Reisetipps: Kultururlaub, Sehenswürdigkeiten und Kunst

Reisetipps sortieren

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Jameos del Agua

    Spanien: Punta Mujeres | von Pinky3 | zuletzt aktualisiert am 18. Juli 2015, 23:55 Uhr
    Jameos del Agua

    Die Höhle "Jameos del Agua" ist ein weiteres Bauwerk vom Künstler und Naturschützer Cesar Manrique. Sie ist Kunst-und Kulturstätte sowie eine Touristenattraktion in der Gemeinde Haria im Norden der Insel Lanzarote. Bei der Höhle handelt sich um eine zum Teil eingestürzte Lavaröhre im Lavafled des Vulkans Monte Corona und wurde im Jahr 1966 erbaut. Die Entstehung des unterirdischen Lavatunnels liegt ca. 3000 bis 4500 Jahre zurück. Die Inselregierung beschloss Anfang der 1960er Jahre mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Japanese Gardens

    Irland: Tully | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 23. Oktober 2007, 23:08 Uhr

    tgl. geöffnet, außer Ende Dez.– Mitte Febr., Eintritt: Gärten und Gestüt 10 €

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Jardin du Roi

    Seychellen: Anse Royale | von Elaira | zuletzt aktualisiert am 24. Februar 2011, 15:41 Uhr
    Jardin du Roi

    Im Südosten der Insel Mahe befindet sich die langgestreckte Traumbucht Anse Royale. Hoch über dem Strand kann man den Jardin du Roi besuchen. Diese 1854 angelegte Gewürzplantage inmitten des tropischen Urwaldes bietet einen grandiosen Ausblick. Hier gedeihen nicht nur allerlei Gewürze und Heilkräuter, sondern auch exotische Blumen und einheimische Früchte. Ein Rundgang über das liebevoll angelegte Farmgelände ist ein wahres Fest für Augen und Nase. Auf dem Grundstück befinden sich mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    JAZZ - FRÜHLING

    Deutschland: Kempten (Allgäu) | von venus | zuletzt aktualisiert am 3. Dezember 2011, 16:02 Uhr

    Gegen Ende April / Anfang Mai findet jedes Jahr in Kempten der einwöchige Jazzfrühling statt. An den verschiedensten Veranstaltungsorten, von kleinen Wirtschaften bis zu großen Sälen, gibt es täglich mehrere Konzerte der unterschiedlichsten Art. So unterschiedlich wie die Konzerte sind auch die Eintrittspreise, wobei sich aber alle in einem vertretbaren Rahmen bewegen. Eröffnet wird der Jazzfrühling mit einem Zug durch die Innenstadt verschiedenster Musiker. Das Festival ist inzwischen mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    JEFF COWEN – PHOTOWORKS Ludwig Museum im Deutschherrenhaus, Koblenz, 30.10.2016 – 22. Januar 2017

    Deutschland: Koblenz | von Thomas12 | zuletzt aktualisiert am 22. September 2017, 21:32 Uhr
    JEFF COWEN – PHOTOWORKS Ludwig Museum im Deutschherrenhaus, Koblenz, 30.10.2016 – 22. Januar 2017

    Das Ludwig Museum präsentiert die erste museale Einzelausstellung des aus New York City stammenden und in Berlin lebenden Künstlers Jeff Cowen. Cowen nutzt ausschließlich die analoge Fotografie. Alle Abzüge entstehen in seiner Berliner Dunkelkammer. Ein Rückbezug auf die Geschichte der Fotografie steht nicht im Vordergrund, vielmehr geht es ihm darum, die Grenzen des Mediums aus zeitgenössischer Perspektive auszuloten und zu erweitern. Jeff Cowen nimmt mit seiner Arbeit eine zentrale mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Jenisch Haus

    Deutschland: Hamburg | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 25. September 2007, 11:31 Uhr

    Früher Landsitz des reichen Bausenators Martin Johann Jenisch, heute Museum für klassizistisch-hanseatische Wohnkultur mit englischem Landschaftspark rundum. Das gediegene Museumscafé im früheren Billardzimmer ist auch für Nicht-Museumsbesucher zugänglich.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Johannes-Brahms-Museum

    Deutschland: Hamburg | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 25. September 2007, 11:35 Uhr

    Di und Do 10–13, erster So im Monat 11–14 Uhr (Juni–Sept. auch jeden dritten So), 3 €.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Johanniskirche

    Estland: Tartu | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 6. September 2007, 14:06 Uhr

    Die älteste Stadt Estlands hieß früher Dorpat. Ihre Universität wurde 1632 von Schwedenkönig Gustav II. Adolph gegründet und ist die wichtigste des Landes. Die Johanniskirche wurde im 14. Jahrhundert errichtet, 1944 zerstört und nun wieder aufgebaut. Einzigartige Terrakotta- Skulpturen stellen unter anderem das Jüngste Gericht dar.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Joigny

    Frankreich: Joigny | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 7. November 2007, 10:49 Uhr

    Über den Dächern der Kleinstadt am rechten Ufer der Yonne hängen die Reben der Côte St-Jacques. Von der Brücke aus genießt man einen Panoramablick auf die von der Kirche St-Jean akzentuiert Silhouette des Orts. Im Quartier St-Jean herrliche Renaissancebauten.

Seite:
Direktnavigation: vergrößern

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps