Istanbul im Dezember 2011

Reisebericht

Istanbul im Dezember 2011

Seite 1 von 5

Tag 1 – Flug Berlin Tegel – Istanbul Atatürk

Gegen 7.15Uhr ging es los Richtung Berlin-Tegel mit Frühstücksstop in Dresden. Abflugszeit: 14.30Uhr. Das Auto ließen Katrin und ich bei McParking am Flughafen stehen. (Kosten 39€ für 5 Tage mit Transfer zum Flughafen. Ein tiefergelegtes Auto sollte man allerdings nicht haben, dem würde die Schotterpiste, aus der der Parkplatz bestand, nicht sonderlich bekommen.)

Pflicht ist es natürlich am Flughafen immer einmal auf die Plattform rauf, zum Flugzeug betrachten. Allerdings scheint es in Berlin Tegel keine solche Plattform zu geben, als nahmen wir vorlieb mit einem Treppenaufgang, in dem sich schon einige außerordentliche Flugzeugfans tummelten, um ihr geballtes Wissen zum Besten zu geben.

Der Flug an sich war sanft, das Englisch des Pilots relativ unverständlich (Irgendwie verstanden wir immer nur Domestos und fühlten uns an Toilettenwerbung erinnert). Bei klarem Himmel landeten wir schließlich und wurden vom Flughafen von einem recht grusligen Mann abgeholt.

Mein erster Eindruck von Istanbul: dunkel. Die Fahrt ging durch Hochhausvierteln und chaotischem Straßenverkehr.
Die Gegend, in der sich unser Hotel befand, sah irgendwie aus, wie nach einer Straßenschlacht.
Leider mussten wir unser Refugium, also das Hotel noch einmal verlassen, um uns mit Getränken einzudecken. Im Zickzack liefen wir an dubiosen Straßenhändlern vorbei, bis zum Kiosk um die Ecke.



Süleymaniye-Moschee


Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

  • Weina

    Hay,
    toller bericht. hab mich grad echt wieder gut an unseren Istanbul-trip zurück erinnert dank deiner tollen Beschreibungen...:-) ganz klar 5*
    P.S.: wegen Burgerking, oberhalb vom großen Basar steht einer mit grandioser Rooftop-Terrasse.

    http://www.geo.de/reisen/community/bildergalerie/mitglied/Weina/sortierung/aktualitaet/12/588597

    lg weina

  • LunaFeles

    ich glaub das könnte der gewesen sein wo wir waren :D
    wir waren am ersten Tag total verwirrt und wussten nie wo wir waren

    vielen Dank :)

  • Blula

    Danke für's Mitnehmen nach Istanbul. Dieser Kurztripp war ein runde Sache, prall gefüllt..... toll. So muss eine Städtetour aussehen. Ich war bisher noch nie in Istanbul, vielleicht schaffe ich's ja nochmal dorthin??
    LG Ursula

  • LunaFeles

    vielen Dank, Ursula :) Istanbul ist echt toll.. ich würde auch gerne nochmal hin, aber nicht momentan.. mal sehen wie sich die Türkei weiter entwickelt :)

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben. Istanbul im Dezember 2011 5.00 3

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps