Profil von Travelcowboy

Travelcowboy

Dabei seit: 09.05.2014

Travelcowboy ist offline

Persönliche Daten

 

Das erste Mal war ich Anfang der 90er Jahre alleine mit dem Rucksack unterwegs. Damals war ich in Australien und erlebte erstmals, wie es ist, ohne Stress und Hektik von einem Tag in den nächsten zu leben. Viele längere Reisen folgten, auf denen ich viel von der Kultur und Natur der bereisten Länder gesehen und erfahren habe. Dazu gehörten nicht zwangsweise alle Sehenswürdigkeiten, sondern vielmehr der Austausch mit den Einwohnern und anderen Reisenden, das Alltagsleben vor Ort mit all seiner Schönheit und Authentizität, aber auch mit Armut und Problemen, die man nicht mit bekommt, wenn man sich in einem Hotelkomplex verbarrikadiert. Ich merkte auch, wie schwer es ist einige Informationen vor der Reise zu bekommen. Vieles habe ich nur vor Ort erfahren und ohne viel Zeit auf meinen Reisen hätte ich einige Dinge gar nicht erlebt.
Ich war so fasziniert und beeindruckt von meinen Erlebnissen, dass ich heute meinen Beruf daraus gemacht habe. Die meisten Reisen, die ich anbiete, geben die Möglichkeit sich Zeit für die Natur und Kultur zu nehmen und ohne Hektik zu reisen. Ich arbeite gerne mit deutschen Veranstaltern sowie auch Veranstaltern vor Ort zusammen, um so eine möglichst große Bandbreite an professionellem Know-How, spannenden Reisen und Geheimtipps zu bündeln. Dabei lege ich Wert auf ein intensives Erleben vor Ort, das Kennenlernen Gleichgesinnter, kleine landestypische Hotels, Artenschutz und interessante Reiseideen. Gereist wird individuell oder in kleinen Gruppen.
Spannende Erlebnisse runden das Angebot ab und zeigen meinen Gästen abwechslungsreiche Möglichkeiten die Natur und Kultur zu erleben.
Kleine Hotels und Gästehäuser versprühen oftmals einen ganz besonderen Charme oder Reiz. Sei es eine Unterkunft auf dem Lande, in dem die Besitzer die Frühstücksmarmelade noch selbst einmachen und gemeinsam mit allen Gästen genießen, ein Schlosshotel, das an vergangene Zeiten erinnert oder eine moderne Unterkunft mit einem interessanten Aktivitätenprogramm zum Kennenlernen. Ich suche das Besondere und Persönliche bei den Unterkünften, die ein nachhaltig positives Erleben bewirken.
So auch die Gastfamilien. Wohl kaum eine Art der Unterkunft ist so persönlich und vermittelt so intensiv die Kultur eines Landes wie das Wohnen in einer Gastfamilie.
Da ich auf meinen Reisen viel alleine unterwegs war, habe ich erfahren, was für Alleinreisende wichtig ist und woran es mangelt. Einige meiner Angebote sind daher besonders auf Singles, aber auch auf Alleinreisende mit Kind zugeschnitten.
Ich bin davon überzeugt, dass wir mit anderen Augen durchs Leben gehen, mehr Verständnis füreinander aufbringen und lernen die Natur zu respektieren, wenn wir intensiver Reisen, uns vor Ort mehr Zeit nehmen, mit fremden Dingen auseinander setzen und uns miteinander austauschen. Und sei es nur, wenn man eine komplett andere Reise macht als sonst und entdeckt, dass die Welt so wunderschön und vielfältig sein kann…

Die neuesten Beiträge von Travelcowboy

Veröffentlichungen

Reiseziele von Travelcowboy

Stichwörter

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps