Re: Reisen steuerlich absetzen

HALLO!

Theoretisch kannst du die Sprachreise von der Steuer absetzen, wenn du nachweisen kannst, dass es mit deiner Ausbildung oder deinem Job zu tun hat. Leider wird die Bearbeitung dann etwas länger dauern und du musst gegebenenfalls auch Dokumente nachreichen. Einfacher wird es, wenn du also im Zuge der Sprachreise auch ein Zertifikat erwirbst. Dann kann es ganz klar als Bildungsreise anerkannt werden.

Du kannst hier noch weiter zu den Regelungen erkunden: https://www.gevestor.de
Auf der Seite gibt es viele Artikel zum Thema Steuern und was denn nun eigentlich absetzbar ist. Darunter fallen auch einige Beiträge speziell zu Reisen und Reisekosten.

Wichtig ist noch, deine Aufenthaltsdauer. Dauert der Sprachkurs im Ausland 14 Tage und du bleibst dann auch nur 14-16 Tage dort, ist auch für das Finanzamt alles klar. Bleibst du aber deutlich länger, sagen wir 25 Tage, dann vermischt sich privates mit beruflichen bzw. der Ausbildung. Dann ist die Wahrscheinlichkeit sogar relativ hoch, dass du nichts absetzen kannst. Wenn du Glück hast, dann vielleicht nur einen Teil der Reise.

Alles leider ziemlich unklar. =/