Zwei Wochen in Portugal - Lissabon-Alfama, Alentejo und Sintra

Reisebericht

Zwei Wochen in Portugal - Lissabon-Alfama, Alentejo und Sintra

Seite 14 von 16
30.09.2012

Besuch der Gärten und des Palastes von Monserrate

Die romantischsten Gärten in und um Sintra sind ohne Zweifel die von Monserrate. Palast und Gärten von Monserrate liegen ca. 2 km außerhalb der Altstadt von Sintra.
Wir fuhren mit dem Bus Nr. 435 dorthin.
In Monserrate gibt es auch einige beeindruckende Bäume, z.B. außen den schon genannten Eichen wieder exotische Bäume wie Mammutbäume, Araukarien, Erdbeerbäume, Stinkholzbäume, Gummibäume und Eisenholzbäume und auch einen Farngarten mit baumhohen Farnen. Mich haben die breiten Eisenholzbäume mit ihren knorrigen, haarbehangenen Ästen besonders beeindruckt. Aber auch die Blumen und Sträucher in den Gärten sind sehr schön.
Im Gegenteil zum Palacio Nacional da Pena ist der Palast von Monserrate wirklich schön. Er wurde 1856 vom englischen Architekten James T. Knowles für die Familie Cook als Sommerresidenz auf den Ruinen einer neugotischen Villa erreichtet. Im 20. Jahrhundert verfiel der Palast zusehends. Erst ab 1995 wurde er aufwendig restauriert.
Im Inneren des Palastes sind wundervoll verzierte Räume mit arabischen Ornamenten zu sehen.
Am Abend konnten wir vor unserer Wohnung die allabendliche Katzenfütterung beobachten. Neun Katzen warteten auf der Straße und auf den Autodächern geduldig, bis eine Frau aus der Nachbarschaft ihnen ihre Mahlzeit herausbrachte.

Bus zum Palast von Monserrate:

Der Stadtbus Linie 435 „Villa Express 4 Palacios“ fährt alle 30 min. vom Bahnhof Sintra über die Altstadt zu den Gärten und dem Palast von Monserrate und zurück.

Zu Fuß:

Man geht vorbei an der Quinta da Regaleira die Straße nach Monserrate ca. 2 km. Allerdings muss man auf der Straße laufen, die teilweise sehr eng ist. So muss man öfters den Autos und Bussen Platz machen.



Araukarie im Parque da Monserrate bei Sintra...


Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

  • reisefreudig

    Servus Eckhart,

    ...da ich als Reiseleiter zuletzt erst im April eine Gruppe durch Portugal führte ( viele Punkte Deiner Reise sind gleich unserem Programms ) hat mir Dein Beitrag hier sehr gut gefallen und ich gratuliere Dir zu den schönen Bildern.
    "Durch Dein Auge" ( Kamera ) hast Du vermutlich vielen einen "Guster" gemacht, in dieses wunderschöne Land zu reisen.
    lg Harald

  • davida

    Hallo,
    bei deinem Reisebericht und den tollen Bildern werden Erinnerungen wach. Lissabon ist eine super Stadt, von der ich viele identische Fotos habe. War schon toll. :-)
    LG Verena

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben. Zwei Wochen in Portugal - Lissabon-Alfama, Alentejo und Sintra 5.00 4

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps