Reisetipps: Kultururlaub, Sehenswürdigkeiten und Kunst

Reisetipps sortieren

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    LAGO MAGGIORE EXPRESS

    Schweiz: Locarno | von venus | zuletzt aktualisiert am 5. September 2010, 07:40 Uhr

    Der Lago Maggiore Express bietet ein unvergessliches Bahn- und Schiffserlebnis. Die Rundreise kann an verschiedenen Orten begonnen werden. Sie reisen in Italien und in der Südschweiz, dem Tessin. Mit der Centovallibahn reisen Sie 1.5 Stunden durch das wild-romantische Tal der hundert Täler; über Blumenwiesen und schwindelerregende Brücken, vorbei an Wasserfällen, durch Rebgärten und Kastanienwälder. Während 3 Stunden fahren Sie mit dem Schiff über den Lago Maggiore, vorbei an den berühmten mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Stadtführung durch Beilstein

    Deutschland: Beilstein | von muehle64 | zuletzt aktualisiert am 23. August 2010, 13:11 Uhr

    Beilstein gibt sich selbst gern den Namen "Dornröschen der Mosel". Das eine Rose auch Dornen hat, wird eindrucksvoll von Rainer Vitz bewiesen. Wer also mehr als schöne Fasaden sehen will, der sollte unbedingt an einer seiner "Sozialgeschichtlichen Stadtführungen" teilnehmen. Wir waren fast zwei Stunden unterwegs und keine Minute war langweilig. Alle Infos: www.beilstein-stadtfuehrung.de

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Historische Senfmühle in Cochem

    Deutschland: Cochem | von muehle64 | zuletzt aktualisiert am 23. August 2010, 13:07 Uhr

    Die Historische Senfmühle in Cochem ist ein produzierendes Museum. Der Senf wird nach alter Handwerkstradition hergestellt: im "Kaltauszug" bleiben die Senföle erhalten und geben dem Endprodukt einen herrlich scharfen Geschmack, ohne das vom Industriesenf bekannte Nasenprickeln . Zu den Öffnungszeiten gibt es stündlich Führungen. Im angrenzenden Laden kann verkostet und gekauft werden. Alle Infos: http://www.senfmuehle.net

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Gigasaurier

    Deutschland: Frankfurt+am+Main | von doubleegg | zuletzt aktualisiert am 23. August 2010, 13:07 Uhr
    Gigasaurier

    Weltweit tourende Sonderausstellung in Zusammenarbeit mit dem Ausstellungsnetzwerk „expona“ aus Bozen, dem Architekturbüro „cubo“ in Venedig und dem Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseum. Mainzer Landstrasse 124, Ecke Güterplatz, Nähe Messeturm, Frankfurt am Main Montag – Mittwoch 09 – 18 Uhr Donnerstag – Sonntag 09 – 20 Uhr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Der Nepal-Himalaya-Pavillon

    Deutschland: Wiesent | von Bluesfreundin (RP) | zuletzt aktualisiert am 10. Oktober 2010, 17:08 Uhr
    Der Nepal-Himalaya-Pavillon

    Öffnungszeiten: Anfang Mai bis Anfang Oktober, Sonntag 13:00-17:00 und Montag 14:00-17:00 Eintritt: Erwachsene 5,00 €, Kinder 2,00 € (Eintrittsgeld geht in die Stiftung "Wasser für die Welt") Sonstiges: Rauchverbot in der gesamten Anlage Hunde nicht zugelassen Anfahrt: Wiesent liegt direkt an der Autobahn, mit dem Auto erreicht man den Pavillon von Regensburg in ca.15 min, von Nürnberg in ca. 60 min, von München in ca. 70 min. · Autobahn A3 Regensburg - Passau · mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Anne Frank Haus

    Niederlande: Amsterdam | von truecolors | zuletzt aktualisiert am 16. August 2010, 11:14 Uhr
    Anne Frank Haus

    Zu einem Besuch in Amsterdam gehört auch das Anne Frank Haus in der Prinzengracht. Die Geschichte des Tagebuches dürfte /müsste jedem bekannt sein. Wer sich dieses Haus ansehen möchte sollte nur viel Zeit mitbringen, am Morgen wo wir in der Prinzengracht (vorgefahren mit einem Boot) angekommen sind waren gezählte 250 Menschen vor uns .....:-( es hat ca. 1 1/2 h gedauert bis wir hereingekommen sind. Taschenkontrollen und danach beginnt der Rundgang. Es wird in verschiedenen Räumen etwas mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Der Wörlitzer Park

    Deutschland: Wörlitz | von doubleegg | zuletzt aktualisiert am 11. August 2010, 22:00 Uhr
    Der Wörlitzer Park

    Die Ursprünge des Dessauer und Wörlitzer Gartenreichs gehen zurück auf das 18. Jahrhundert. Gemeinsam mit seinem Freund Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorff, unternahm Fürst Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau (1740–1817) mehrere Studienreisen nach Italien, Frankreich, in die Schweiz, nach Holland und England, die buchstäblich auf fruchtbaren Boden fielen. Zurück in Anhalt-Dessau setzte der Fürst umfassende Reformen in Bildung, Gesundheit- und Sozialwesen, Straßenbau , Land- und mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Musée national Marc Chagall

    Frankreich: Nizza | von Aurinko | zuletzt aktualisiert am 11. August 2010, 13:51 Uhr
    Musée national Marc Chagall

    Für wahre Liebhaber absolut besuchenswert. Das Museum bietet ein breites Spektrum an weniger bekannten Werken von Chagall, die aber jedes Liebhaberherz höher schlagen lassen. Leider mit 7,5/5,5 Euro nicht ganz günstig und liegt auch etwas abgeschlagen auf einem steilen Hügel. Wer aber gezielt danach sucht, wird es finden. Äußerst empfehlenswert ist der Museum Shop mit dem üblichen Museumskram aber auch ausgefalleneren Stücken.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Stadion Tower

    Finnland: Helsinki | von Aurinko | zuletzt aktualisiert am 11. August 2010, 12:05 Uhr
    Stadion Tower

    Der Stadion Tower ist die erste Adresse für alle, die einen Blick von oben auf die Stadt werfen wollen. Für die Benützung des Liftes sind 2 Euro zu bezahlen (mit der Helsinki Card ist die Benützung wiederum gratis). Oben angekommen bietet sich ein weiter Blick über die Stadt. Da der Tower aber etwas abgelegen ist, sieht man zwar viel, aber nicht unbedingt viel Schönes. Auch die Aufbereitung vor Ort ist mangelhaft. Eine kleine, heruntergekommene Infotafel soll Besucher darüber informieren, mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Finnisches Nationalmuseum

    Finnland: Helsinki | von Aurinko | zuletzt aktualisiert am 10. August 2010, 14:11 Uhr
    Finnisches Nationalmuseum

    Das nationalmuseum liegt irgendwo zwischen Zentrum und der Oper. Die Bezeichnung ist deshalb so ungenau, da auf diesem Weg viele Sehenswürdigkeiten liegen. Jedenfalls steht das Museum nur unweit vom finnischen Parlament. Das Museum führt durch Geschichte und Kultur des exzentrischen Volkes und erlaubt hinter die Maske der Heavy Metal-Hörer zu sehen. Die Ausstellung ist wahnsinnig umfangreich, Interessierte sollten sich also genügend Zeit nehmen. Aber auch für einen kurzen Rundgang ist das mehr

Seite:
Direktnavigation: vergrößern

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps