Reisetipps: Ausgehen und Veranstaltungen

Reisetipps sortieren

  • Unterhaltung, Ausgehen & Veranstaltungen

    Nardis

    Türkei: Istanbul | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 21. November 2007, 14:28 Uhr

    Gediegener Jazzclub in der Nähe des Galata-Turms. Einheimische und internationale Musiker.

  • Unterhaltung, Ausgehen & Veranstaltungen

    Babylon

    Türkei: Istanbul | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 21. November 2007, 14:18 Uhr

    Einer der bekanntesten Clubs in Istanbul. Livemusik von Jazz über Hiphop bis hin zu türkischen Volksweisen. So und Mo geschl.

  • Unterhaltung, Ausgehen & Veranstaltungen

    8-seasons

    Deutschland: München | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 19. November 2007, 10:29 Uhr

    Vom vierten Stock der ehemaligen Residenzpost hat man einen schönen Blick über die Münchner Altstadt und auf die Türme der Frauenkirche. 2004 eigentlich nur für „acht Jahreszeiten“ eröffnet, darf der Laden nun auf unbestimmte Zeit weitermachen. Di ab 18, Do ab 21, Fr und Sa ab 22 Uhr.

  • Unterhaltung, Ausgehen & Veranstaltungen

    Rote Sonne

    Deutschland: München | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 19. November 2007, 10:18 Uhr

    Der Name des Clubs verweist auf den Schwabinger Kultfilm mit Uschi Obermaier. Die Diskothek ist nicht ganz so durchgestylt, wie das oft in München der Fall ist. Der Wein stammt aus Bio-Anbau und das Bier von einer kleinen Brauerei am Tegernsee. Wer will, kann sogar Karamalz trinken. Um am Türsteher vorbeizukommen, muss sich niemand großartig aufhübschen. Häufig wird Lifemusik gespielt. Besser, lässiger und nicht so gekünstelt wie der Promiclub „Pacha“ nebenan.

  • Unterhaltung, Ausgehen & Veranstaltungen

    Neva

    Deutschland: München | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 19. November 2007, 10:15 Uhr

    Die Theke ist elf Meter lang, die Tanzfläche eher klein, alles in modischem Retro-Braun gehalten. Die Gäste: viele Schickimickis, die aussehen, als kämen sie direkt aus Starnberg. Ideal, um aufgebrezelt auszugehen, weniger geeignet, um gemütlich ein Bier zu trinken; Di–Sa 19–05 Uhr.

  • Unterhaltung, Ausgehen & Veranstaltungen

    Trachtenvogl

    Deutschland: München | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 17. November 2007, 11:53 Uhr

    Das gleichnamige Trachtengeschäft musste im September 2003 schließen, doch die Bar, die seither eingezogen ist, hat durchaus Sinn für Traditionen: In der Ecke stehen ein Fünfziger-Jahre-Fernseher und eine alte Wohnzimmerlampe, an den Wänden hängen Kuckucksuhr, Geweih und ein Ölschinken mit röhrendem Hirsch. Hier fühlt sich das Glockenbach-Jungvolk wohl, das aussieht, als sei es direkt dem „Neon“-Magazin entsprungen – merke: Der „Trachtenvogl“ gilt gerade als sehr hip. Gäste können wählen mehr

  • Unterhaltung, Ausgehen & Veranstaltungen

    Mini-München

    Deutschland: München | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 15. November 2007, 12:20 Uhr

    Kinder regieren eine Stadt samt Rathaus, Arbeitsamt, Uni, Zoffakademie – als Kulisse errichtet in der Werner-von-Linde-Halle. Wer sich Arbeit sucht, verdient MiMüs (die Währung der Kinderstadt), geht einkaufen, ins Kino, ins Gasthaus „Zur fetten Sau“ oder trägt den Lohn auf die Bank. Pädagogisch wertvoll, trotzdem lustig. Im Olympiapark, 7–15 Jahre, Di–Sa 11–18 Uhr. Eintritt frei. In den Sommerferien; Termin erfragen.

  • Unterhaltung, Ausgehen & Veranstaltungen

    Straßenbahn Linie 2

    Ungarn: Budapest | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 8. November 2007, 23:35 Uhr

    Vom Jászai Marit tér auf Höhe der Margareteninsel fährt die Linie am Pester Donauufer entlang, vorbei an Parlament und Kettenbrücke, mit Blick auf die Budaer Seite, bis weit in den Süden zu den (bei den Budapestern sehr umstrittenen) neuen Gebäuden des Nationaltheaters und des Palasts der Künste.

  • Unterhaltung, Ausgehen & Veranstaltungen

    Sziget Festival

    Ungarn: Budapest | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 8. November 2007, 23:32 Uhr

    Jedes Jahr im August verwandelt sich die Donauinsel Óbuda in eine riesige Zeltstadt mit 370 000 Besuchern. Auf 60 Bühnen gibt es eine Woche lang Musik von Hiphop über Hardrock bis Klassik und Jazz. 100 € für 8 Tage.

  • Unterhaltung, Ausgehen & Veranstaltungen

    Budapestbike

    Ungarn: Budapest | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 8. November 2007, 23:29 Uhr

    Fahrrad- und Mopedverleih in der Elisabethstadt (Rad ca. 12 € , Moped ca. 24 € pro Tag). Ehemalige Fahrradkuriere bieten Führungen an. Auf Wunsch sogar auf Hebräisch.

Seite:
Direktnavigation: vergrößern

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps