Hanoi, Wasserpuppentheather

Reisebericht

Hanoi, Wasserpuppentheather

Seite 1 von 3

Restaurantschiff,



Hanoi Wasserpuppen Theather

Drachenkopf

Informationen zum Bild anzeigen Bildinformationen anzeigen

Wenn man in Hanoi ist, so ist der Besuch des Wasserpuppentheathers ein Muss.
Nur in Vietnam gibt es diese Form von Puppenspiel, das im Wasser stattfindet. Diese Tradition reicht bis ins 12. Jahrhundert zurück.
Wenn im Frühjahr die Feldarbeit erledigt war, versammelten sich die Leute am Dorfweiher zum Zeitvertreib. Ein kleiner Holzbau diente als “Bühne”, das heißt: Die Darsteller des Wasserpuppenspiels standen bis zur Hüfte im Wasser hinter einem Bambusvorhang und bewegten ihre 30-60 cm hohen Holzfiguren im Wasser davor mittels einer langen Bambusstange.



Bis zu 5 Kg schwer

Bis zu 100 Figuren kommen in einer Aufführung zum Einsatz. Die Figuren sind sehr haltbar dennoch müssen die bis zu 5 Kilogramm schweren Figuren wegen der hohen Beanspruchung häufig ausgetauscht werden.



90 Minuten

Wasserpuppen Bühne

Informationen zum Bild anzeigen Bildinformationen anzeigen

Bei der Stadtrundfahrt kommen wir bei der Bühne vorbei. Unser Reiseleiter verspricht uns, er hätte für heute abend schon Tickets besorgt, denn Eintrittskarten gibt es keine mehr nur mehr "Tickets". War ich doch unlängts in einem Museum und fragte nach Eintrittskarten, was bekam ich von der Kassierin zur Antwort; "Tut mir leid es gibt nur Tickets" , Ich, " Schade dann muss ich wieder gehen", und dreh mich um. Doch plötzlich schreit die Kartenverkäuferin, " Bleib doch da, natürlich habe ich noch Eintrittskarten", und lacht.



Wasserpuppentheater

Informationen zum Bild anzeigen Bildinformationen anzeigen

Eine Vorstellung dauert bis zu 90 Minuten. Höhepunkt ist meistens der Tanz der heiligen Tiere Phoenix, Drache, Einhorn und auch die Legende mit der Schildkröte und dem zurückgegebenen Schwert.



300 Personen fasst dass Theater

Musiker und Sänger

Informationen zum Bild anzeigen Bildinformationen anzeigen

aber man hat für unsere Reisegruppe , auf dem Balkon, noch zwei reihen Sesseln aufgestellt, also das Theater war mehr als voll. Ich staune heute noch das mir mit dem 250er Teleobjektiv, 1 Kg und sehr lichtstark, noch Bilder gelungen sind, aber damals hatte ich noch eine ruhige Hand.





Die Musiker übernehmen auch den Text.

Königlicher Bote

Informationen zum Bild anzeigen Bildinformationen anzeigen

.Zu Beginn werden die Musiker und Sänger vorgestellt, die die Spielszenen begleiten.
Dann entfaltet sich eine bunte und abwechslungsreiche Folge von Szenen aus dem ländlichen Arbeitsleben, von Prozessionen und Tänzen sowie Legenden aus Vietnam.


Teilen auf

Kommentare

  • Ginkgo

    Mir hat das Wasserpuppentheater auch sehr gefallen und ich sah es schon zweimal. Ich würde mir es natürlich auch ein drittes und viertes Mal ansehen :-). Schön, dass es dir auch gefallen hat.
    LG Ginkgo

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben. Hanoi, Wasserpuppentheather 5.00 5

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps