Surfboard mit auf die Reise nehmen?

Hi Ihr Lieben,

ich werde demnächst mit meinen Mann für 3 Wochen zum Surfen nach Portugal fliegen. Letztes Jahr haben wir bwewirs für eine Woche ein Surfcamp besucht und hatten soviel Spaß dabei, dass wir das surfen diesen Urlaub nun fortsetzen möchten.

Die Frage ist nun, ob wir uns jetzt Anfängerboards kaufen und mit auf unsere Reise nehmen oder es vielleicht doch günstiger ist sich die Surfboards vor Ort zu mieten?

Im Surfboard Ratgeber von BeyondSurfing (https://www.beyondsurfing.com/surfboard-ratgeber/) habe ich gelesen, dass sich die Mitnahme ab 3-4 Wochen Urlaub lohnt. Allerdings würden wir uns ein Malibu und Minimalibu Surfbrett holen, welche ja doch recht lang sind. Ich habe gehör, dass es hier immer mal wieder Stress mit den Fluggesellschaften geben soll, was die Mitnahme von zu großen Brettern angeht (von eventuellen Transportschäden mal ganz abgesehen).