Réunion - Unterwegs auf dem GR R2

Reisebericht

Réunion - Unterwegs auf dem GR R2

Reisebericht: Réunion - Unterwegs auf dem GR R2

Die Insel Réunion ist eine "spröde Schönheit" und offenbart sich dem Reisenden am besten während einer mehrtägigen Wanderung in ihrer Vielfalt.

Seite 4 von 10

Cilaos - Refuge Dufour - Piton des Neiges (3071m) - La Plaine des Cafres

Sonnenaufgang

Keine Bildinformationen verfügbar

nachdem uns der Cirque de Cilaos mit Regen und Nebel empfängt, freuen wir uns über das komfortable Hotel. Nach den auto- und straßenfreien Tagen müssen wir uns wieder an den allgegenwärtigen Verkehr gewöhnen. Nach einem opulenten Frühstück steigen wir am nächsten Tag wieder bei Sonnenschein zur Refuge de la Caverne Dufour auf. Die Gite ist eine sehr einfache Unterkunft mit sehr wenig Wasser und komplett belegt. Der Sonnenaufgang auf dem Piton des Neiges (übrigens der höchste Berg im Indischen Ozean) ist für viele Wanderer und solche die meinen diesen Punkt der Reise auch abhaken zu müssen ein Höhepunkt des Aufenthaltes. Morgens um 3Uhr steigt man zum Gipfel auf und wartet auf den Sonnenaufgang, der ist wirklich beeindruckend. Normaler Weise steigt man nach dem Frühstück in der Gite ab, wir sind aber noch eine Nacht geblieben (der gemütliche Mittagsschlaf in der Sonne war auch angenehm), da der Übergang von der Refuge über das Col de Bellevue nach La Plaine des Cafres eine lange Tagesetappe ist. Tatsächlich war diese Etappe fast die anstrengendste der ganzen Route. Nach kurzer Zeit verschluckte uns eine Nebelwand und es begann zu regnen und der Weg beglückte uns mit Schlammlöchern, schlüpfrigen Baumstämmen und extrem hohen und glatten Felsstufen. Als passenden Abschluss mussten wir am Schluss noch im Regen ca. 7km auf einer stark befahrenen Straße marschieren. Weder Bus oder Taxi waren in Sicht und wer nimmt schon drei patschnasse, verdreckte Wanderer mit? Das Hotel mit Heizung, Badewanne und Abendessen am offenen Kamin weckte wieder unsere Lebensgeister.



Cilaos - Hotel


Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

  • astrid

    Ein schöner Bericht gespickt mit herrlichen Fotos von einer Insel die mir gänzlich unbekannt ist. Gruß Astrid

  • fhaid

    Der Sonnenaufgang im Gebirge ist ein Wahnsinn! LG Florian

  • weltreisen

    Ein eindrücklicher bericht von réunion. wir sind vor ein paar jahren von mauritius für eine woche rüber geflogen, konnten also nicht diese tollen wanderungen machen wie ihr. aber wenigstens kleinere touren am maido mit sicht auf den cirque de mafate und am piton de la fournaise - gibt es das tolle gebäude "maison du volcan" noch - ganz aus glas, stahl und lavagestein?

  • agezur

    Ich bin gerne mit dir unterwegs in eine mir unbekannte Ecke der Welt gewesen!
    Schöne Bilder, eine gute Wegbeschreibung - das war sicher ein toller Aufenthalt!
    LG Christina

  • Aktaeb

    Vielen Dank für den schönen Bericht! Es hat mir gut gefallen.
    Im November 2007 war ich dort drei Wochen. Es war eine wunderbare Zeit in der wunderschönen, paradiesischen Landschaft. Wenn ich deine Fotos sehe, möchte ich nochmal hin.
    LG, Beata :)

  • doubleegg

    Danke für den interessanten und sehr anschaulichen Wanderbericht - genau das Richtige für einen trüben Novembertag! Dank der beeindruckenden Fotos und Beschreibungen kann ich mir die Insel jetzt recht gut vorstellen. Super, dass du auch im Regen den Fotoapparat rausgeholt hast, denn der gehört wohl zu jeder ordentlichen Tour. Hut ab vor den Bergschnecken und weiterhin gesunde Füße! LG Elke

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben. Réunion - Unterwegs auf dem GR R2 4.88 8

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps