Alle Tipps von daniel.olzien

Reisetipps sortieren

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Neuschwanstein aktiv: durch die Pöllatschlucht

    Deutschland: Schwangau | von mamaildi | zuletzt aktualisiert am 7. April 2010, 18:09 Uhr
    Neuschwanstein aktiv: durch die Pöllatschlucht

    Walt Disney diente es als Vorlage für sein Dornröschenschloss. Mit Platz 8 verpasste es denkbar knapp die Aufnahme in den Kreis der "7 neuen Weltwunder". Mit fast 1,5 Millionen Besuchern pro Jahr ist es eines der Top-Reiseziele Europas. Neuschwanstein - Schloss der Superlative. Wer in den Königswinkel kommt, muss es einfach besuchen. Aber dann beginnt der Horror. Mit Japanern zusammengepfercht wie in der sprichwörtlichen Sardinenbüchse im Bus hinauf zum Schloss? Mit mehr

  • Shopping

    Viktor-Emanuel-Galerie

    Italien: Mailand | von daniel.olzien | zuletzt aktualisiert am 21. September 2008, 17:25 Uhr
    Viktor-Emanuel-Galerie

    Das Einkaufszentrum entstand im 19. Jahrhundert und wurde nach dem damaligen italienischen König benannt.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Mailänder Dom

    Italien: Mailand | von Brunello | zuletzt aktualisiert am 23. September 2008, 14:27 Uhr
    Mailänder Dom

    Gotischer Dom von Mailand, der vom 14. bis 19. Jahrhundert errichtet wurde.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Lago d'Orta

    Italien: Orta San Giulio | von daniel.olzien | zuletzt aktualisiert am 10. September 2008, 22:17 Uhr
    Lago d'Orta

    Nur eine gute halbe Stunde vom Lago Maggiore entfernt findet sich der wesentlich kleinere Lago d'Orta. Kleiner, aber deswegen nicht weniger schön. Eigentlich möchte ich sagen: Schöner. Denn der See liegt so ruhig, der namensgebende Ort am See "Orta San Giulio" ist so malerisch mit seinen kleinen Gässchen, dazu die kleine Insel "San Giulio", die Wallfahrtskirche "Madonna del Sasso" über dem See, kurz: alles ist so wunderschön, dass man in's Schwärmen gerät. Zum Abschluss sind wir auch noch auf mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    Hotel Simplon

    Italien: Baveno | von daniel.olzien | zuletzt aktualisiert am 7. September 2008, 19:56 Uhr
    Hotel Simplon

    Fazit: Nach einigem Überlegen habe ich doch vier statt drei Sternen gegeben. Das Hotel ist auf konservative Art und Weise schön aber nicht preiswert. Zur Straßenseite kann der Lärm stören. Wir haben das Hotel in letzter Minute (aber nicht "Last Minute") gebucht, die Auswahl war also begrenzt und es passte noch in unser Budget. Einige positive Besprechungen auf anderen Websites kamen hinzu... Letztlich stellte sich das Hotel als recht gediegen, wenn auch mit etwas "rüschigem" Ambiente mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Villa Taranto (Botanischer Garten)

    Italien: Verbania | von daniel.olzien | zuletzt aktualisiert am 2. September 2008, 23:46 Uhr
    Villa Taranto (Botanischer Garten)

    Botanischer Garten, der in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts von Capt. McEacharn - einem Schotten - angelegt wurde. Es finden sich ca. 20.000 Arten auf dem größtenteils im Stil eines "Englischen Gartens" gestalteten Gelände.

  • Ausrüstung & Bücher

    Swatter Haase

    kein Ort angegeben | von daniel.olzien | zuletzt aktualisiert am 30. März 2008, 00:20 Uhr

    Der "Swatte Haase" ist ein angenehm milder Kräuterlikör aus Zingst, den wir zum Abschluß eines Fischessens genießen durften. Die Flasche ziert das Bild eines alten Fischers und dazu erhält man die Geschichte des selbigen, der sich angeblich nicht wusch und riechen konnte, ob er Fisch fangen würde, gratis dazu. Na ja - das wird wohl hauptsächlich Marketing sein. Aber wenn man schon mal in Zingst ist, und so etwas mag, sollte man doch einen Schluck probieren

  • Hotels & Unterkünfte

    Upstalsboom Hotel Ostseestrand

    Deutschland: Heringsdorf | von daniel.olzien | zuletzt aktualisiert am 9. Juli 2009, 14:17 Uhr
    Upstalsboom Hotel Ostseestrand

    Die Zimmer in den drei denkmalgeschützten Gebäuden an der Strandpromenade wurden mit eigens angefertigten Möbeln wohnlich-elegant ausstaffiert. Besonders schöne und geräumige Ferienwohnungen bietet die Fünf-Sterne-Villa in ruhiger Lage hinter dem Hotel. Großes Wellnessangebot, darunter Aquadreaming, bei dem der Entspannungsuchende zu Sphärenklängen im warmen Wasser bewegt wird. DZ ab 148 €.

  • Restaurants, Cafes & Bars

    Restaurant Maharaja

    Deutschland: Hamburg | von PioAdam | zuletzt aktualisiert am 11. November 2007, 19:12 Uhr

    Schmackhaftes, indisches Restaurant in einer ruhigen Seitenstraße abseits der Reeperbahn. Die Speisekarte ist sehr, sehr umfangreich und bietet wirklich alles, was das Herz begeht. Sowohl der Vegetarierer, wie auch der Fleischfanatiker kommen voll und ganz auf ihre Kosten. Preiskategorie: Mittel bis gehoben. Ambiente: sehr urig und gemütlich.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Cap San Diego

    Deutschland: Hamburg | von daniel.olzien | zuletzt aktualisiert am 23. Oktober 2007, 16:30 Uhr
    Cap San Diego

    Die Cap San Diego gehört zu einer Serie von sechs Stückgutfrachtern, die 1961/62 gebaut wurden und ist bis Ende 1981 unter anderem nach Südamerika gefahren. Seit 1988 ist sie ein Museumsschiff und kann täglich von 10 – 18 Uhr besichtigt werden. Das Schiff gehört der Stiftung Hamburger Admiralität und wird von über 50 Ehrenamtlichen in Schuss gehalten. Neben dem normalen Museumsbetrieb finden zahlreiche Veranstaltungen auf der Cap San Diego statt.

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps