Backpacker in China- geht das?

Ich reise gern und oft durch Aisen. Ich bin auch schonmal in China gewesen und es hat mich dort sehr gut gefallen. Damals war ich mit einer Reisegruppe vor Ort und habe mein Visum durch die Visaagentur 1aVisum bekommen.
Letztens habe ich mit einer Freundin gesprochen, die gern mal als Backpacker nach China will. Ich denke, dass das nicht so einfach möglich sein wird. Soviel ich weiß muss man doch bei einem Touristenvisum auch bestimmte Hotelbuchungen vorweisen, die man als Backpacker ja nicht unbedingt vorher hat.

Daher meine Frage: Wie individuell kann man in China umherreisen, wenn man ein Touristenvisum beantragt?
Ich bin mir da nicht so ganz sicher und hoffe auf ein paar Erfahrungen von euch

LG

Sandstrand

Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.
Aurelius Augustinus