Profil von doubleegg

doubleegg

Dabei seit: 20.12.2007

doubleegg ist offline

Persönliche Daten

 

Auf der Suche nach verbliebenen intakten Lebensräumen exotischer und ‚ganz normaler’ Tierarten zieht es mich und meinen Lebensgefährten immer wieder nach Südamerika und Afrika. Die Kamera im Anschlag warten wir stundenlang auf den Zungenschlag eines Chamäleons, das Auftauchen eines Aye-Ayes, Riesenotters oder den Beginn einer Löwenjagd. Da man diese Art Naturerlebnis leider vielerorts nur noch in Nationalparks und geschützten Regionen findet, richten sich unsere Reiserouten ziemlich genau danach aus. Natürlich geht es nicht ohne Strapazen und Vorbereitungen, schon allein die Stromversorgung für diverse Kameras kann im Busch zur Herausforderung werden. Da sind dann 2 kg Technik im Gepäck wichtiger als 2 kg Lebensmittel.
Zu Hause in Frankfurt a. M. stellen wir fest, dass die Fauna auch den urbanen Lebensraum erobert hat: Eisvögel, Fasane, Rebhühner, Eulen, Füchse usw. wohnen direkt in unserer Nachbarschaft. Und weil das Tierleben für uns so spannend ist, dehnen wir unsere Erkundungen auch gern auf Deutschland und Europa aus – am liebsten zu Fuß und mit einem großen Kamerarucksack auf dem Rücken.

Es ist beruhigend, in der Reisecommunity so viele gleichgesinnte Nichtpauschalisten zu treffen, sehr anregend und oft überraschend. Einfach ein guter Platz, wenn man mal grad nicht rauskommt.

Die neuesten Beiträge von doubleegg

Veröffentlichungen

Reiseziele von doubleegg

Stichwörter

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps