Reisetipps: Reise

Reisetipps sortieren

  • Sport, Gesundheit und Wellness

    Segelkurs

    Deutschland: Kiel | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 15. November 2007, 12:49 Uhr

    Günstiger geht’s nicht: Der Fünf-Tage-Kurs für Kinder ab sieben kostet nur 25 €. Schnupperkurse und Törns für die ganze Familie (3 €/Person); direkt an der Wasserlinie. In den Sommerferien auch Piratensegeln mit Schatzsuche und Lagerfeuer; ca. 8 €/Person.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Regenwaldhaus

    Deutschland: Hannover | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 15. November 2007, 12:44 Uhr

    Im hochmodernen Gewächshaus leben Schmetterlinge, Pfeilgiftfrösche und Flughunde; den tropischen Regenwald kann man auf Holzwegen, Plattformen und in einem „Green Lab“ erforschen. Tägl. 9–17.30 Uhr; Erw. 4,50 €, Kind bis 14 J. umsonst.

  • Unterhaltung, Ausgehen & Veranstaltungen

    Mini-München

    Deutschland: München | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 15. November 2007, 12:20 Uhr

    Kinder regieren eine Stadt samt Rathaus, Arbeitsamt, Uni, Zoffakademie – als Kulisse errichtet in der Werner-von-Linde-Halle. Wer sich Arbeit sucht, verdient MiMüs (die Währung der Kinderstadt), geht einkaufen, ins Kino, ins Gasthaus „Zur fetten Sau“ oder trägt den Lohn auf die Bank. Pädagogisch wertvoll, trotzdem lustig. Im Olympiapark, 7–15 Jahre, Di–Sa 11–18 Uhr. Eintritt frei. In den Sommerferien; Termin erfragen.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Playmobil Funpark

    Deutschland: Zirndorf | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 15. November 2007, 12:07 Uhr

    „Papa, fang mich doch!“ Keuchend kämpfe ich mich durch die engen Gänge unter Deck des Piratenschiffs. Andere Väter kommen mir auf allen Vieren entgegen. Um mich herum krabbeln und toben aufgeregte Kinder durch den Plastiktunnel. Sie befinden sich mitten in ihrer Kinderwelt. Die Spielfiguren sind zwar nicht echt, aber immerhin größer als die Kinder. Neben dem Steuer auf dem Achterdeck steht ein überdimensionaler Playmobil-Pirat. Auch die weiß-braunen Plastikkühe im Bauernhof sehen aus wie die mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Schiffahrt den Congo hinauf

    kein Ort angegeben | von ruediger | zuletzt aktualisiert am 15. November 2007, 12:08 Uhr

    Derzeit ist aufgrund der wieder aufgeflammten Konflikte in der Zentralafrikanischen Republik eine Flussfahrt von Bangui in Richtung Brazzaville eher weniger zu empfehlen. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit von Brazzaville in der Republik Kongo ausgehend bis beispielsweise Impfondu den Congo und Ubangui hinauf und wieder retour zu befahren. Am Hafen in Brazzaville in der RK findest du auch ein Büro von SOCATRAF, der Firmensitz ist jedoch in Bangui (ZAR) am Hafen. Eine Fahrt mit Socatraf ist mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Arboles und Loricula

    Deutschland: Freising | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 15. November 2007, 11:57 Uhr

    Jakob spielt Spiderman. Der Neunjährige zieht sich an einem Seil senkrecht in die Höhe, bis er zwischen Zweigen verschwindet. Wenig später sitzt er auf einer Astgabel, 20 Meter über dem Waldboden. Begeistert winkt er Spiderwoman zu (seiner Schwester Hannah) und ruft: „Hier ist es superschön! Der Wald sieht von oben ganz anders aus.“ Die Blickrichtung verändern – das ist die Absicht von Ulrich Simon und Martin Goßner deshalb bieten die beiden Biologen Baumkletterkurse für Erwachsene und Kinder mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Tour de Ruhr

    Deutschland: Duisburg | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 15. November 2007, 11:43 Uhr

    Die Kinder nennen ihn nur „Lapadu“, korrekt heißt er Landschaftspark Duisburg-Nord. Anfang des Jahrhunderts entstand hier eines der größten Eisenhüttenwerke Europas, 1985 wurde der letzte Hochofen stillgelegt. Heute kann man dem rostigen Monster aufs Dach steigen. 252 Stufen sind es bis auf die oberste Plattform, wo Andreas von „Tour de Ruhr“ den windzerzausten Besuchern das Labyrinth von Hallen, Stahlgerüsten, Kesseln und Rohren, Treppen und Brücken erläutert. Da ist zum Beispiel die Rede vom mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Baggern mit Bodo

    Deutschland: Walsdorf | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 15. November 2007, 11:49 Uhr

    In der riesigen Grube wird tagsüber von einer Baufirma Vulkangestein abgetragen. Doch am späten Nachmittag verwandelt sie sich in einen großen Abenteuerspielplatz. Kinder und Erwachsene dürfen mit den Maschinen im schwarzen Lavagestein buddeln. Baggerführer Bodo erklärt geduldig, welcher Joystick welchen Greifarm bewegt. Wer noch nicht ans Gaspedal kommt, setzt sich bei Bodo auf den Schoß. Mein fünfjähriger Sohn Oskar steigt nach einer halben Stunde vom Radlader: „Hast du gesehen, was ich für mehr

  • Sport, Gesundheit und Wellness

    Wake-Park

    Deutschland: Wolfsburg | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 15. November 2007, 11:00 Uhr

    Neuer Trendsport: Eine Art Seilbahn zieht den Wakeboarder über einen künstlichen See – wie Wasserski ohne Boot. Ab 12 Uhr bis zur Dämmerung, Kind 11 €/Stunde.

  • Hotels & Unterkünfte

    Hotel Global Inn

    Deutschland: Wolfsburg | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 15. November 2007, 10:57 Uhr

    Helle, moderne Zimmer. Kinder bekommen ein Begrüßungsgeschenk, großer Spielplatz. DZ/F ab 89 €, Studio 153 €.

Seite:

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps