2012.10 Jamaika

Reisebericht

2012.10 Jamaika

Seite 3 von 3
Keine Bildinformationen verfügbar


Dunn River Falls

Informationen zum Bild anzeigen Bildinformationen anzeigen

Die Dunn River Falls sind das nächste Ziel.
Das mit Calcium Carbonat angereicherte Wasser formt hier ähnlich wie in Pamukkale oder bei den Plitwitzer Seen schöne Kaskaden.

Leider zeigt sich an diesem Naturschauspiel, wie die Entwicklung in Jamaika weiter gehen wird. Neben der Einmündung zum Meer ist ein Landungssteg gebaut worden, an dem die Besucher der Kreuzfahrer mit Beibooten ankommen. Es sind dann schon mal mehrere Hundert, die sich in 15er Gruppen händchenhaltend hinter dem Animateur die Kaskaden hinauf bewegen.

Der individuelle Tourismus, wie wir es lieben, nimmt ab. Zuwächse haben in dieser Zeit hauptsächlich die "all inclusive" Hotels und die Kreuzfahrtindustrie.

Also frisch gewagt, den Rucksack aufgeschnallt und den Trend gestoppt!



Jamaika Jerk

Keine Bildinformationen verfügbar


scharfe Chillies für Jerk

Informationen zum Bild anzeigen Bildinformationen anzeigen

Ein Nationalgericht der Jamaikaner ist Jerk.
In Salzlake eingelegtes Schweine oder Hühnerfleisch, dass dann mit einer scharfen Chili Paste bestrichen wird und in den aufgeschnittenen Ölfässern gegrillt wird.
Durch das schließen des Fasses beim Garen, nimmt das Fleisch auch noch einen rauchigen Geschmack an.

Ein absolutes muss für ca. 10 € pro Portion.

Ein anderes Nationalgericht ist der getrocknete Stockfisch. Der wird dann gerieben und gekocht. Serviert mit Kochbananen, gelbem Yams und Salat für ca. 15 € in Blackwater.



Sonnenuntergang Negril

Informationen zum Bild anzeigen Bildinformationen anzeigen

Damit geht eine tolle Reise in der Karibik zu Ende. Wir bleiben noch eine Woche bei Penny im Bungalow hinter dem Leuchtturm vom West-End und relaxen am weißen Strand der Bloddy Bay (wegen der vielen Walfische, die hier zusammengetrieben und geschlachtet wurden) und Long Beach.

Es war schön hier und es hat uns gefallen.

Bob Marley ist wie wir in die Jahre gekommen und insgesammt wird man sehen, wie es vielleicht auch zukünftig mit weniger Touristen aus den USA weitergeht.

Viele Grüße

Das Team "biggipomm"



Negril, Long Beach


Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben. 2012.10 Jamaika 4.71 7

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps