Reisetipps: Kultururlaub, Sehenswürdigkeiten und Kunst

Reisetipps sortieren

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Ortsmuseum Bergün

    Schweiz: Bergün | von mamaildi | zuletzt aktualisiert am 17. April 2009, 17:34 Uhr
    Ortsmuseum Bergün

    Das Ortsmuseum Bergün zeigt in einem alten Engadiner Haus die Lebensweise der Bergüner Vorfahren. Das eigentliche Schmankerl aber ist die Modelleisenbahn mit detailgenauer Rekonstruktion des spektakulärsten Streckenabschnitts des Glacier Express, der Strecke Bergün - Preda. Mittwoch von 19.30 bis 21 Uhr und Donnerstag von 16 - 17.30 Uhr Juli/August auch Samstag 16 - 17.30 ist die Bahn im Fahrbetrieb zu sehen. Man schaut den Zügen nicht nur an der "Oberfläche" zu, sondern kann durch mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Museum Sanxingdui

    China: Chengdu | von baobab | zuletzt aktualisiert am 17. April 2009, 15:32 Uhr
    Museum Sanxingdui

    Das Museum in der Chengdu-Ebene, nicht weit von der Millionenmetropole Chongking in der chinesischen Provinz Sichuan zeigt Funde einer Hochkultur, die im 21. Jh. v.Chr. dort ansässig war. Die Menschen aus dem Reich der Jinsha haben rege Handelsbeziehungen gehabt und eine eigene Religion entwickelt. Über 4 Jahrtausende hinweg haben sich Kultgegenstände aus Bronze, Goldschmuck und Jadefiguren erhalten, an Hand derer man versucht, die Kulturgeschichte dieses Volkes zu rekonstruieren. In dem mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Torre de Belem

    Portugal: Lissabon | von discoverer | zuletzt aktualisiert am 16. April 2009, 20:48 Uhr
    Torre de Belem

    Der Torre de Belém im Stadtteil Santa Maria de Belém an der Tejomündung ist eines der bekanntesten Wahrzeichen Lissabons. Die oberste, 35 Meter hohe, freiliegende Etage des Turmes ist heute eine Aussichtsplattform. Im Jahre 1515 wurde der Turm vom portugiesischen König, Manuel I., in Auftrag gegeben. Als Leuchtturm auf einem Felsen im Mündungstrichter des Tejo gelegen, begrüßte er die ankommenden Entdecker und Handelsschiffe. Das düstere Innere diente bis ins 19. Jahrhundert als mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Elevador de Santa Justa

    Portugal: Lissabon | von discoverer | zuletzt aktualisiert am 16. April 2009, 20:39 Uhr
    Elevador de Santa Justa

    Der Elevador de Santa Justa, auch Elevador do Carmo genannt, ist ein Personenaufzug, der im Stadtzentrum von Lissabon den Stadtteil Baixa mit dem höhergelegenen Stadtteil Chiado verbindet. Errichtet wurde die markante Stahlkonstruktion im Jahre 1902 nach Plänen des Ingenieurs Raoul Mesnier de Ponsard, eines Schülers von Gustave Eiffel. Der Aufzug ist 45 m hoch und hat zwei Kabinen, die je 24 Personen fassen.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Cristo Rei

    Portugal: Lissabon | von discoverer | zuletzt aktualisiert am 16. April 2009, 20:33 Uhr
    Cristo Rei

    Der Cristo-Rei ist eine Christus-Statue, die sich im Kreis Almada in Portugal befindet. Die Statue steht auf einem 80 Meter hohen Sockel. Dieser befindet sich 113 Meter über dem Tejo. Die Statue selbst ist 28 Meter hoch und stellt Christus mit geöffneten Armen dar, der sich der Stadt Lissabon zuwendet. Die Cristo-Rei-Statue ist eines der höchsten Gebäude Portugals und stellt die wichtigste Sehenswürdigkeit und aufgrund ihrer Höhe ist die Statue einer der besten Aussichtspunkte auf mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Cabo da Roca

    Portugal: Cabo da Roca | von discoverer | zuletzt aktualisiert am 16. April 2009, 20:17 Uhr
    Cabo da Roca

    Cabo da Roca ist der westlichste Punkt des Festlands des europäischen Kontinents. Es liegt in Portugal an der Atlantikküste westlich von Lissabon in einer Höhe von 140 Metern über dem Meeresspiegel. Cabo da Roca gehört zum Kreis Sintra. Es gibt dort ein Fremdenverkehrsbüro, in dem man sich gegen eine Gebühr den Besuch auf einer kunstvoll gestalteten Urkunde bestätigen lassen kann. Ansonsten gibt es noch einen Leuchtturm, eine Bar und einen Seefunksender.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Le Clos Lucé

    Frankreich: Amboise | von Breizh | zuletzt aktualisiert am 16. April 2009, 08:08 Uhr

    Auf unserer Tour entlang der Schlösser der Loire besuchten wir ein wenig abseits der großen Sehenswürdigkeiten das Herrenhaus "Le Clos Lucé" in Amboise, Auf Einladung des Königs Franz I. verbrachte Leonardo da Vinci in diesem Haus die letzten glücklichen Jahre seines Lebens. Hier setze er sein Werk fort und arbeitete für den König. In den Räumen sind seine Entwürfe und Moselle ausgestellt. Mit großem Erstaunen haben wir in seinen Arbeiten Fallschirme, Panzer, Kameras, Flugmaschinen, Helikopter mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Zuiderzeemuseum

    Niederlande: Enkhuizen | von Breizh | zuletzt aktualisiert am 16. April 2009, 07:42 Uhr

    Freilichtmuseum zwischen Land und Meer

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Museo de los Caminos

    Spanien: Astorga | von Breizh | zuletzt aktualisiert am 15. April 2009, 15:20 Uhr

    Der Palacio Gaudi in Astorga wurde ursprünglich vom Architekten und Künstler Antonio Gaudi als Bischofspalast gebaut. Nachdem der ursprüngliche Auftraggeber jedoch verstarb und der neue Bischof nicht dort einziehen wollte, wurde in dem Gebäude das "Museo de los Caminos" untergebracht. - Für mich mutet der Palast von außen ein bißchen wie ein Schneewittchenschloß an. Trotzdem ist er von innen absolut einen Besuch wert. Auch wen die Exponate aus Romanik und Renaissance nicht so interessieren, mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Cité de Science et de l'industrie Paris

    Frankreich: Paris | von Breizh | zuletzt aktualisiert am 15. April 2009, 15:03 Uhr

    Hammermäßiges Museum zur Erforschung von Wissenschaft und Technik vom Kleinkind bis zum Greis.

Seite:
Direktnavigation: vergrößern

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps