der Blick vom Hügel dieser alten Kulturlandschaft mit seinen knorrigen Ölbaumveteranen, den Johannisbrot- und Zitrusbäumen mit den leuchtend gelben Früchten hinüber zum Meer. mehr

Balearen: Die besten Reisetipps

  • Restaurants, Cafes & Bars

    Na Caragola

    Spanien: Andratx | von Hombre | zuletzt aktualisiert am 15. Januar 2010, 17:38 Uhr
    Na Caragola

    Essen wie Gott auf der Insel Mallorca

  • Hotels & Unterkünfte

    Son Cosmet

    Spanien: Campos | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 12. Oktober 2007, 08:55 Uhr

    Ein hochherrschaftlicher Gutshof, umgeben von weitläufigen Ländereien, der wie eine Trutzburg wirkt. Die meisten Möbel sind stilvolle Antiquitäten, über Generationen weitergegeben und bestens gepflegt. Die Zimmer wirken großzügig und sind modern-mallorquin eingerichtet. DZ/F ab 150 €; Okt.–März geschl.

  • Hotels & Unterkünfte

    Refugium von Lavanor

    Spanien: Lluc | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 12. Oktober 2007, 10:33 Uhr

    Das Refugium von Lavanor ist ein Haus aus Bruchsteinen, errichtet auf der Anhöhe von Mortitx. Dorthin führt der „Cami de ses Basses“, ein Weg, der von der Landstraße Andratx–Pollença bei km 10,7 abzweigt. Zehn Wanderer können oben übernachten, für zehn bis zwölf Euro pro Person. Es gibt einen Kamin, Wasseranschluss, einfache Tische und Stühle. Ein ganzes Netz solcher Schutzhütten baut die Balearen-Regierung derzeit auf, dafür werden alte Gebäude restauriert, aber auch neue errichtet. Bis jetzt mehr

Balearen Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps