Reisetipps: Kultururlaub, Sehenswürdigkeiten und Kunst

Reisetipps sortieren

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Finlandia Halle

    Finnland: Helsinki | von Aurinko | zuletzt aktualisiert am 10. August 2010, 13:56 Uhr

    Wer einen etwas ausgedehnteren Spaziergang durch Helsinki macht, sollte vielleicht bei der Finlandia Halle vorbeischländern. Entworfen wurde sie von DEM finnischen Architekten Alvar Aalto und beherbergt heute Konzerte und Konferenzen aller Art. Dem Gebäude schließt sich ein Park an, in dem es sich vorzüglich flannieren lässt.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Temppeliaukio-Kirche

    Finnland: Helsinki | von Aurinko | zuletzt aktualisiert am 10. August 2010, 13:42 Uhr
    Temppeliaukio-Kirche

    Wer sich für Helsinki länger Zeit genommen hat, sollte sich diese Kirche nicht entgehen lassen. Sie liegt nur unweit vom Hauptbahnhof und ist damit gut erreichbar. Die Kirche wurde in Granitfels gesprengt und wird von einem Kupferdach bedeckt. Das Gebäude, geplant von Timo und Tuomo Suoamalainen zieht Toursiten aus aller Welt an. Die Kirche ist aber auch unter der ansässigen Bevölkerung beliebt. So kann man hier schon einmal 3 Jahre auf einen Trautermin warten. Weiters finden hier aufgrund mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Sibelius-Monument

    Finnland: Helsinki | von Aurinko | zuletzt aktualisiert am 10. August 2010, 10:46 Uhr
    Sibelius-Monument

    Viel gibt es über diese Sehenswürdigkeit nicht zu sagen, außer dass das Monument tatsächlich würdig ist, gesehen zu werden. Entworfen wurde es von Eila Hiltunen zu Ehren des finnischen Nationalkomponisten Jean Sibelius. Symbolisiert werden nebstbei keine Orgelpfeifen, sondern der finnische Wald. Das Monument befindet sich im Sibeliuspark und sollte bei Gelegenheit nicht ausgelassen werden.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Suomenlinna / Sveaborg

    Finnland: Helsinki | von Aurinko | zuletzt aktualisiert am 10. August 2010, 10:10 Uhr
    Suomenlinna / Sveaborg

    Das Nummer 1 Ziel aller Touristen in Helsinki muss mit Sicherheit Suomenlinna sein. Suomenlinna ist eine der vielen Inseln vor der Stadt gelegen und ist heute UNESCO Weltkulturerbe. Allein die Anreise ist ein Erlebnis. Am Hafen wird ein Ticket für die Fähre gekauft. Dieses kostet 3,80 Euro. Wer sich schnell einen Platz sucht is klar im Vorteil, denn im Sommer wird die Insel nicht nur von Touristen, sondern auch von Einheimischen gestürmt. Dazu aber später mehr. Erst einmal angekommen, mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Kiasma

    Finnland: Helsinki | von Aurinko | zuletzt aktualisiert am 9. August 2010, 14:43 Uhr
    Kiasma

    Das Kiasma in Helsinki lässt das Herz eines jeden Freundes der modernen Kunst höher schlagen. Und selbst jene, die bisher eher distanziert zu dieser Kunstgattung standen, wie ich, können hier ihr Herz erobern lassen. Das Museum besticht mit kreativen, humorvollen Ausstellungen und günstigen Eintrittspreisen (8/6 Euro; mit der Helsinki Card gratis). Allein die Architektur im Zentrum der Stadt ist einen Abstecher wert. Weiters bietet das Museum auch Möglichkeiten, sich selbst an einem mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Ferropolis - Stadt aus Eisen

    Deutschland: Gräfenhainichen | von doubleegg | zuletzt aktualisiert am 5. August 2010, 20:27 Uhr
    Ferropolis - Stadt aus Eisen

    Ein Tagebauerlebnis auch in der Nacht. Neben Baggertouren, Führungen und Museumsbesuch kann man sich mit Klettern und Abseilen auch sportlich betätigen. Der Gremminer See bietet zahlreiche Wassersportmöglichkeiten, einschließlich einer Tauchschule. Am See sind Radfahren und Skaten möglich, für die Kleinen gibt es einen Baggerspielplatz und wer Kultur erleben möchte, findet in der Umgebung so berühmte Ziele wie den Wörlitzer Park, das Bauhaus Dessau, die Tourismus Region Wittenberg etc. mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Schiffsbeobachtung NOK

    Deutschland: Kiel | von wogo24220 | zuletzt aktualisiert am 2. August 2010, 13:45 Uhr
    Schiffsbeobachtung NOK

    die interessantesten Beobachtungspunkte, einige Restaurants und ein schöner Spazierweg mit zwei Hochbrücken

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    art bodensee

    Österreich: Dornbirn | von venus | zuletzt aktualisiert am 3. Dezember 2011, 18:48 Uhr

    Junge Galerien erhalten eine grosse Chance bei der - art bodensee - im Jahr 2001 fand in Europa die erste Sommer-Kunstmesse in Dornbirn nahe dem Bodensee statt. Seither hat sich die Verkaufsschau für Zeitgenössische Bildende Kunst kontinuierlich entwickelt und Galeristen aus den USA, England und Spanien angezogen. Die Synergie zwischen Galerien und ihrem Publikum hat sich seit zehn Jahren bestens bewährt. dazu, der Vorsitzender des art bodensee- Fachbeirates Prof. Dr. Gerold Hirn: es mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Auto & Technik Museum Sinsheim

    Deutschland: Sinsheim | von pleuro | zuletzt aktualisiert am 5. August 2010, 18:58 Uhr
    Auto & Technik Museum Sinsheim

    Für alle Liebhaber historischer Fahrzeuge ist ein Besuch im Auto & Technik Museum Sinsheim nur zu empfehlen. Betritt man das Ausstellungsgebäude, bemerkt man als erstes die "American Dream Cars" - chromblitzende, ausladende Straßenkreuzer. Klassische Oldtimer wie von Maybach, Mercedes Benz, um nur mal zwei Beispiele zu nennen, sind hier ebenso zu finden wie historische Rennwagen, Sportwagen und Formel-1 Fahrzeuge. Und nicht zu vergessen Motorräder, Nutz- und Militärfahrzeuge, Lokomotiven mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Mines de Sels de Bex - Salzmine in Bex, Schweiz

    Schweiz: Bex | von freeneck-farmer | zuletzt aktualisiert am 29. Juli 2010, 22:15 Uhr
    Mines de Sels de Bex - Salzmine in Bex, Schweiz

    Voranmeldung empfohlen. Bei grosser Nachfrage werden zusätzliche Führungen organisiert. Bitte wenden Sie sich an uns. Die Geschichte der Saline von Bex und ihres Bergwerks ist direkt mit der im 15. Jahrhundert erfolgten Entdeckung von Salzquellen im Waadtland verbunden. Salz war damals ein rares und schwierig zu transportierendes Lebensmittel. Es bedeutete Profit und Macht für die Grossen der Welt. Das Salzbergwerk in Bex ist heute das einzige in der Schweiz, wo im Tagebau abgebaut wird.

Seite:
Direktnavigation: vergrößern

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps