Ägypten

Ägypten Reisen

Alles rund ums Reisen nach Ägypten: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Ägypten-Informationen

Das eigentliche Ägypten ist die dicht besiedelte Stromoase des Nils, des mit einer Länge von 6671 km längsten Flusses der Erde. Nahezu die gesamte Bevölkerung lebt hier auf nur etwa einem Dreißigstel der Landesfläche. Dank des 1970 fertig gestellten Assuanstaudamms sind die Menschen nicht mehr von den saisonalen Überschwemmungen abhängig, sondern können ihre Felder das ganze Jahr über bewässern. Kehrseiten dieses menschlichen Eingriffs in die Natur sind vor allem das Ausbleiben des fruchtbaren Nilschlamms, der sich früher bei Überschwemmungen auf den Äckern ablagerte sowie die Versalzung des Bodens – das zur Bewässerung auf die Felder geleitete Wasser verdunstet rasch und lässt ...weiterlesen

Beliebte Reiseziele:

Ägypten: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Ägypten Reisen

Legendäres Ägypten
Bilderreise in die Vergangenheit: Süchtig nach den Geheimnissen des Orients kamen im 19. Jahrhundert die ersten Touristen nach Ägypten. Zuviel Exotik war nicht erwünscht: Nach dem Pyramidenbesuch erholte man sich beim Five O´Clock Tea mehr »
Animation: Ägypten, um das Jahr 1210 v. Chr.
Einmal im Jahr macht sich in Theben der Reichsgott Amun auf, die Heiligtümer der verstorbenen Pharaonen auf der Westseite des Nil zu besuchen. Für die neue Ausgabe von GEOEPOCHE hat der Illustrator Jochen Stuhrmann Tempelstadt und Prozession in S
mehr »
Luxor: An den Ufern der Zeit
Links der Tod und rechts das Leben: Auf der stillen Westseite des Nils schlafen die Pharaonen. Die andere ist modern, geschäftstüchtig - und unterwegs zu neuer Größe. Das einstige Theben, eigentlich ein riesiges Freilichtmuseum, wird architektonisch geliftet
mehr »

Ägypten: Die besten Reiseberichte

  • Tauchplätze bei Hurghada, Ägypten

    wir sind mit Air Berlin von Düsseldorf nach Hurghada geflogen. Gewohnt haben wir im Grand Hotel. Das war für uns geschickt, weil die Tauchbasis der Euro-Divers, mit denen wir getaucht sind, im Hotelkomplex dabei war. Vermutlich wars Zufall: wir ... mehr

  • Wüstenradler

    Die Straße der Oasen zählt zu den abwechslungsreichsten Wüstenrouten, besonders die Kulisse zwischen Bahariya und Farafra zeichnet sich durch die verschiedensten Landschaftsformen aus und zählt zu den interessantesten Gebieten der Sahara. ... mehr

  • Ägypten - El Gouna, Hotel Sheraton Miramar

    Am Donnerstag den 07.12.2006 fuhren wir mit der Bahn nach Nürnberg zum Flughafen, dort stiegen wir um 08:30 Uhr in den Flieger (Air Berlin) in Richtung Ägypten. Gegen 13:50 Uhr Ortszeit Ägypten landeten wir wohlbehalten auf dem Flughafen in ... mehr

Ägypten: Die besten Reisetipps

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Museum of Egyptian Modern Art

    Ägypten: Kairo | von ramseshh | zuletzt aktualisiert am 11. April 2010, 16:39 Uhr
    Museum of Egyptian Modern Art

    Wer nach Ägypten reist tut es aufgrund der antiken Monumente. Aber es gibt ja noch ein modernes Ägypten - entdecken Sie die modernen Künstler des 20. Jahrhunderts in diesem Museum (Gemälde und Skulpturen). Dieses Museum, für das Sie nur lächerliche 10 Pfund Eintritt bezahlen, finden Sie auf der Nilinsel Gezira, gleich neben dem neuen Opernhaus. Einige Arbeiten mögen Ihnen sehr naiv vorkommen, es sind aber auch Arbeiten vorhanden, die dem so hochgeschätzten europäischen Kunstbetrieb in Nichts mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    Gezira Garden Hotel

    Ägypten: Luxor | von freyabe | zuletzt aktualisiert am 18. Oktober 2009, 07:38 Uhr
    Gezira Garden Hotel

    Das charmante Hotel liegt eingebettet in einen üppigen Garten, auf der Westseite von Luxor nicht weit von der Anlegestelle am Nil. Die Einrichtung ist geschmackvoll. Restaurant und Dachgarten sind wunderschön orientalisch dekoriert. Der Swimming Pool ist erfrischend und eine Erholung nach langen Tempeltouren. Es gibt einige Shops, in denen man in Ruhe, ohne bedrängt zu werden aussuchen kann. Im Hotel wird deutsch gesprochen. Die Webseite ist auch auf Deutsch. Interessierte können nach Marina mehr

  • Reisetipps

    Karnak Tempel

    Ägypten: Luxor | von cosa | zuletzt aktualisiert am 22. Februar 2012, 16:10 Uhr

    Wir kommen gerade von einem Wunderbaren Ägypten Urlaub zurück. Es war zwar nicht wirklich Heiss aber gerade angenehm um einfach mal etwas im Land rum zu reisen. So sind wir durch den Ausflugsanbieter Amunreisen zu einem super Ausflug nach Luxor gekommen. Es ging morgens früh mit dem Bus ca. 4 Stunden nach Luxor. Von dort aus ging es direkt zum Karnak Tempel. Wir hatten einen tollen Reiseleiter der und die Geschichte der Pharaonen bis ins detail erläuterte. Nachdem wir diesen Tempel ausführlich mehr

Informationen vom Bernhard-Nocht-Institut zu Ägypten Reisen

Ägypten: Die aktivste Gruppe

Tauchreisen

Ägypten | Aktiv- /Sportreise | Hilmar

Tauchreisen, Tauchurlaub, Tauchsafaris, individuelle Reiseprogramme in der ganzen Welt: Ägypten, Oman, Saudi Arabien, Indonesien, Philippinen, Galapagos, Papua Neuguinea, Mosambik, Karibik, Südafrika, Malaysia, Palau und Yap. mehr

9 Mitglieder | 0 Diskussionen | 0 Nachrichten der Moderatoren | 12 verlinkte Beiträge


Neu verlinkt: Reisebild: Der Rotmeer-Picassodrückerfisch (Rhinecanthus assasi) (5. November 2017)

Ägypten Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps