Reisetipps: Natururlaub und Naturreisen

Reisetipps sortieren

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Mosel - Wohnen im Weinfeld

    Deutschland: Trittenheim/Mosel | von Schoena | zuletzt aktualisiert am 16. Juli 2008, 15:24 Uhr

    Die wohnmobilfreundlichste Gegend in Deutschland ist an der Mosel. Die Weinberge rechts und links der Mosel, die oft bis dicht an die Orte heran kommen, haben die Moselorte in Grenzen gehalten, so dass gemütliche Kleinstädte erhalten blieben. Besonders zur Zeit der Weinlese ist eine Reise lohnenswert. A L K E N hat einen gebührenfreien Stellplatz an der Mosel, von wo man gut zur Burg Thurant wandern kann. Der Campingplatz von P Ü N D E R I C H liegt an einer Moselschleife. Von hier mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Eisberge in der Jökulsárlón

    Island: Höfn | von iriedl | zuletzt aktualisiert am 15. Juli 2008, 20:13 Uhr
    Eisberge in der Jökulsárlón

    Natürlich ist die Gletscherlagune Jökulsárlón ein Muß für alle, die sich nicht satt sehen können an den faszinierenden Farbschattierungen der Eisberge. Etwas ruhiger (weil nicht von Amphibienbooten befahren) ist übrigens der Breiðárlón etwas westlich davon. Wer die Eisberge auf ihrem letzten Weg zum Meer begleiten will, geht vom Parkplatz des Jökulsárlón aus einfach auf die andere Straßenseite. Dort ist ein schwarzer Lavastrand, auf dem die Überreste der einstmals riesigen Eisberge nochmal mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Chapada Diamantina

    Brasilien: Bahia | von adriana | zuletzt aktualisiert am 13. Oktober 2008, 21:12 Uhr

    CHAPADA DIAMANTINA, das Herz Bahia in Brasilien. Der Ort ist von der Schönheit besessen. Weite und Felsen weckseln die Sicht ab. Zu denen, die Abenteuer und Ferne mögen, gebe ich einige Tipps: . Zuerst mit einem Kamerad Kontakt aufnehmen, der in einem winzigen Dorf lebt - IGATU. ( aber nicht deshalb weniger interessant, ganz im Gegenteil ) Er kennt die Region besser als viele Reiseführer, die da ihre Arbeit anbieten und außerdem, wandert er durch ruhige Wege und noch nicht von der mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Magellan Straße, Beagle Kanal, ...

    Chile: Punta Arenas | von mataranka | zuletzt aktualisiert am 14. Juli 2008, 16:24 Uhr

    Mit dem Schiff „Bahia Azul“ von Punta Arenas in Südpatagonien zur suedlichsten Ansiedlung des amerikanischen Kontinents: Puerto Williams | Insel Navarino | Feuerland | Chile. Einer der schönsten und einsamsten Schiffstouren die ich je unternommen habe: Fjords, Gletscher, Wasserfälle, Delphine, Albatrosse und mein Oberhighlight: Im Banne der Mitternachtssonne am sagenumwobenen Monte Sarmiento vorbei. Die Fahrt kostete Ende2007 von Punta Arenas nach Puerto Montt um die 150 USD. Es kann je mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    "Isarstrand" an der Wittelsbacher Brücke

    Deutschland: München | von iriedl | zuletzt aktualisiert am 10. Juli 2008, 20:05 Uhr

    Bei der Wittelsbacher Brücke in München gibt es seit kurzem ein wunderschönes Stück renaturierter Isar. Große Steinstufen laden ein zu einem gemütlichen Picknick, zum Sundowner, zu einem erfrischenden Bad nach dem Laufen. Summer in the city at its best!

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Oeschinensee bei Kandersteg, Berner Oberland

    Schweiz: Kandersteg | von krissi6481 | zuletzt aktualisiert am 7. Juli 2008, 16:58 Uhr
    Oeschinensee bei Kandersteg, Berner Oberland

    Der Oeschinensee liegt oberhalb von Kandersteg (Berner Oberland) in der Schweiz. Sein Wasserspiegel liegt durchschnittlich auf einer Höhe von 1'578 m. Der See ist bei normalem Wasserstand 56 m tief und hat eine Fläche von 1.5 km², womit er zu den grösseren Alpenseen in der Schweiz gehört. Der Oeschinensee ist ost- und südseitig von den Dreitausendern Blüemlisalp, Oeschinenhorn, Fründenhorn und Doldenhorn eingerahmt, von deren Gletscherbächen er gespeist wird. Am Oeschinensee entlang mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Jardim Botanico / Botanischer Garten

    Portugal: Horta | von capelo (RP) | zuletzt aktualisiert am 7. Juli 2008, 12:28 Uhr
    Jardim Botanico / Botanischer Garten

    Die kleine Anlage wird durch die Universität der Azoren betreut und bietet einen umfassenden Überblick über die endemischen Pflanzen des Inselarchipels. In einer kleinen Ausstellung werden verschiedene Vegetationszonen und die Besonderheiten der Inselflora dargestellt. Ein weiterer Schwerpunkt bildet der Bereich mit Arzneimittel- und anderen Nutzpflanzen der Region. 2011 wurde das Gelände erheblich erweitert. Aktuelle Öffnungszeiten können im Tourismusbüro von Horta erfragt werden. mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Wolkenkuckucksheim

    kein Ort angegeben | von windweit | zuletzt aktualisiert am 30. Juni 2008, 17:35 Uhr
    Wolkenkuckucksheim

    "Eine Wolke ist meist eine Ansammlung von Wassertröpfchen, die in einigem Abstand zur Erdoberfläche in der Atmosphäre schweben.", so Wikipedia. Und über "Wolkenkuckucksheim": "Eine Stadt in den Wolken, die sich die Vögel als Zwischenreich gebaut haben". Und: "Mittlerweile wird der Begriff ähnlich wie der des Luftschlosses verwendet: als eine Utopie ohne Bodenhaftung...". Ein Tipp, für alle, die bei jedem Flug vor dem Fenster kleben und nicht von den mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Fraser Island

    Australien: Brisbane | von Binschn | zuletzt aktualisiert am 26. Juni 2008, 09:55 Uhr
    Fraser Island

    Da Fraser Island 1992 als Weltnaturerbe ernannt wurde war es ein Muss diese Insel während meines Australienaufenthaltes zu besuchen. Fraser Island ist über mehrere Auto- und eine Personenfähre an die Festlandorte Hervey Bay im Norden und Rainbow Beach im Süden angebunden. Am Festland werden überall Ausflüge nach Fraser Island angeboten, man kann sich aber auch einen Wagen mieten und die Insel selbst erkunden. Allerdings ist hierbei zu beachten, dass nur Fahrzeuge mit Allradantrieb erlaubt mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    RSPB Osprey Centre - Fischadler

    Großbritannien: Boat of Garten | von babae | zuletzt aktualisiert am 20. Juni 2008, 15:59 Uhr
    RSPB Osprey Centre - Fischadler

    Hier sieht man garantiert einen Fischadler während der Frühlings-/Sommerzeit (Brut- und Aufzuchtzeit). Das liegt daran, dass hier ein Fischadlernest mit Kamera überwacht wird und ein Aussichtspunkt, ausgestattet mit Ferngläsern, direkt auf das Nest führt. Hier liegt aber auch schon der Hund begraben. Durch diese Kommerzialisierung und Perfektionierung geht die Erfahrung mit der Natur verloren. Eintritt kostet das Ganze 3 Pfund, was hinsichtlich der Bestimmung (Naturschutz) in Ordnung geht. mehr

Seite:

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps