Bad Homburg

Bad Homburg Reisen

Alles rund ums Reisen nach Bad Homburg: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Bad Homburg: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Bad Homburg Reisen

Fotogalerie: Frankfurt am Main
Zwischen Tradition und Moderne: Die Mainmetropole glänzt nicht nur mit einer atemberaubenden Skyline mehr »

Bad Homburg: Die besten Reiseberichte

  • Frankfurt/M - Peking (U Moskau, Irkutsk, Ulan Bator)

    Gestartet bin ich in Frankfurt/Main. Zweimal täglich geht ein Zug in 33 Stunden nach Moskau über Berlin, Warschau, Brest und Minsk. Donnerstagabend los und Samstagmorgen in Moskau. Man schläft in der ersten Nacht schlecht. Zu ungewohnt sind das ... mehr

  • Heimreise

    Wenn Wind geht, neigen sich die hohen Stämme wie Halme im Getreidefeld. Die Buchen stehen wohl viel zu eng beieinander - erst ganz weit oben, ganz am Ende der glatten Stämme sind Baumkronen zu erahnen, die zusammen einen blätternen Himmel ... mehr

  • Bad Homburg

    Bad Homburg, eigentlich Bad Homburg vor der Höhe, ganz in der Nähe von Frankfurt am Main gelegen, ist ein schönes und abwechslungsreiches Ziel für einen Kurzurlaub. Ich habe Bad Homburg während eines Kuraufenthaltes schätzen gelernt. Der Ort ist ... mehr

Bad Homburg: Die besten Reisetipps

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Ausflugstipp: Ockstädter Kirschenberg

    Deutschland: Friedberg (Hessen) | von Noora | zuletzt aktualisiert am 21. Juni 2012, 16:05 Uhr
    Ausflugstipp: Ockstädter Kirschenberg

    Der Ockstädter Kirschenberg ist mit über 100 ha das größte zusammenhängende Streuobstgebiet Hessens. Rund 40.000 Kirschbäume und mehr als 10.000 andere Obstbäume - vor allem Apfel, Birne und Zwetschge – verwandeln den Hang im April in ein weißes Blütenmeer. Ein Besuch lohnt aber auch im Juni und Juli, wenn die Ockstädter Kirschen frisch vom Baum verkauft werden. Es gibt noch zahlreiche alte Obstbäume, von denen insbesondere die Vogelwelt profitiert. Sehenswert ist der sogenannte „Dicke von mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Teatime im Palmengarten:

    Deutschland: Frankfurt+am+Main | von doubleegg | zuletzt aktualisiert am 24. Januar 2012, 19:27 Uhr
    Teatime im Palmengarten:

    Alternativ zur tristen Jahreszeit wartet der Palmengarten Frankfurt alljanuärlich mit seiner Ausstellung zu einer der bekanntesten Pflanzen der Familie Teestrauchgewächse auf. Die Kamelie (Camellia japonica) stammt aus Ostasien und war ein beliebter Zierstrauch in China und Japan, vermutlich schon im 16. Jahrhundert wurde sie in Europa eingeführt und zwischen 1770 und 1790 gelangte sie auch nach Deutschland. In den Palmengarten kamen die ersten Kamelien durch den Gründer Heinrich Siesmayer, mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Frühlingsausstellung im Palmengarten

    Deutschland: Frankfurt+am+Main | von windweit | zuletzt aktualisiert am 24. Januar 2012, 19:18 Uhr
    Frühlingsausstellung im Palmengarten

    Die Frühlingsausstellung im Frankfurter Palmengarten findet 2010 noch bis zum 7. März statt. Seit September wurden bald 40.000 Blumenzwiebeln auf einen Frühling noch im Winter vorbereitet. Neben den Blumen selber gab es 2010 auch Kunst der Berliner Künstlergruppe "bodenlos". 2011 läuft die Ausstellung vom 17. Februar bis 06. März täglich von 9 bis 18 Uhr. Neben den Blumen selber werden 2011 „Blumenportraits“ gemalt in Aquarell, Acryl und Ölfarbe von Udo Becker gezeigt.

Bad Homburg Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps