Reisetipps: Reise

Reisetipps sortieren

  • Hotels & Unterkünfte

    Villa Kennedy

    Deutschland: Frankfurt am Main | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 10. Oktober 2007, 11:31 Uhr

    Der Engländer Sir Rocco Forte gilt als Mann, den nichts so schnell umwirft. Seit er in den neunziger Jahren seinen Hotelkonzern durch eine feindliche Übernahme verlor, hat er sich darauf verlegt, in Europa exklusive Luxushotels zu bauen. Die „Villa Kennedy“, eröffnet im März 2006, besteht aus drei neuen Hotelflügeln, die sich u-förmig an die historische Villa Speyer anschließen, ein neugotisches Schlösschen aus dem Jahr 1904. Das Hotel ist gedacht für Leute, die es gewohnt sind, im Luxus zu mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    Imperial

    Österreich: Wien | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 10. Oktober 2007, 11:29 Uhr

    Das „Imperial“ hat es von höchster Stelle schriftlich: „Dieses Hotel ist das weitaus schönste, in dem ich je gewohnt habe“, schrieb Queen Elizabeth von England ins Gästebuch. Anlässlich der Weltausstellung 1873 von Kaiser Franz Joseph I. persönlich eröffnet, trotzt das Haus an der berühmten Ringstraße bis heute allen Moden des Zeitgeists: Statuen aus feinstem Marmor und Deckenfresken im Foyer und in den Sälen, seidene Wandbespannungen, Kristalllüster und Stuck in den Zimmern und Suiten. Die mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    Lux 11

    Deutschland: Berlin | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 10. Oktober 2007, 11:23 Uhr

    „Lux“ steht für Licht, Luxus und Rosa Luxemburg. An der Straße mit dem Namen der Sozialistin in Berlin-Mitte hat im Juli 2005 das Designhotel „Lux 11“ eröffnet: drei nebeneinanderliegende Gründerzeithäuser mit 72 Zimmern. Das Konzept der Betreiber: ein Zuhause bieten, nicht nur ein Hotelzimmer. Das „Lux“ wendet sich an Individualisten, die mitten im städtischen Geschehen sein wollen und trotzdem Wert auf Privatsphäre legen. Und auf Platz: Schon die kleinste Suite misst 26 Quadratmeter und mehr

  • Restaurants, Cafes & Bars

    Ristorante Ciak La Lampara

    Italien: Vernazza | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 10. Oktober 2007, 10:59 Uhr

    Schon die Auswahl an fangfrischen Meeresfrüchten und Schalentieren lässt einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Nicht billig, aber erstklassig. Unbedingt reservieren. Mi und Nov. geschl.

  • Restaurants, Cafes & Bars

    Taverna del Capitano

    Italien: Vernazza | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 10. Oktober 2007, 10:56 Uhr

    Die auch von Einheimischen sehr geschätzte Taverne ist bekannt für ihre tegame di acciughe – mit Kartoffeln und Tomaten im Ofen gebackene Sardellen. Köstlich! Di geschl.

  • Hotels & Unterkünfte

    Hotel Gianni Franzi

    Italien: Vernazza | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 10. Oktober 2007, 10:55 Uhr

    Nettes Drei-Sterne-Albergo im Besitz der Wirtsleute der gleichnamigen Trattoria. Mit Sonnenterrasse, die direkt in den Felsen gebaut ist; eine lange Treppe führt zu den Zimmern. DZ ab 76 €; Hotel und Trattoria sind vom 8. Jan. bis 8. März geschl.

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Nationalpark Cinque Terre

    Italien: Riomaggiore | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 10. Oktober 2007, 10:46 Uhr

    Spaziergänge und Bootsfahrten im Nationalpark organisiert die „Agenzia Viaggi del Parco Nazionale Cinque Terre“, das parkeigene Reisebüro. Hier kann man sich etwa für „Sea Watching“-Touren im Meerespark vor der Küste eintragen.

  • Restaurants, Cafes & Bars

    Ristorante Santuario di Montenero

    Italien: Riomaggiore | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 10. Oktober 2007, 10:36 Uhr

    Die junge Mannschaft bietet im ehemaligen Refektorium des Klosters ambitionierte Regionalküche. Leckere trofie al pesto – die kleinen Klöße in Basilikumsauce sind der Pasta-Klassiker Liguriens – oder in Zitronensaft marinierte Filets der für ihre Zartheit berühmten Sardellen von Monterosso kann man auch auf der Ausflugsterrasse an Holztischen genießen – mit umwerfender Aussicht über die Küste.

  • Restaurants, Cafes & Bars

    Ristorante La Lanterna

    Italien: Riomaggiore | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 10. Oktober 2007, 10:33 Uhr

    Massimo Canale gilt als der beste Fischkoch der Küste. Am Wochenende fallen Feinschmecker, die von Genua bis La Spezia anreisen, ein. Unbedingt reservieren. Nov. sowie im Winter Di geschl.

  • Hotels & Unterkünfte

    Complesso Santuario di Montenero

    Italien: Riomaggiore | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 10. Oktober 2007, 10:28 Uhr

    Im ehemaligen Kloster der Wallfahrtskirche hoch über Riomaggiore sind in früheren Mönchszellen fünf hübsche Zimmer entstanden. Außerdem gibt es in den nahen Weinbergen 14 Ferienwohnungen in sanierten Bauern- und Winzerhäusern für bis zu vier Personen. Vom Sammelplatz an der Küstenstraße oberhalb von Riomaggiore ist es ein Fußweg von zehn Minuten, das Gepäck fährt mit dem Winzerbähnchen hinauf. Ab 25 €/F; von Nov. bis Ende Feb. geschl.

Seite:

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps