9 Tage Diskobucht im Sommer 2018

Reisebericht

9 Tage Diskobucht im Sommer 2018

Seite 13 von 15
12.07.2018

13. Tag: Abschied von Ilulissat

Nun ist es auch schon wieder soweit: unsere Rückreise steht bevor.
Es fällt uns schon ein wenig schwer, uns von unserer schönen Ferienwohnung und von den Eisbergen zu verabschieden.
„Unsere“ Hunde vor dem Haus bekommen zum Abschied die Reste von unserem Brot und Käse. Die springen sofort wild durch die Luft und fangen die Stücken schon im Flug.

Gegen Mittag fährt uns Jannik zum Flughafen. Dank des schönen Wetters brauchen wir keine Angst haben, dass unser Flug nach Reykjavik ausfällt.
Pünktlich um 13.50 Uhr startet unser kleines Flugzeug. Noch einmal sehen wir den Kangiagletscher von oben und anschließend das gewaltige Inlandseis.

Dann kommen auch schon wieder Wolken.
Nach 3 Stunden landen wir in Reykjavik. Das ist ein Kulturschock: Der Himmel ist bewölkt, wir sind in der Großstadt, und es gibt wieder Bäume und Sträucher.

Mit dem Stadtbus fahren wir nach Hafnarfjörður, zum gleichen Gästehaus wie auf der Hinreise. Doch dort erwartet uns eine unangenehme Überraschung. An der Rezeption liegen keine Schlüssel für uns. Auch unser Name steht nicht im Kalender. Dafür sind alle Zimmer offen und voll mit Koffern. Ich rufe unseren Vermieter an. Nach einer Weile hält ein Auto vor der Tür und unsere Vermieterin steigt aus. Sie erklärt uns, dass sie kurzfristig das ganze Haus an eine Reisegruppe vermietet hat. Für uns hat sie eine andere Unterkunft am Rand der Stadt gebucht.
Die Vermieterin fährt uns mit dem Auto zur Ersatzunterkunft. Es ist nicht so schön hier wie im Harbourfront Guesthouse. In der Umgebung sind nur Tankstellen, Warenlager und Fastfoodketten.
Aber morgen früh will sie uns mit dem Auto abholen und zur Bushaltestelle fahren.



ein letzter Blick auf die Diskobucht von einem...


Teilen auf

Kommentare

  • Blula

    Hallo Eckart!
    Um diese neun Tage an der Discobucht seid Ihr wirklich zu beneiden. Allein die Fotos, die Du dort gemacht hast, sprechen für sich, und Dein schöner Tagebuchbericht dazu lässt mich jetzt träumen.
    Danke!
    LG Ursula

  • u18y9s26

    Es hat mir sehr gefallen, mit dir zu reisen, so ohne Mücken und mit dem Blick auf immer neue Eisberge in magisch sonnigem oder verhangenen Wetter. Danke fürs Mitnehmen! LG Ursula

  • frieden_schenker

    Hallo Ursula (zweimal),

    vielen Dank für Euer Interesse und für Eure positiven Bewertungen meines Grönland-Reiseberichtes.

    Liebe Grüße

    Eckart

  • bezi

    Ein sehr guter Reisebericht mit Bildern bei denen man ins Schwärmen kommt. LG Claudia

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben. 9 Tage Diskobucht im Sommer 2018 5.00 4

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps