Alle Tipps von debby83

Reisetipps sortieren

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Headline Travels & Tours

    Nepal: Kathmandu | von debby83 | zuletzt aktualisiert am 5. März 2011, 19:13 Uhr
    Headline Travels & Tours

    Headline Travels & Tours ist eine kleine aber feine Ein-Mann-Reiseagentur in Thamel. Der Inhaber ist Bharat Rocca. Tel.: + 977 - 1 - 4265841 Mobil: 9841306911 E-mail: chamatiphat@yahoo.com

  • Hotels & Unterkünfte

    Souvenir Guest House

    Nepal: Kathmandu | von debby83 | zuletzt aktualisiert am 5. März 2011, 18:25 Uhr
    Souvenir Guest House

    Das Souvenir Guest House ist eine familiäre, ruhige Unterkunft am Rande von Thamel im Zentrum Kathmandus. Die Übernachtung kostet je nach Ausstattung und Größe zwischen 5 und 15 USD pro Nacht und Zimmer. Auf Wunsch holen einen die Inhaber bei Ankunft direkt am Flughafen ab.

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Rara See Nationalpark

    Nepal: Rāra | von debby83 | zuletzt aktualisiert am 8. März 2011, 13:21 Uhr
    Rara See Nationalpark

    Im Westen Nepals auf 2980 m Höhe gelegen ist der Rara-See der größte See Nepals. Er ist Zentrum des mit 106 Quadratkilometern kleinsten Nationalparks des Landes. Der ovale See ist ca. 5 km lang und 3 km breit. Frühere Siedlungen am Ufer des Sees wurden bei der Gründung des Nationalparks im Jahr 1976 umgesiedelt. Heute gibt es nur ein Armeelager und eine kleine Nationalparkstation am nördlichen Seeufer. Dort gibt es auch eine sehr einfach Lodge und die Möglichkeit zum Zelten. Im Rest des mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Den Paradera

    Antillen | von poseydon | zuletzt aktualisiert am 26. November 2010, 19:18 Uhr
    Den Paradera

    Den Paradera ist ein kleiner privater botanischer Garten, mit dem Dinah Veeris versucht das Wissen früherer Generationen über die Heilkräfte der Pflanzen zu bewahren und lebendig zu halten. Im Garten werden lokale Heilpflanzen gesammelt, vermehrt und für die Produktion von Tees, Ölen und Kosmetika angebaut. Zum Garten gehört auch ein kleiner Laden, in dem man die Produkte kaufen kann. Der Garten liegt im Ostteil der Insel.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Curacao Sea Aquarium

    Antillen: Willemstad | von poseydon | zuletzt aktualisiert am 27. November 2010, 18:16 Uhr
    Curacao Sea Aquarium

    Unmittelbar an der Küste im Süden Curacaos liegt das Seequarium. Neben tropischen Fischen, kann man hier unter anderem Flamingos, Delphine und Seelöwen beobachten. Zum Aquarium gehört auch die Delphin-Akademie, die Schwimm- und Tauchgänge gemeinsam mit den Delphinen anbietet. Öffnugnszeiten: täglich 8 - 17 Uhr Eintrittspreise (Stand 2010): Erwachsene 18,50 USD Kinder 9,50 USD

  • Hotels & Unterkünfte

    Chogogo Resort

    Antillen: Jan Thiel | von poseydon | zuletzt aktualisiert am 27. November 2010, 19:43 Uhr
    Chogogo Resort

    Das Chogogo Resort liegt an der Küste im Südosten Curacaos und bietet Appartments und Bungalows ab 119 USD.

  • Restaurants, Cafes & Bars

    Kreolische Küche

    Antillen: Willemstad | von poseydon | zuletzt aktualisiert am 25. November 2010, 21:08 Uhr
    Kreolische Küche

    In der alten Markthalle im Stadtteil Punda in Willemstad kann man täglich zur Mittagszeit die kreolische Küche kosten.

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Schmetterlingsgarten

    Antillen | von debby83 | zuletzt aktualisiert am 21. November 2010, 15:52 Uhr
    Schmetterlingsgarten

    Der Schmetterlingsgarten von Curacao liegt im Westteil der Insel, in der Nähe des Landhauses Pannekoek, direkt an der Hauptstraße. Noch bis Ende 2010 wird er von einer deutschen Familie betrieben. Zu sehen sind viele verschiedene tropische Schmetterlingsarten, die auf Curacao aufgrund des trockenen Klimas natrülicherweise nicht vorkommen. Die Schmetterlinge werden nicht im Garten selbst gezüchtet, sondern als verpuppte Kokons von einer Schmetterlingsfarm aus Costa Rica importiert. Ab und zu mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Hato Höhlen

    Antillen: Willemstad | von debby83 | zuletzt aktualisiert am 21. November 2010, 15:00 Uhr
    Hato Höhlen

    Die Hato-Höhlen entstanden bereits vor vielen Millionen Jahren unter dem Meeresspiegel. Seit der Entstehung der Insel Curacao liegen sie nun über dem Meeresspiegel und es haben sich Tropfsteine gebildet. Früher nutzten geflohene Sklaven die Höhlen als Versteck. Die gesamten Höhlen erstrecken sich über 4900 Quadratmeter. Einen Teil davon, ca. 120 Meter tief in den Berg hinein, kann man besichtigen. In den Höhlen lebt eine Kolonie seltener langnasiger Flughunde. Am Eingang der Höhle gibt es mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Luftmuseum

    Deutschland: Amberg | von debby83 | zuletzt aktualisiert am 27. Mai 2010, 19:19 Uhr
    Luftmuseum

    Das Luftmuseum in Amberg versammelt in einem alten, schönen Gebäude mit dem Namen "Engelsburg" auf drei Stockwerken und 650 m² Ausstellungsfläche zahlreiche Ausstellungsstücke rund um das Thema Luft. Öffnungszeiten (Stand Mai 2010): Apr–Sep: Di–Fr 14–18 Uhr, Sa/So/Feiertage 11–18 Uhr Okt–Mrz: Di–Fr 14–17 Uhr, Sa/So/Feiertage 11–17 Uhr Montags geschlossen. 24.12./25.12. und 31.12. ist das Museum geschlossen Eintrittspreise (Stand Mai 2010): Erwachsene 3,50 € Kinder und mehr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps