Alle Reiseberichte von mimare

Reiseberichte sortieren

  • Glücksorte in Roerdalen

    Direkt hinter Hückelhoven liegt auf der niederländischen Seite die Gemeinde Roerdalen. Daß man in den Niederlanden ist merkt man nur daran, daß die Straßen besser werden. Dort angekommen ist es nicht mehr weit. Die Bürger wurden befragt und ... mehr

  • Kurzurlaub und weite Sicht - Mit dem Auto über die A46 nach Vlodrop

    Schon der Parkplatz strahlt Ruhe aus. Kostenlos und direkt neben der Ansiedlung steigt man entspannt aus und sieht schon Tiere, Wasser, Wiese und den Schurenhof. Wer niederländisches Flair geniessen möchte und dabei freies Land und weite Sicht ... mehr

  • Kann denn Zwickau Sünde sein?

    Zwickau? Ja Zwickau. Für Westdeutsche klingt der Name eher lustig. 25 Jahre nach der Wende ist Zwickau eine ganz normale deutsche Stadt. Zwickau hat tausende von offenen Stellen laut Arbeitsagentur und Zwickau ist schön. Es ist einer der ... mehr

  • Torrevieja an der Costa Blanca oder wie man aus Beton Gold machen kann

    Torrevieja ist eine Stadt im Südosten von Spanien unterhalb von Alicante. Sie hat offiziell ca. 100.000 Einwohner. Wer als Chinese in Torrevieja ein Geschäft eröffnet, muss laut mehrfacher Erzählungen 5 Jahre keine Steuern zahlen. Meistens ... mehr

  • Willkommen beim 5. Sauerland Open Air von WDR 4 und HR 4 im Juni 2011

    WDR 4 und HR 4 luden zur grossen Party nach Willingen. Da die Karten früher erfahrungsgemäß im Vorverkauf ausverkauft waren, kauften wir Karten im Vorverkauf. Diese wurden mit einer zusätzlichen Vorverkaufsgebührt belegt (seltsam?) und ... mehr

  • Im Vinschgau in Südtirol

    Wer nach Südtirol will, der sollte Sonne, Wasser, gutes Essen, Berge und Täler mögen. Wer schon die Fahrt mit dem Auto genießen will, der fährt am besten mit dem Auto durch Tirol nach Südtirol, am besten über den Reschenpass. So genießt man ... mehr

  • Wien ist anders

    Wien ist anders - so lautet nicht nur ein Werbespruch, der überall in Wien zu finden ist, so ist es auch. Eine meiner ersten Begegnungen war ein Gespräch mit einer Frau aus der Slowakei, die in Wien Arbeit suchte. “In Wien gibt es aber viele ... mehr

  • Die Pflastersteine von Naumburg an der Saale

    Was macht man eigentlich in Deutschland, wenn es regnet? Das kommt ja in Deutschland öfter vor. Da hätte ich einen Vorschlag. In Abwandlung eines Gedankens von Heinrich Heine würde ich schreiben: im traurigen Herbst des Jahres war´s, die Tage ... mehr

  • Remscheid - die Trasse des Werkzeugs

    Remscheid war die Stadt der Werkzeuge und Maschinen - vor der Globalisierung. Heute ist Remscheid noch eine Stadt in einer Region, die als eine der letzten weltweit alle Möglichkeiten der Metallbearbeitung beherrscht. So verwundert es nicht, ... mehr

  • Naumburg an der Saale, die Stadt der Millionäre?

    In Naumburg an der Saale angekommen erlebte ich eine kleine Stadt, die offenkundig in den letzten Jahren aus ihrem Dornröschenschlaf erwacht war. Im ersten Moment dachte ich, dass es sich um eine Stadt der Millionäre handelt. Solche prachtvollen ... mehr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps