Reisetipps: Reisetipps und Urlaubsempfehlungen

Reisetipps sortieren

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Poutine - ein Nationalgericht, das auch mal schwer im Magen liegen kann

    Kanada: Montreal | von Trotadippen | zuletzt aktualisiert am 19. Mai 2014, 04:28 Uhr
    Poutine - ein Nationalgericht, das auch mal schwer im Magen liegen kann

    Poutine gilt als das Nationalgericht von Quebec und somit sollte man es auch einmal probiert haben. Tatsächlich gibt es lange Warteschlangen vor den berühmtesten Poutine-Restaurants in Montreal. Wenn ich Poutine beschreiben sollte, dann könnte man sagen, dass es eine recht fettige und matschige Pampe ist. Dabei handelt es sich um Fritten, die mit einem Käse bestreut und einer Bratensauce ertränkt werden. Das ist so gehaltvoll, dass man auch mit einer kleinen Portion kämpfen muss und es ist mehr

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Großglockner Hochalpenstraße ab 30. April 2014 wieder frei

    Österreich: Salzburg | von mosaik (RP) | zuletzt aktualisiert am 29. April 2014, 17:08 Uhr
    Großglockner Hochalpenstraße ab 30. April 2014 wieder frei

    Die Großglockner Hochalpenstraße Schneeräumung 2014 hat am 1. April 2014 begonnen, früher als üblich, das sich diesen Winter ungewöhnlich große Schneemassen angesammelt hatten. Nach nicht ganz drei Wochen Arbeit erfolgte am 29. April 2014 der "Durchstich" und ab 30. April 2014 ist die Straße wieder für den Verkehr freigegeben. Bis zu acht Meter hohe Schneewände entlang der Straße erwarten die Besucher der Straße in den ersten Tagen nach der Öffnung.

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    frische Parathas

    Indien: Mamallapuram | von shootingstar | zuletzt aktualisiert am 11. April 2014, 15:39 Uhr
    frische Parathas

    Wer auf eigene Faust in Indien unterwegs ist weiß, dass es manchmal nicht ganz einfach ist, was ordentliches zu Essen zu finden. Bei meinem vorletzten längeren Indienaufenthalt holte ich mir durch die schlechten hygienischen Bedingungen die Amöbenruhr. Seit dem bin ich achtsamer, was das Essen betrifft, wobei ich nach wie vor gerne fast alle Köstlichkeiten probiere. Die meisten indischen Küchen sind jedoch mit unserem westlichen Standards nicht zu vergleichen. Die küchentechnischen mehr

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Hanoi Free Tour Guides

    Vietnam: Hanoi | von verdienter-Urlaub.de | zuletzt aktualisiert am 16. März 2014, 05:11 Uhr
    Hanoi Free Tour Guides

    Der Name des Programm sagt schon fast alles. Bei Hanoi Free Tour Guides geht es um Stadtführungen in Hanoi, Vietnam. Durchgeführt werden Sie von Studenten und anderen Freiwilligen, die grossen Spass daran haben Besuchern Hanoi und Vietnam näher zu bringen. Die Touren sind individuell und in den meisten Fällen hat man das Glück einen persönlichen Tourguide zugeteilt zu bekommen. Man erhält viel Wissenswertes über die Stadt und ihre Highlights, aber viel spannender fand ich die persönlichen mehr

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Chicago

    USA: Chicago | von Kinga | zuletzt aktualisiert am 23. Februar 2014, 02:43 Uhr
    Chicago

    In der Nähe des Kindermuseums gibt es eine Haltestelle für einen Retro-Bus. Er ermöglicht Touristen kostenlos Down Town zu besichtigen. Man kann auch mit dem Zug. Die Fahrkarte ist für 2 Stunden gültig, man kann in ein anderes Verkehrsmittel umsteigen. Übrigens, die Toiletten sind überall ohne Gebühr und ohne "schlechtes Gewissen" zugänglich !

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Fotoausstellung "Yunnan" in Düsseldorf

    Deutschland: Düsseldorf | von yunnanfoto | zuletzt aktualisiert am 24. Januar 2014, 23:22 Uhr
    Fotoausstellung "Yunnan" in Düsseldorf

    Mein alter Freund und Reisekumpel Eberhard Nowak stellt ab dem 29. Januar 2014 im Konfuzius-Institut in Düsseldorf, Graf-Adolf-str. 63, Fotos von unseren gemeinsamen Reisen 2012 uns 2013 durch den Süden und Westen Yunnans aus. Ausstellungseröffnung ist am 29. Januar um 19:00 Uhr. Alle China- und Fotointeressierten sind herzlich eingeladen.

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Geld abheben in Thailand

    Thailand: Bangkok | von thailandfan | zuletzt aktualisiert am 28. Juli 2014, 12:12 Uhr

    Während oder besser gesagt nach meinem ersten Urlaub in Thailand musste ich feststellen, dass meine Hausbank horrende Gebühren für die Nutzung der ec-Karte im Ausland in Rechnung gestellt hatte. Auf Anraten eines Bekannten, der angeblich immer gebührenfrei in Thailand Geld abgehoben hatte, habe ich meine ec-Karte auch dementsprechend oft benutzt und immer nur kleinere Beträge abgehoben. Laut meines Kontoauszuges 12 mal, was eine Gesamtgebühr an Transaktionskosten von sage und schreibe knapp mehr

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Ao Nang - Krabi - Ao Nang

    Thailand | von Fotogirl | zuletzt aktualisiert am 31. Dezember 2013, 10:19 Uhr

    Der Transfer kostet mit dem öffentlichen Sammeltaxi 50 Baht pro Person und Strecke. Das Sammeltaxi hat nur einen festen Start- und Zielpunkt, unterwegs einfach an den Strassenrand stellen und winken. Die TukTuk Fahrer kassieren häufig bei Touristen so richtig ab, vor allem wenn diese unerfahren bzw. angetrunken sind. Eine Dame mußte für eine Fahrt von Ao Nang nach Krabi 400 Baht ( ca.11 Euro) pro Person und Strecke bezahlen!

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Fotoausstellung "Im Süden von Yunnan"

    Deutschland: Bocholt | von yunnanfoto | zuletzt aktualisiert am 17. November 2013, 18:34 Uhr
    Fotoausstellung "Im Süden von Yunnan"

    Mein Fotofreund und Reisebegleiter Eberhard Nowak stellt in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft noch bis zum 30. November Fotos von unserer gemeinsamen Reise im Jahre 2012 durch den Süden der chinesischen Provinz Yunnan im Foyer des Rathauses in Bocholt aus.

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Nordlichtfotografie

    Schweden: Akajaure | von brandriba | zuletzt aktualisiert am 29. Oktober 2013, 19:03 Uhr
    Nordlichtfotografie

    Bei Reisen in den hohen Norden oder die Arktis besteht nicht nur im Winter die Chance die unglaublichen Nordlichter zu sehen und zu fotografieren. Schon ab Anfang September bieten sich mit etwas Glück Nächte an in denen die Himmelserscheinungen zu bewundern sind. Aus unseren Erfahrungen ein paar Punkte die den Erfolg auf schöne Sichtungen und Bildern davon verbessern: Generell: - Ein Standort abseits von Orten (Lichtverschmutzung) und drei bis sechs Breitengrade oberhalb des Polarkreises, mehr

Seite:
Direktnavigation: vergrößern

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps