Altiplano

Altiplano Reisen

Alles rund ums Reisen nach Altiplano: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Altiplano: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Altiplano Reisen

Berauscht vom Salar de Uyuni
Der größte Salzsee der Welt entlohnt die Weitgereisten mit einem surrealen Naturspektakel. Mit Fotogalerie mehr »

Altiplano: Die besten Reiseberichte

  • Spaziergang am Hexenmarkt in La Paz, Bolivien,

    In La Paz, am Hexenmarkt habe ich die, „Tunta und Chuño“, so nennt sich hier die Kartoffel, zum ersten Mal gesehen. Ich war sehr verwundert, war doch diese Kartoffel weis und hart wie ein Stein. Señor Fernando, auf dem Bild, erzählte mir von der ... mehr

  • Taquile --- da wo Mann strickt

    Täglich starten zwischen 07:30 und 08:30 Uhr für ca. 20 Nuevo Soles pro Person sog. Kollektiv-Boote von der Stadt Puno zu der kleinen Insel im 8.288 qkm großen und auf 3.810 m ü.NN höchstgelegenen kommerziell schiffbaren Gewässer der Erde. Die ... mehr

  • Der Traum vom bolivianischen Hochland

    Im Anschluss an unsere knapp dreiwöchige Chile-Rundreise haben wir einen individuellen viertägigen Trip ins südliche Bolivien gebucht. Unsere Chilereise endet in San Pedro de Atacama. Und von dort aus starten mein Mann und ich mit einer ... mehr

Altiplano: Die besten Reisetipps

  • Hotels & Unterkünfte

    Privatunterkunft

    Peru: Puno | von Gringo | zuletzt aktualisiert am 9. April 2008, 18:07 Uhr

    Wer auf seiner Perureise gerne mal bei einer netten Familie übernachten möchte, kann das ganz flexibel und kurzfristig in Puno ausprobieren. Auf Anfrage gebe ich gerne eine Telefonnr. dazu . Das Grundstück der Familie liegt ca. 10 min vom Stadtzentrum entfernt. Es gibt ein ein sehr schönes Gästehaus und bei Anfrage bekommt man bestimmt auch Essen oder kann die 2. seperate Küche benutzen. Von der Dachterasse kann man den Titicacasee bewundern - ca. in 30 min. zu Fuß erreichbar.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Fiesta de Alasitas, 24. Januar, La Paz, Bolivien

    Bolivien: La Paz | von Bolivianer | zuletzt aktualisiert am 16. September 2008, 14:18 Uhr
     Fiesta de Alasitas, 24. Januar, La Paz, Bolivien

    Am 24. Januar wird in La Paz, Bolivien das Fest Alasitas zu Ehren von Ekeko gefeiert. Ekeko ist der Hausgötze der Aymará und steht für Fruchtbarkeit, Freude und Wohlstand. Der Zwerg hat eine lange Geschichte: Er war das Idol der alten Kollas. Die jungen Männer trugen ihn als Amulett um den Hals, denn Ekeko stand für Potenz und Erfolg bei den Frauen. Deshalb war er auch nackt. Im 17. Jahrhundert verbot der Vizekönig Toledo den Ekeko-Kult. Doch der Platz des kleinen Sexprotzes war in der mehr

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Als Selbstfahrer im Südwesten Boliviens

    Bolivien: La Paz | von TilmannGraner | zuletzt aktualisiert am 9. März 2008, 21:24 Uhr
    Als Selbstfahrer im Südwesten Boliviens

    Autovermietung in La Paz - Petita ermöglicht selbstständige Fahrten mit Allradfahrzeugen durch den SW Boliviens (Salar de Uyuni, Laguna Colorada, Laguna Verde)

Altiplano Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

JBraun
JBraun
(RP)

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps