Reisetipps: Urlaubstipps

Reisetipps sortieren

  • Reisetipps

    Volcano Lodge & Gardens

    Costa Rica: Arenal | von Urlaubstraum (RP) | zuletzt aktualisiert am 11. Februar 2014, 11:21 Uhr
    Volcano Lodge & Gardens

    Volcano Lodge & Gardens Ein wunderschönes Hotel mit Blick auf den Vulkan Arenal

  • Reisetipps

    Hotel Las Cascades in Quepos/Costa Rica (Nähe: Manuel Antonio)

    Costa Rica: Quepos | von Urlaubstraum (RP) | zuletzt aktualisiert am 4. Februar 2014, 11:25 Uhr
    Hotel Las Cascades in Quepos/Costa Rica (Nähe: Manuel Antonio)

    Das an einem Berg erbaute aus mehreren Gebäuden bestehende Hotel wurde nach dem nahe gelegenen Wasserfall benannt, der unaufhörlich rauscht und damit eine beruhigende Geräuschkulisse bietet. Auch in den kleinen Pool (schwimmen ist eingeschränkt möglich) prasselt ein Mini-Wasserfall und weitere Rinnsale fließen und plätschern den Hang hinunter; diese können sich in Bäche verwandeln, wenn es man ordentlich regnet. Das Frühstück (a la carte) wird auf der Terrasse serviert. Die großen Zimmer haben mehr

  • Reisetipps

    Holiday Inn Express San José Airport, Costa Rica - Sehr praktisch in Flughafennähe gelegenes empfehlenswertes Hotel

    Costa Rica: San José | von Urlaubstraum (RP) | zuletzt aktualisiert am 4. Februar 2014, 11:09 Uhr
    Holiday Inn Express San José Airport, Costa Rica - Sehr praktisch in Flughafennähe gelegenes empfehlenswertes Hotel

    Das Hotel liegt sehr günstig zum Flughafen, hat einen gut funktionierenden Shuttleservice (an den Bushaltestellen am Flughafen fährt der Bus etwa alle 10 Minuten vor, bzw. er fährt dort irgendwo vor, wo Platz ist) und ist dennoch ruhig. Es hat einen kleinen Garten mit mittelgroßem Pool und Liegefläche. Die Zimmer und das Bad sind sehr geräumig und verfügen über alles Notwendige. W-LAN ist kostenlos, das Frühstück ist inbegriffen. Dieses wird jedoch sehr personalreduziert und us-amerikanisch mehr

  • Reisetipps

    Vista Las Islas, ein paradiesisch gelegenes Hotel am Golf von Nicoya/Costa Rica

    Costa Rica | von Urlaubstraum (RP) | zuletzt aktualisiert am 4. Februar 2014, 11:10 Uhr
    Vista Las Islas, ein paradiesisch gelegenes Hotel am Golf von Nicoya/Costa Rica

    Der aus mehreren kleinen Gebäuden bestehende Hotelkomplex thront nach langer und etwas komplizierter Anreise mitten im Urwald auf einem Berg und bietet einen fantastischen Blick über die Organos Bucht bei Paquera (Fußweg dorthin ca. 20 Minuten, zurück bergauf etwas länger). Diese umwerfende Aussicht kann man sowohl im Naturformpool, als auch auf dem Terrassendeck von der Liege aus, vom open-air Restaurant und von den Zimmerbalkonen genießen. Die hübschen hellen Zimmer selbst verfügen über die mehr

  • Reisetipps

    Hotel Golden Tulip Recife Palace

    Brasilien: Recife | von Urlaubstraum (RP) | zuletzt aktualisiert am 4. Februar 2014, 10:41 Uhr
    Hotel Golden Tulip Recife Palace

    Komfortables Hotel gegenüber des langen Sandstrandes von Boa Viagem/Recife/Nord-Brasilien

  • Reisetipps

    Tramway Tatev

    Armenien: Tatev | von leo56 | zuletzt aktualisiert am 1. Februar 2014, 21:39 Uhr
     Tramway Tatev

    Die Tramway Tatev ist eine Seilbahn, die bei Goris über der Worotan - Schlucht die Orte Halidsor und Tatev miteinander verbindet. Die Orte liegen auf 1.546 bzw. 1.537 Metern Höhe. Die im Oktober 2010 eröffnete Seilbahn ist insgesamt 5,75 km lang und verläuft in 321 bis 500 Metern Höhe über der Schlucht. Sie gilt (2013) als längste Pendelbahn der Welt. Zwei Kabinen fassen jeweils 25 Personen, die Fahrt dauert etwa 11 Minuten. Erbaut wurde die Seilbahn vom Schweizer Kompetenzzentrum der mehr

  • Reisetipps

    Kloster Tatev

    Deutschland | von leo56 | zuletzt aktualisiert am 31. Januar 2014, 15:01 Uhr
    Kloster Tatev

    Das Kloster Tatev liegt oberhalb der Vorotanschlucht auf dem Berg. Gleich nach der Satansbrücke geht es in vielen steilen Serpentinen hinauf. Der Weg ist voller Geröll und mit dem Auto schaffen wir das nur, weil das Auto einen Allradantrieb hat. Vor uns sehen wir einen Armenier, der mit seinem Pferd ganz gemächlich nach oben unterwegs ist. Das Schild an der Satansbrücke zeigt an, dass der Anstieg 12 % beträgt, manchmal ist es aber eindeutig steiler. Die 30 minütige Fahrt über insgesamt 14,5 km mehr

  • Reisetipps

    Die Satansbrücke

    Armenien: Goris | von leo56 | zuletzt aktualisiert am 30. Januar 2014, 22:57 Uhr
    Die Satansbrücke

    Auf dem Weg zum Kloster Tatev kommen wir in die Vorotanschlucht. Der Fluss Vorotan fließt hier recht schnell hindurch. Heiße und schwefelhaltige Quellen sind die Ursache für eine natürlich entstandene Brücke. Die besteht aus Kalksinter und ist etwa 30 Meter breit. Wir lassen das Auto an einem kleinen Parkplatz stehen und gehen hinüber zur "Satansbrücke". Ja klar, Schwefel und Feuer stehen für Satan, ist ja eigentlich beinahe logisch. Wir gehen über einen kleinen Wanderweg, der von Bäumen mehr

  • Reisetipps

    Hotel Mirhav

    Armenien: Goris | von leo56 | zuletzt aktualisiert am 29. Januar 2014, 23:37 Uhr
    Hotel Mirhav

    eine gemütliche Familienpension am Fluss Gute Hotels sind in Armenien, jedenfalls außerhalb der Hauptstadt Yerevan, noch ziemlich rar. Genau diesen Umstand nutzte ein gebürtiger Iraner, der vierzig Jahre in Deutschland als Arzt tätig war, um seine Ersparnisse gut anzulegen. Seine Pension ist wunderbar gemütlich eingerichtet, das Essen schmeckt vorzüglich. Typische armenische Kost, vielleicht mit einem leichten iranischen Einfluss, wird hier serviert. Da die Pension bisher noch sehr klein ist, mehr

  • Reisetipps

    Tour mit privaten Fahrer in Indien

    Indien: Neu+Delhi | von AEKO | zuletzt aktualisiert am 28. Januar 2014, 23:28 Uhr
    Tour mit privaten Fahrer in Indien

    Wir buchten bei Ajay Pal eine fast 4-wöchige Tour, 4000 km von New Dehli durch Rajasthan, UP und MP. Die Agentur von Ajay Pal bot immer einen schnellen, zuverlässigen E-Mail Kontakt, das Angebot war zu 100% in Ordnung und wurde genau eingehalten. Auch während unserer Tour wurden wir vom ihm immer wieder kontaktiert mit der Nachfrage, ob alles in Ordnung wäre. Er organisierte für uns den besten Fahrer in Indien Mr. Devinder Malik. Mit unserem Fahrer Mr. Malik waren wir in jeder Hinsicht mehr

Seite:
Direktnavigation:
vergrößern

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps