Reisetipps: Urlaubstipps

Reisetipps sortieren

  • Reisetipps

    Andenken, die nichts kosten

    Deutschland | von IlonaM (RP) | zuletzt aktualisiert am 12. Juni 2011, 13:57 Uhr

    Von meinen Reisen bringe ich gerne Sand, Steine und Muscheln mit, die ich in der Natur gefunden habe. So heißt es für mich und meine Familie: Augen aufmachen und entdecken, was es zu entdecken gibt. Wir reisen übrigens alle gerne, selbst die Partner meiner erwachsenen Kinder kommen gerne mit uns mit. Sie wissen, dass es für mich wertvoller ist Erinnerungsstücke aus der Natur mit nach Hause zu bringen. Auch von ihren eigenen Reisen schleppen sie Sand, Muscheln und Steine an. Übrigens: mehr

  • Reisetipps

    Koh Phangan

    Thailand | von seminarreisen | zuletzt aktualisiert am 11. Juni 2011, 18:22 Uhr

    Ko Phangan liegt 60 km nordöstlich des thailändischen Festlandes. Sie ist mit 125 km²[1] Fläche die zweitgrößte Insel des, nach der etwa 15 km südwestlich gelegenen Nachbarinsel benannten, Samui-Archipels (Muu Ko Samui), zu dem noch etwa 60 weitere Inseln gehören; darunter Ko Tao, Ko Nang Yuan und die rund 40 Inseln des Ang Thong Nationalparks (Schauplatz des Romans "The Beach", aber nicht Drehort des Films). Direkt vor der Küste Ko Phangans liegen eine Reihe sehr kleiner (ca. 1 km² und mehr

  • Reisetipps

    Fehnroute

    Deutschland: Papenburg | von Travelmaus | zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2011, 18:57 Uhr
    Fehnroute

    Zwischen Papenburg und Wiesmoor verläuft ungefähr die Fehnroute als Rundtour. Sie ist insgesamt etwa 170 km lang und als Fahrrad- und auch als Autostrecke gedacht. Die Route ist gut beschildert. Der Begriff Fehn kommt aus dem Holländischen und bedeutet Moor. Vor Jahrhunderten kultivierten die Ostfriesen die Moorgebiete, die sie entwässerten. Sie zogen schiffbare Kanäle, die sie bis heute Wieken nennen, entwässerten so das Land und hatten gleichzeitig einen Schifffahrtsweg für die kleinen mehr

  • Reisetipps

    Schmetterlingsgarten

    Deutschland: Friedrichsruh | von Travelmaus | zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2011, 18:42 Uhr
    Schmetterlingsgarten

    Während meiner Tour durch Norddeutschland lernte ich den Garten der Schmetterlinge in Friedrichsruh kennen. Im attraktiv angelegten Garten für Schmetterlinge mitten im Sachsenwald, gibt es für Kinder und Eltern vieles zu entdecken und zu bestaunen. In diesem Schmetterlingsparadies leben unzählige Schmetterlinge, die hier genau das richtige Klima und auch die richtigen Nektarpflanzen finden. Nicht nur Schmetterlinge haben mich beeindruckt, sondern auch der sogenannte Bambuswald oder der mehr

  • Reisetipps

    Mogotes

    Kuba: Vinales | von tigre | zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2011, 18:20 Uhr
    Mogotes

    Vinales - einer der schönsten Orte auf Kuba ! Dieser kleine Ort liegt am Rande des gleichnamigen Tals und den imposanten Kalksteinfelsen (Mogotes). Berühmt ist diese Region (Pinar del Rio) wegen seines Tabaks, welcher schlussendlich als Zigarren in alle Welt transportiert wird. Seine Berühmtheit hat er der roten und fruchtbaren Erde sowie dem speziellen Klima zu verdanken. Sei es für Wanderer, Biker oder einfach nur Naturliebhaber, diese Region gilt als eine der Schönsten auf Kuba ! Die mehr

  • Reisetipps

    Lake House Hotel

    Irland: Portnoo | von Mercedes | zuletzt aktualisiert am 30. Mai 2011, 08:34 Uhr

  • Reisetipps

    Achill Cliff House

    Irland: Keel | von Mercedes | zuletzt aktualisiert am 30. Mai 2011, 08:21 Uhr

  • Reisetipps

    Umbrien & Marken für Automobil-Enthusiasten und Genussmenschen

    Italien: Panicale | von chiemsee (RP) | zuletzt aktualisiert am 29. Mai 2011, 14:59 Uhr
    Umbrien & Marken für Automobil-Enthusiasten und Genussmenschen

    Eine Woche ein Rendezvous der Sinne durch zwei Regionen in Italien, die eher wenig bekannt sind: Umbrien und die Marken. Umbrien, ein Land, das die Ursprünglichkeit bewahrt hat, die Herzlichkeit und ehrliche Gastfreundschaft spüren lässt. Die Tagesetappen führen u. a. rund um den Lago Trasimeno, wo schon Hanibal unterwegs war. Das Mittelalter lässt grüßen in Todi und Orivieto, Natur pur gibt es am Lago Corbara. Genussreiches bietet die Strada del Vino und ein Abstecher nach Cetona und mehr

  • Reisetipps

    Von Bremen nach Tyrol in Remscheid und zum 3-Schlösser-Haus in Solingen

    Deutschland: Solingen | von mimare | zuletzt aktualisiert am 18. Mai 2011, 21:54 Uhr
    Von Bremen nach Tyrol in Remscheid und zum 3-Schlösser-Haus in Solingen

    in Remscheid-Hasten ist die Strasse "Bremen". Einige Meter von dort auf der Hastener Strasse hält die Buslinie 653. Mit dieser Busline kann man quer durch Remscheid fahren bis nach Remscheid-Ehringhausen. Doch einmal pro Stunde fährt die Buslinie weiter. Die nächste Station ist dann die Ortschaft "Tyrol". Wer dort aussteigt, findet gute Wanderwege einige Meter von der Haltestelle entfernt. Von dort kann man Richtung Solingen Burg wandern oder man fährt mit dem Bus noch drei Stationen weiter mehr

Seite:
Direktnavigation:
vergrößern

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps