Von Bergen nach Bergen

Reisebericht

Von Bergen nach Bergen

Reisebericht: Von Bergen nach Bergen

Den längsten Fjord der Welt, die steilste Eisenbahnstrecke (Normalspur) Norwegens, grandiose Natur in Fjell, Fjord und Meer, all dieses kann man auf folgender Rundreise an einem Tag erleben. Ganz geruhsam mit der Bergensbahn, Flåmsbahn und einem Expressboot: von Bergen nach Bergen.

Seite 7 von 7

Bergen

Eine letzte Kurve wird gefahren und der Bergenser Hafen ist erreicht.



Hafeneinfahrt Bergen



Inzwischen hängen alle noch verbliebenen Passagiere an der Reling und staunen. Es wird eifrig drauflos geknipst. Als das Schiff an der berühmten Tyske Bryggen (Deutscher Kai) vorbei gleitet, findet die allgemeine Begeisterung ihren Höhepunkt. Leuchtend bunt trotzen die wunderschönen Holzhäuser dem grauen, dunklen Wetter und verbreiten Heiterkeit.



Tyske Brygge





Bergen



Gegen 21:00 Uhr legt das Expressboot am Kai gegenüber der Tysken Brygge an. Obwohl es nun leicht regnet, steigen alle sehr gut gelaunt von Bord. Man ist übervoll angefüllt mit fantastischen Natur- und Wettereindrücken.
Norwegen hat sich vorgestellt: von Bergen nach Bergen.



Bergen


Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

  • A1B2CC

    Also vielen Dank für diesen Bericht. Es hat mir Spaß gemacht diesen Bericht zu lesen. Ich weiß nun, dass es auch an einem tag geht diese "Reise" zu machen. Danke dafür! Von Christian!!

  • KalliZ

    Zum "Nachahmen" durch den Bericht empfohlen!

  • GabiT

    Danke für diesen Bericht!
    Wir werden uns im August Richtung Bergen bewegen, vielleicht probieren wir's mal aus.
    LG Gabi

  • doubleegg

    Ein herzliches Dankeschön für diesen Bericht von einem Landschaftsfreak an den anderen! Beste Grüße Elke

  • Janny

    Hallo, schön dein Bericht.

    Die "Elfen" sind Huldras- wunderschöne tückische Frauen, die die Männer umgarnen und in den Wald hineinlocken- sie(die Männer) werden dann nie wieder gesehen!!!!
    DARUM Männer aufgepasst(!) damit es euch NIE passiert, solltet ihr euren Frauen, wenn ihr durch den Wald geht, öfter mal über den Po tätscheln um euch zu vergewissern, das es die eigene Frau ist und keine Huldra!!!
    DENN Huldras sind zwar wunderschön, haben aber einen Kuhhintern und einen Pferdeschwanz! ;-))

    So, die Sage.....Das Schauspiel am Wasserfall wird von ca. Mitte Juni bis Mitte September von Schauspielschülerinnen für die Touristen bei jedem Stop des Zuges an der Station aufgeführt.

    Der Zug hält ca. 5 Minuten und die Schaffner passen auf damit auch alle wieder mitkommen, man weiß ja nie, könnte doch mal eine Huldra dabei sein.

    Liebe Grüße Janny ;-)))

  • RELDATS

    Ein sehr lebendiger und interessanter Bericht ist dir da gelungen.
    Nette Grüße von Josef

  • Blula

    Ein Superbericht mit eindrucksvollen Fotografien einer grandiosen Landschaft. Auch wenn das Wetter sich nicht immer von der besten Seite gezeigt hat, dieser Erlbnisreise hat das, denke ich, keinen Abbruch getan.
    LG Ursula

  • nach oben nach oben scrollen
  • Raudi

    Einfach schön den Bericht ! Klasse geschrieben , Klasse Fotos ! Da möchte man gleich aufbrechen .
    LG Hans

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben. Von Bergen nach Bergen 4.17 23

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps