Straßburg - Kurzbesuch mit Langzeitwirkung

Reisebericht

Straßburg - Kurzbesuch mit Langzeitwirkung

Reisebericht: Straßburg - Kurzbesuch mit Langzeitwirkung

Eigentlich waren wir auf der Durchreise, aber 30 Stunden in dieser wunderbaren Stadt haben gereicht : wir sind begeistert!

Seite 3 von 3

Praktische Tipps

Hotel Le Kleber - sehr zentral, aber die kleinsten Zimmer, die ich je gesehen habe
Turmbesteigung Münster - 5 EUR, lohnt sich, weil die Stadtentwicklung von oben sichtbar wird
Abendessen Restaurant "Au Gutenberg" am Place Gutenberg - Ambiente ok, aber das Essen na ja....
Bootsfahrt Ill - ca 1 h 15 min - uns hats gefallen, kleiner Fluß, gute Sicht, abwechsungsreich, Erklärungen per Köpfhörer in deutsch
EU Gebäude - von außen beeindruckend, von innen nur als Gruppe zu besichtigen
Kaffehaus vor dem Münster - Sightseeing mit Caffe Latte: unbedingt!


Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

  • umi.s

    Der Titel des Berichts trifft es genau. Das sind auch meine Erfahrungen, allerdings ist das schon eine Weile her und mein Besuch in Strassburg war nur ein Tagesausflug, aber die Langzeitwirkung hält immer noch an.
    Ich muss da nochmal hin
    LG Ursula

  • philduck72 (RP)

    Schön geschrieben, so hatte ich es auch empfunden.

  • Blula

    Ich habe Straßburg leider bisher auch nur mal kurz besucht. Das ist für diese Stadt einfach zu wenig. Vielen Dank für Deinen sehr guten Bericht und die schönen Fotografien dazu.
    LG Ursula

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben. Straßburg - Kurzbesuch mit Langzeitwirkung 4.92 12

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps