Alle Reiseberichte von Gerd-Krauskopf

Reiseberichte sortieren

  • Radwandern auf der Herbst-Sonnenseite in Mainfranken

    Urgemütlich haben wir es uns im Zug gemacht und lassen uns am behäbig dahin fließenden Rhein entlang chauffieren. Schauen eleganten Großraumschiffen und beladenen Lastenkähnen nach, überqueren die Mosel und blicken hinauf mehr

  • Tanzpower de Luxe auf dem Wiener Kaffeesiederball

    Ich kann nicht mehr. Mir wird schwindelig von den vielen Drehungen im Drei-Viertel-Takt. Wie soll das erst übermorgen auf unserem großen Kaffeesiederball werden. Da haben wir im Festsaal der Wiener Hofburg nicht so viel Platz wie hier in unserem ... mehr

  • Genuss als Philosophie in grandioser Kulisse

    Das Weinland der Südsteiermark empfängt uns inmitten herrlich bewaldeter Hügel im tief liegenden Eichberg Trautenburg mit mächtigen Hopfenfeldern. Dabei sind wir Schlürferbegeisterte doch gerade des guten Weines wegen ins österreichische ... mehr

  • Finnmark, die schönste Versuchung von Norwegen

    Nils lächelt verschmitzt und zupft am Bommel seiner traditionellen samischen Kopfbedeckung mit den vier Zacken und meint, „wenn ich den Bommel rechts trage, bedeutet das, dass ich in mehr

  • Jordanien

    „Dort drüben“, zeigt Osama mit ausgestreckter Hand nach Westen hinüber, „seht ihr oben auf dem Hügel, das leuchtende Band jenseits des Toten Meeres auf dem Bergrücken, das ist Jerusalem. Und die Lichter auf halber Höhe, das ist Jericho.“ ... mehr

  • Österreich: Erholung pur im Ausseerland

    Die junge Frau zurrt die Gurte ihres Gleitschirms feste, läuft mit ihren Stiefeln und dem Schutzhelm zur buckeligen Bergkante des Losermassivs hinunter, der Schirm steigt hinter ihr in voller Breite elegant von der Wiese hoch, ein Freudenschrei ... mehr

  • Vom heißen Pflaster Rio ins grüne Paradies Paraty

    Scheiße, verdammte, es ist passiert. Man hat mich erwischt. Fassungslos starre ich in den Lauf einer Pistole, die mir vors Gesicht gehalten wird. Ein zweiter Mann streckt mir mit schwarzen, blitzenden Augen eine Tasche entgegen und schreit nach ... mehr

  • Tief im Herzen ewiger Finsternis

    Gerade ist das kleine Linienboot über den Hallstätter See gekommen und hat zwei Gäste von der Bahnstation auf der gegenüberliegenden Seeseite hier nach Hallstatt hinüber gebracht. Unmerklich langsam ziehen jetzt dichte Nebelschwaden an diesem ... mehr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps