Alle Tipps von edwingrub

Reisetipps sortieren

  • Reisetipps

    Die "Niederungen" der Herta Müller

    Rumänien: Timişoara | von edwingrub (RP) | zuletzt aktualisiert am 28. März 2016, 18:03 Uhr
    Die "Niederungen" der Herta Müller

    „Niederungen“ ist das erste Werk der späteren Literatur-Nobelpreis-Trägerin Herta Müller, in dem sie ihre Empfindungen über das Banat beschreibt. „SPIEGEL: Frau Müller, vor allem Ihr erstes Buch "Niederungen" zeigt, daß Sie nicht nur unter der staatlichen Repression, sondern vielleicht noch unmittelbarer unter der engstirnigen, beschränkten, oft reaktionären Mentalität der deutschen Minderheit gelitten haben. Waren Sie in einem doppelten Sinn heimatlos? MÜLLER: Ja, genau diese muffige mehr

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Papanasi

    Deutschland | von edwingrub (RP) | zuletzt aktualisiert am 13. Januar 2013, 18:50 Uhr
    Papanasi

    Hier hab' ich mal was zum Nachtisch: Papanasi. Papanasi ist ein in heissem Fett gebackener Quarkteig, der warm mit Sauerrahm und Marmelade serviert wird. Das schmeckt so, wie es aussieht und hat so viele Kalorien, wie es aussieht. Papanasi gibt's in so ziemlich jedem rumänischen Restaurant. Man kann das aber auch selbst machen. Bevor ich jetzt groß und breit erzähle, wie das geht, verweise ich lieber auf ein YouTube-Video. Das ist zwar in rumänischer Sprache, aber dennoch recht mehr

  • Ausrüstung & Bücher

    DVD "Mihai Viteazul"

    Deutschland | von edwingrub (RP) | zuletzt aktualisiert am 8. Januar 2013, 16:09 Uhr
    DVD "Mihai Viteazul"

    Es gibt zwei Gründe, weshalb ich diesen Film aus dem Jahr 1970 vorstellen möchte: Seit Jahrzehnten wird „Mihai Viteazul“ am rumänischen Nationalfeiertag im rumänischen Fernsehen gezeigt und letzte Woche ist der Regisseur des Films, Sergiu Nicolaescu, gestorben. Für das Verständnis Rumäniens ist es ganz gut, diesen Film zu kennen. Die Geschichte ist schnell erzählt: Mit türkischer Hilfe wird Mihai Viteazul (1558-1601) Fürst der Walachei, wendet sich aber schnell gegen die Türken. Die mehr

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Kulinarischer Hochgenuss: Auberginenpüree

    Deutschland | von edwingrub (RP) | zuletzt aktualisiert am 6. November 2012, 13:07 Uhr
    Kulinarischer Hochgenuss: Auberginenpüree

    Die Liebe meines Lebens ist Rumänien-Deutsche. Wenn sie Auberginenpüree zubereitet, ergeht es mir wie der Ratte „Ratatouille“ im gleichnamigen Zeichentrickfilm beim kulinarischen Hochgenuss. Und ich freue mich schon Wochen vorher darauf, wieder nach Rumänien zu fahren, denn das gibt es in jedem Restaurant zu essen. Die rumänische Version schmeckt sehr viel besser als diejenige, die man bei uns „beim Türken“ bekommt. Hier das Rezept: Zutaten: 3 mittelgroße Auberginen 1 mittelgroße mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Bildhauer Constantin Brancusi

    Rumänien: Târgu Jiu | von edwingrub (RP) | zuletzt aktualisiert am 1. November 2012, 16:13 Uhr
    Bildhauer Constantin Brancusi

    Constantin Brancusi wurde 1876 in Hobita geboren, riss 1887 von zu Hause aus und lernte, arbeitete und studierte bis 1903 vor allem im Bereich Bildhauerei. Die hauptsächlichsten Stationen waren Targu Jiu, Craiova und Bukarest. Von dort aus wanderte er zu Fuß (!) nach Paris, studiert hier weiter und trifft auf Auguste Rodin, der ihn maßgeblich beeinflusst. Hier in Paris stirbt er schließlich im Jahr 1957. Brancusi bevorzugte Grundformen, zu denen er durch Reduktion von Naturformen gelangte. mehr

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Unterwegs auf Rumäniens Straßen

    Rumänien: Răzvad | von edwingrub (RP) | zuletzt aktualisiert am 29. Oktober 2012, 13:14 Uhr
    Unterwegs auf Rumäniens Straßen

    Um es vorwegzunehmen: Die Straßenverhältnisse sind mittlerweile gut. Wir waren gut 5 Wochen auf Rumäniens Straßen unterwegs und hatten nur einen größeren Abschnitt, der nicht optimal war: Zwischen Orsova und Craiova waren viele durch Ampeln geregelte Baustellen, so dass es auch nur eine Frage der Zeit sein wird, wann man da gut fahren kann. Ansonsten sind wir sehr viel über Nebenstraßen gefahren, waren im wahrsten Sinne des Wortes in der tiefsten Walachei und hatten nur zwei kurze, richtig mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Kakteengarten Botanicactus

    Spanien: Ses Salines | von edwingrub (RP) | zuletzt aktualisiert am 5. August 2012, 17:45 Uhr
    Kakteengarten Botanicactus

    Unweit von Ses Salines im Südosten Mallorcas befindet sich der größte Kakteengarten Europas mit ca. 10.000 Kakteenarten. Angeblich soll das auch der größte Botanische Garten Europas sein. Da bin ich mir jetzt nicht so sicher; einen Besuch wert ist Botanicactus aber auf jeden Fall. Neben den Kakteen befinden sich auf dem Gelände viele weitere mallorquinische und tropische Pflanzen und Bäume. Ein künstlicher See wurde auch angelegt. Pflanzen, Bäume und See haben mich jetzt nicht vom Hocker mehr

  • Ausrüstung & Bücher

    Namibia: Die Stellung des Missionars

    Namibia: Windhoek | von edwingrub (RP) | zuletzt aktualisiert am 31. Mai 2012, 21:50 Uhr

    Auf Heinrich Vedder bin ich eher zufällig gestoßen. Relativ ziellos habe ich im Shop vom Museum von Swakopmund im Bücherregal rumgestöbert und bin auf die „Geschichten am Lagerfeuer“ gestoßen. Im Klappentext heisst es: „… Manch einem älteren Leser werden die Geschichten von Dr. Vedder aus früheren Afrikanischen Heimatkalendern, die in den beiden Büchern „Am Lagerfeuer“ und „Am Lagerfeuer der andern“ zusammengefasst waren, noch in wehmütiger Erinnerung sein. Die Geschichten berichten mehr

  • Ausrüstung & Bücher

    namibiana

    Namibia: Windhoek | von edwingrub (RP) | zuletzt aktualisiert am 31. Mai 2012, 16:39 Uhr

    Das schreibt „namibiana“ über sich selbst: "Ob Reisevorbereitung oder allgemeines Interesse: das Namibiana Buchdepot ist der weltweit einzige spezialisierte Anbieter für Bücher, Landkarten, Video, DVD und CD zu den Themen Namibia und südliches Afrika. 1981 gegründet, führen wir lagermäßig ein Gesamtangebot von über 4000 Artikeln von mehr als 780 Verlagen und Autoren und liefern binnen 24 Stunden aus." Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen. Der Interessierte bekommt hier so ziemlich mehr

  • Ausrüstung & Bücher

    DVD "Reise in die Ukraine"

    Ukraine: Київ | von edwingrub (RP) | zuletzt aktualisiert am 16. Mai 2012, 16:32 Uhr
    DVD "Reise in die Ukraine"

    "Reise in die Ukraine" zeigt die Höhepunkte des Landes: Kiew, nach Honoré de Balzac das "Rom des Nordens" mit seinen prächtigen Kirchen und Klöstern, die wunderbar restaurierten Innenstädte von Lemberg, Czernowitz und Odessa, die Festungen Chotyn und Kamjanez-Podilskyj und als Höhepunkt die Halbinsel Krim mit unter Anderem Jalta, dem Woronzow-Palast, den Palästen von Livadia und Bachtschissarai und dem Schwalbennest. Daneben gibt es noch Abstecher nach Brody, Ivano-Frankivsk, dem Sophienpark mehr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps