Reisetipps: Kultururlaub, Sehenswürdigkeiten und Kunst

Reisetipps sortieren

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Polarkreis

    Norwegen: Polarkreis | von BerndBasenau | zuletzt aktualisiert am 8. Januar 2009, 12:38 Uhr
    Polarkreis

    Als nördlicher Polarkreis wird der Breitenkreis 66,50 nördlicher Breite bezeichnet. Es ist der Breitenkreis ab dem die Mitternachtssonne entsteht. Als Mitternachtssonne wird ein Sonnenstand bezeichnet, der am 23. Juni exakt 24 Stunden am Himmel zu sehen ist. Genau auf dem Polarkreis ist dieses Phänomen der Mitternachtssonne in nur einer Nacht zu beobachten. Diese Daten gelten für den 23. Juni auf Meereshöhe. Auf einem Berg kann die Mitternachtssonne auch etwas südlich des Polarkreises gesehen mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Nordkap - Nordkapp

    Norwegen: Nordkapp | von BernieMayer | zuletzt aktualisiert am 25. September 2009, 16:01 Uhr
    Nordkap - Nordkapp

    Das Nordkap, norwegisch Nordkapp, ist mit 71°10‘21‘‘ der nördlichste via Straße erreichbare Punkt Europas und liegt auf einer 308 m hohen Felsklippe am Rande des Eismeers. Die Landzunge Knivskjelodden westlich des Nordkaps liegt noch etwas weiter nördlich, ist aber nur über eine 9 km lange Wanderung erreichbar. Der nördlichste Festlandspunkt Europas – das Nordkap liegt auf einer Insel – ist das Kap Kinnarodden auf der Nordkinnhalbinsel und ist nur über eine anspruchsvolle Mehrtageswanderung mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Urnes Stavkyrkje - Stabkirche

    Norwegen: Urnes | von BerndBasenau | zuletzt aktualisiert am 7. Januar 2009, 20:05 Uhr
    Urnes Stavkyrkje - Stabkirche

    Das kleine Dörfchen Urnes am Lustrafjord hat durch seine Stabkirche einen großen Bekanntheitsgrad. Die Stabkirche ist Norwegens älteste (manche sagen die älteste der Welt) aus dem Jahre 1150. Um die Kirche zu besuchen lohnt sich auch ein Umweg. Unser Tip: In Solvorn das Auto parken und mit der Fähre "Urnes" nach Urnes übersetzen. Der Fußweg zur Stabkirche ist nicht lang und Parkplätze gibts kaum. Es sollte aber erst die Fähre um 10.00 Uhr genommen werden, da die junge Dame (Kassiererin und mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Visingsö

    Schweden: Vrixlösa | von Michael.Thaler | zuletzt aktualisiert am 3. Januar 2009, 22:22 Uhr
    Visingsö

    Die Insel Visingsö im Vättern bietet genug für einen kompletten Tagesausflug und kann - für sehr aktive, erlebnishungrige und schnelle Urlauber - auch mit Gränne kombiniert werden, denn von dort fährt die Fähre nach Visingsö ab. Zu erkunden gibt es auf Visingsö die Schloßruine mit dem sehr sehenswerten historischen Kräutergarten und eine etwa einstündige Inselrundfahrt mit der Pferdekutsche. Nicht versäumen beim zwischenstopp: die Turmbesteigung einer wundervollen kleinen alten Kirche mit mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Schloss Paffendorf

    Deutschland: Bergheim | von Gudrun.Vehlen | zuletzt aktualisiert am 28. Dezember 2008, 18:00 Uhr
    Schloss Paffendorf

    Schloss Paffendorf ist eine der vielen Burgen und Herrensitze in der Erftniederung. Es ist von Wassergräben umgeben und besteht aus dem mehrflügeligen, zweigeschossigen Herrenhaus und der ehemals landwirtschaftlich genutzten Vorburg, die rechtwinklig einen geräumigen Wirtschaftshof umschließt. Zwei wuchtige Rundtürme, diagonal gegenüberstehend, flankieren das Hauptgebäude. Die Vorburg wird an den Ecken von massiven Türmen begrenzt, die mit abgeschrägten Sockeln bis in den damals von mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Reisebegleiter

    Deutschland | von PedroGringo | zuletzt aktualisiert am 28. Dezember 2008, 13:11 Uhr

    Kürzlich buchte ich eine Städtreise nach Lissabon, vergaß aber, mir noch rechtzeitig einen Reiseführer zu kaufen. Nun gut, das konnte man ja auch vor Ort noch erledigen, dachte ich. Da machte mich eine sympathische Mitarbeiterin von Portimar auf ein höchst aktuelles Büchlein aufmerksam, das mir mehr als andere das wahre Lissabon näher bringen würde: "Lissabon - Metropole der Nostalgie", erlebt und geschreben von einem deutschen Schriftsteller, der längere Zeit in Lissabon wohnte. Kann ich mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Ohsabanan

    Schweden: Bor | von Michael.Thaler | zuletzt aktualisiert am 25. Dezember 2008, 22:49 Uhr
    Ohsabanan

    Die Schmalspurbahn verkehrt von Mitte Juni bis Mitte August immer Samstags und Sonntags, im Juli auch Dienstags und Mittwochs. An manchen tagen fährt eine Diesellok, an manchen ein Dampflok (vorher informieren!). Der Fahrpreis beträgt 140 Kronen für Erwachsene, für Familien gibt es eine 350 Kronen Familien-Fahrkarte (Achtung: Nur Bargeld, keine Kreditkarten, dafür werden auch Euro akzeptiert).

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Heilbad Heiligenstadt

    Deutschland: Heilbad Heiligenstadt | von Gudrun.Vehlen | zuletzt aktualisiert am 21. Dezember 2008, 18:43 Uhr
    Heilbad Heiligenstadt

    Heilbad Heiligenstadt, die traditionelle Hauptstadt des Eichsfeldes, besticht durch die idyllische Lage im Tal von Leine und Geislede und wird malerisch umschlossen von den waldreichen Berghöhen des Ibergs und Dün (ca. 450 m). Die Stadt beherbergt mit ihren Ortsteilen Flinsberg, Günterode, Kalteneber und Rengelrode 17.085 Einwohner (01.10.06). Im Jahre 973 erstmals urkundlich erwähnt, erlangte Heiligenstadt um die Jahrtausendwende das Marktrecht und 1227 erteilte der Mainzer Erzbischof mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Schlittschuhbahn Kokerei Zollverein

    Deutschland: Essen | von astrid | zuletzt aktualisiert am 7. Januar 2009, 15:27 Uhr
    Schlittschuhbahn Kokerei Zollverein

    Vom 6. Dezember 2014 bis 4. Januar 2015 eröffnet wieder die Eislaufbahn auf dem Gelände der Kokerei Zollverein in Essen. Dort wo einst der heiße Koks aus dem Ofen geschüttet wurde, entsteht zum 11. Mal eine 150 m lange Schlittschuhbahn. Nach Sonnenuntergang wird es besonders schön, da dann die ehemaligen Koksöfen in rotem Licht erstrahlen. Für Schlittschuhläufer, Hobbyfotografen und Glühweintrinker ein einzigartiges Ambiente vor spannender Kulisse. Die Kokerei Zollverein produzierte in ihrer mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Chinesische Mauer bei Jinshanling und Simatai

    China: Beijingzi | von vitiuannette | zuletzt aktualisiert am 17. Dezember 2008, 10:02 Uhr

    Anstatt die viel geruehmte Wanderung von Jinshanling nach Simatai mit einem Tourbus von Peking aus zu machen, besuchten wir diesen Abschnitt der chinesischen Mauer von Chengde aus. Bei CITS organisierten wir einen Fahrer fuer einen ganzen Tag. Wer um 7 Uhr in Chengde losfaehrt, ist um halb Neun sicher in Jinshanling, lange bevor die Tourbusse aus Peking eintreffen (die Distanz ist wesentlich kuerzer). So ist ein Ich und die Mauer Erlebnis moeglich. Der zweite Vorteil ist, dass man kein enges mehr

Seite:
Direktnavigation: vergrößern

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps