Indien alleine als Frau

Hallo :)

ich hab dieses Jahr den ganzen Februar und März frei, bevor es mit der Uni wieder weitergeht und möchte diese Zeit unbedingt nutzen.

Mein Ziel ist Indien und zwar mit dem Rucksack. Und da kommt auch schon meine Frage. Ist es möglich als Frau alleine durch Indien zu reisen? ich hab schon mit verschiedenen Leuten gesprochen, die dort waren und da scheiden sich etwas die Geister. Manchen meinen es wäre gar kein Problem und manche werden leicht grün um die Nase und sagen "bloß nicht". Deswegen dachte ich es wäre am besten, noch ein paar mehr Leute um ihre Meinung zu bitten.

Ich hab noch nicht allzu viele Backpack-Erfahrungen. Ich war zwei Monate mit einer Freundin in Thailand und Kambodscha und davor immer mal wieder in Europa mit dem Rucksack unterwegs.

und außerdem: ist der März ok? ich hab gehört bis Februar ist es gut, aber danach? und welche Route würdet ihr empfehlen und welche Airline hat die günstigsten Flüge?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und ich bin schon sehr gespannt auf eure Erfahrungen und Geschichten. Danke :)