Re: Vorsicht bei PRE PAID Hotelzimmer Reservierungen

Generell ist von einer Prepaid-Zahlung abzuraten. Aktuelle Fernsehberichte über sollten auch abschreckend genug wirken. Anzahlung ok, in Ihrem Fall sieht man aber deutlich wie schnell etwas schief laufen kann. Anhand der verschiedenen Stellen, an welche Sie sich bereits gewendet haben, sieht man auch schon wie hier, davon gehe ich mal aus, die Zuständigkeit hin und her geschoben wird. Bei einer Kreditkartenzahlung hat man meiner Meinung nach 6 Wochen die Möglichkeit das Geld zurückzubuchen, weshalb mich die Reaktion des Hotels verwundert. Was wollen die denn tun, Geld für Zimmer einfordern die nie benötigt wurden, bzw durch einen internen Fehler gebucht wurden?