Karte wird geladen....

Funktionen der Karte:
Nutzen Sie die Karte wie gewohnt. Flaggen Beispielflagge und Lupen Lupe führen zusätzlich zu Ländern und Regionen. Zahlen Beispiel Inhalte zeigen, wo sich Inhalte befinden. Durch Anklicken der Zahl erhalten Sie kurze Informationen und Links dazu.

Australien: Karte

Australien Reisen

Reiseinformationen über Australien: Urlaubs-Tipps, Fotos und Reiseberichte auf der interaktiven Australien-Karte entdecken.

Die besten Reiseberichte aus Australien

  • Quietschende Strände, frohe Weihnachten und jede Menge Kängurus

    Ob es nun am Hochwasser in Queensland und weiten Teilen von New South Wales lag oder einfach nur an dem insgesamt verregnetem Wetter. Wir hatten spontan Erfolg damit, zwei Übernachtungen im Comfort Inn in Foster zu ergattern. Die Dame an der ... mehr

  • Copulating Turtles ... ;-)

    Die Bilder, die Ihr hier seht sind Scans von KB-Dias - bitte habt etwas Nachsicht ob der Qualität ... Das Opernhaus von Sydney ist wohl einer der bekanntesten Gebäude der Erde. Durch seine außergewöhnliche Form gehört es in die Kategorie Taj ... mehr

  • Von Perth nach Broome, Tipps für Westaustralien, Teil 1

    Endlich in Australien, nach einem Flug von Frankfurt, Abflug 13 Uhr - Ankunft Perth, 13 Uhr, reicht die Kraft zum Einchecken im Hotel und einem kurzen Stadtbummel durch die Innenstadt. Um 17:00 Uhr schließen die Geschäfte. Eine halbe Stunde ... mehr

Die besten Reisetipps aus Australien

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Nambung National Park- Pinnacles Desert

    Australien: Nambung | von Zeitreisende | zuletzt aktualisiert am 3. August 2013, 13:21 Uhr
    Nambung National Park- Pinnacles Desert

    Der Nambung Nationalpark wurde 1968 gegründet und ist bekannt für die Pinnacles Desert. Die über 4 Quadratkilometer verteilten, steil aufragenden Kalksteinnadeln sind über Jahrtausende durch das Zusammenspiel von Wind, Regen, Sonne und den teilweise sehr heißen Temperaturen entstanden. Gerade in den Morgen- oder Abendstunden bietet die Pinnacles Dessert ein sehr beeindruckendes Farb- und Naturschauspiel. Durch das Kerngebiet der Pinnacles führt der Pinnacles Drive, eine knapp vier Kilometer mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Australien: Nördliches Great Barrier Reef und Coral Sea

    Australien: Port Douglas | von nfeld_photo | zuletzt aktualisiert am 10. Mai 2010, 00:11 Uhr
    Australien: Nördliches Great Barrier Reef und Coral Sea

    Unter Tauchern hat das Great Barrier Reef einen gemischten Ruf. Einige verbinden den dortigen Tauchtourismus mit großen, ins Riff gebauten Plattformen, von denen unzählige Taucher und Schnorchler ins Wasser gehen. Aber es geht auch anders . . . Vor ca. 11 Jahren entdeckte ich in einem großen deutschen Tauchmagazin eine Kleinanzeige, die „Tauchen im Rahmen von Forschungsexpeditionen im Great Barrier Reef“ bewarb. Da ich zu dieser Zeit gerade meine erste Reise auf den fünften Kontinent plante, mehr

  • Reisetipps

    Atherton Tableland

    Australien: Atherton | von Seni | zuletzt aktualisiert am 18. Januar 2010, 00:50 Uhr
    Atherton Tableland

    Wer in Cairns ein paar Tage Station macht und nach Kuranda noch ein bisschen Zeit übrig hat, sollte sich einen Tagesausflug in die Atherton Tableland National Parks nicht entgehen lassen. Man erreicht es, indem man über Gordonvale fährt, dort abbiegt auf die Gordonvale Atherton Road und bei den Crater Lakes die Straße Richtung Süden nach Millaa Millaa einschlägt. Das Atherton Tableland ist vulkanischen Ursprungs. Kraterseen wie der Lake Barrine und Lake Eacham sind noch Überbleibsel aus dieser mehr

Die besten Reisebilder aus Australien

  • Touritaxi

    von irrlicht

    Ort: Australien: Broome

    Touristen reiten auf Kamelen am Strand in Broome, Westaustralien. Die erfolgreichste Einführung von Dromedaren außerhalb ihres Verbreitungsgebietes fand vor etwa 150 Jahren in Australien statt. Das Einhöckrige Kamel spielte eine wichtige...
    veröffentlicht am 3. Oktober 2008 18:34 Uhr
  • Quietschender Strand...

    von Zeitreisende

    Ort: Australien: Foster

    ....oder " Squeaky Beach " in Wilsons Promontory Nationalpark. Der Strand heißt so, weil der Sand, wenn man über ihn läuft, wirklich sehr laute Quietschgeräusche von sich gibt.
    veröffentlicht am 20. Februar 2011 21:53 Uhr
  • Weihnachtlich...

    von Zeitreisende

    Ort: Australien: Geelong

    ...war mir an unserem ersten Abend mit Kurs auf die Great Ocean Road nicht zumute. Es war am zweiten Weihnachtstag; es gab außer einer allerletzten Zeltstelle auf einem Campingplatz weit und breit keine Übernachtungsmöglichkeit und ich war arg...
    veröffentlicht am 19. Januar 2011 22:11 Uhr
Beiträge werden geladen...

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps