Reisetipps: Natururlaub und Naturreisen

Reisetipps sortieren

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Cascata delle Mármore

    Italien: Cascata delle Mármore | von juergen.k | zuletzt aktualisiert am 17. April 2010, 19:25 Uhr
    Cascata delle Mármore

    Ein Ereignis der Superlative; nicht durch die Natur, sondern durch Menschenhand entstanden. Der Kanal aus dem Lago di Piediluco und der Wasserfall sind römischen Ursprungs, denn der Kanal wurde bereits 271 v. Chr. gebaut. Das Gebiet südlich des Sees am Fiume Velino entlang bis nach Rieti war damals ein malariaverseuchtes Sumpfgebiet. Deshalb wurde dieser 2 Kilometer lange Kanal zur Entwässerung angelegt. Er endet an einer Felsstufe, von wo die Wassermassen 165 m tief ins Tal des Fiume Nera mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Grüner Ring Leipzig

    Deutschland: Leipzig | von www.europa-erfahren.de | zuletzt aktualisiert am 14. April 2010, 18:42 Uhr
    Grüner Ring Leipzig

    Flussradwege wie den Elbe-Radweg kennen viele, aber den Grünen Ring um Leipzig haben nicht viele auf ihrem Plan, wenn es darum geht den Winter zu verschrecken. Der Radweg lädt in doppelter Ausführung zum gemütlichen Radeln in einer kleinen und einer großen Runde ein. An den Leipziger Sehenswürdigkeiten und an den Kneipen kommt der Radler nicht vorbei. Die Strecke ist sehr angenehm zu fahren und bestens ausgeschildert. Hervorragend geeignet als Einstieg in ein schönes Radfahrjahr.

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Radelferien in der niederlande

    Niederlande: Vlagtwedde | von Bahama2 | zuletzt aktualisiert am 13. April 2010, 19:19 Uhr

    Reise mit dem Auto nach Ter Apel Grezübergang Haren/Deutschland A31, dann Richtung Rütenbrock, über die grenze nach Holland 7 Km bis Ter Apel, hier gibt es ein kloster aus dem 16 Jahrhundert ,Schön angelegt in einem Wald, von außen sehenswet,Besichtigung kostet 6 Euro. Besser mit dem Fahrrad in Naturschutzgebiet dahren Richtung Sellingen ,ca-20 km. Hier durch den Wald fahren,sehr gut ausgeschilderte Radwege,Auch für Nodic-Walker gut geeigent. Bis nach Sellingen entlang der Grenze durch mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Fossestien - Der Pfad der Wasserfälle

    Norwegen: Gaularfjell | von Bille | zuletzt aktualisiert am 12. April 2010, 14:43 Uhr
    Fossestien - Der Pfad der Wasserfälle

    Nördlich des Sognefjordes in Norwegen liegt die Region Sunnfjord. Sie nennt sich auch Fosseheimen - das Land der Wasserfälle. Besonders beeindruckend erlebt man dieses Kaskadenland am Fossestien, dem Pfad der Wasserfälle im Gaularfjell. Man erreicht das Gaularfjell über eine Serpentienenstraße von Balestrand aus oder von Westen kommend über Førde/Sande. Wir sind dem Fossestien von oben her gefolgt. Zunächst passiert man das Nystolenvatnet. Alte Steinhütten stehen am See. Von hier her mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Triberger Wasserfälle

    Deutschland: Triberg+im+Schwarzwald | von p4t4r | zuletzt aktualisiert am 9. April 2010, 11:44 Uhr
    Triberger Wasserfälle

    „Sie sind die höchsten Wasserfälle Deutschlands“ - So werden diese Wasserfälle der Gutach angepriesen – in der Literatur, in Prospekten und nicht zuletzt im Internet. Um es gleich zu sagen: Es stimmt nicht! Die Triberger Fälle sind nicht die höchsten Fälle in Deutschland. Deutschlands höchster Wasserfall befindet sich im Gebiet des Königssees und ist mit ca. 460 Metern Höhe um ein Vielfaches höher als die Fälle von Triberg. Derartige Übertreibungen haben diese Fälle allerdings auch mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Herbstreise : Algarve

    Deutschland | von breeze | zuletzt aktualisiert am 8. April 2010, 20:04 Uhr

    Erst bei meiner zweiten Algarve-Reise (Mitte -Ende Oktober 2008) habe ich das Naturschutzgebiet " Costa Vicentina" von der Südküste der Algarve aus ( Urlaubsort "Luz", empfehlenswertes Hotel "Luz Bay Club" / 4 Sterne/ gutes Buffet/ 5 Min. zum 100m breiten Sandstrand / 20-25 Grad Tagestemperatur u. viel Sonne zu dieser Jahreszeit) mehrere Tage lang mit dem Mietwagen erkundet. Das war echt traumhaft!! Die Kombination aus komfortablem u. zu dieser Jahreszeit günstigem Strandurlaub mit mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Relaxen in der Wildnis

    Namibia | von u18y9s26 | zuletzt aktualisiert am 7. April 2010, 21:35 Uhr
    Relaxen in der Wildnis

    Nachdem wir 18 Tage von Windhoek nach Süden und von Swakopmund nach Norden durch Namibia im Bus unterwegs waren, sehnten wir uns nach frischer Luft um die Nase den ganzen Tag. In Goche Ganas fanden wir die Lodge, die, einsam gelegen, weite Ausblicke in die namibische Landschaft und Tierbeobachtung am Wasserloch unterhalb des Swimmingpools möglich machte. Die Bungalows waren absolut einzeln stehend von gehobenem Komfort und der Service und das Essen im Restaurant sehr gut. Wir konnten auf mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Neuschwanstein aktiv: durch die Pöllatschlucht

    Deutschland: Schwangau | von mamaildi | zuletzt aktualisiert am 7. April 2010, 18:09 Uhr
    Neuschwanstein aktiv: durch die Pöllatschlucht

    Walt Disney diente es als Vorlage für sein Dornröschenschloss. Mit Platz 8 verpasste es denkbar knapp die Aufnahme in den Kreis der "7 neuen Weltwunder". Mit fast 1,5 Millionen Besuchern pro Jahr ist es eines der Top-Reiseziele Europas. Neuschwanstein - Schloss der Superlative. Wer in den Königswinkel kommt, muss es einfach besuchen. Aber dann beginnt der Horror. Mit Japanern zusammengepfercht wie in der sprichwörtlichen Sardinenbüchse im Bus hinauf zum Schloss? Mit mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Cajon del Maipo

    Chile: San José de Maipo | von licanca (RP) | zuletzt aktualisiert am 31. März 2010, 17:06 Uhr
    Cajon del Maipo

    Der Cajon del Maipo liegt im Südosten der chilenischen Hauptstadt Santiago. Es gibt nur einen Zugang bzw. Zufahrt zu dem engen Tal des Rio Maipo. Das Tal ist ziemlich lang und führt hinauf in die Andenkordillere zu heißen Thermaquellen, Gletschern und Seen, alles nur ca. zwei Stunden vom Stadtzentrum entfernt. Schon am Eingang des Tals gibt es die Möglichkeit zum Gleitschirmfliegen. Fast das ganze Jahr über ist Saison. Für wenig Geld kann man sich mit einem Auto den berg hochfahren lassen mehr

Seite:

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps