Reisetipps: Urlaubstipps

Reisetipps sortieren

  • Reisetipps

    Heide-Café Bartels in Bokel

    Deutschland: Bokel | von Lonali | zuletzt aktualisiert am 12. März 2017, 17:19 Uhr
    Heide-Café Bartels in Bokel

    Leckere Kuchen und Torten im netten Garten

  • Reisetipps

    Heide-Café Bartels

    Deutschland: Bokel | von Lonali | zuletzt aktualisiert am 12. März 2017, 17:15 Uhr

  • Reisetipps

    Frühlingsboten im Wolfstal

    Deutschland: Lauterach | von tumtrah | zuletzt aktualisiert am 14. März 2017, 09:59 Uhr
    Frühlingsboten im Wolfstal

    Es ist wieder so weit! Angesichts Hunderttausender, wenn nicht gar Millionen Märzenbecher im wildromantischen Wolfstal bei Lauterach auf der Schwäbischen Alb kann der Frühling einfach nicht mehr weit sein. Der Märzenbecher (Leucojum vernum) beansprucht bestimmte Standorte: feuchte, nährstoffreiche, mäßig saure Ton- und Lehmböden. Daher gibt es nur wenige Plätze in Deutschland, wo die Märzenbecher sogar flächenhaft vorkommen. Zu diesen wenigen gehört das Wolfstal bei Lauterach an der mehr

  • Reisetipps

    Northern Lights

    Norwegen | von fotowalker | zuletzt aktualisiert am 1. April 2017, 11:51 Uhr
    Northern Lights

    Ein guter Ausgangspunkt für Touren in die Fjorde und in die Landschaft rund um Tromsö. Auch ein guter Platz um Nordlichter zu fotografieren, mit der Einschränkung, dass ziemlich viel Umgebungslicht (Strasselaternen) vorhanden ist. Man kann hier auch fischen, in naher Zukunft auch Tauchen.

  • Reisetipps

    Café del Mar

    Kolumbien: Cartagena | von Dieter54 | zuletzt aktualisiert am 13. Februar 2017, 18:03 Uhr
    Café del Mar

    Ein wunderschöner Platz um einen Sonnenuntergang zu beobachten. Wichtig ist, dass man zirka 1 Stunde vor dem Sonnenuntergang im Café ist um einen guten Platz zum Fotografieren zu bekommen. Das Café öffnet erst um 17:00

  • Reisetipps

    Patagonien mit dem Auto bereisen

    Argentinien: El Calafate | von Frau_Wanderlust (RP) | zuletzt aktualisiert am 8. April 2017, 17:23 Uhr
    Patagonien mit dem Auto bereisen

    Im Dezember bin ich durch Patagonien gereist. Drei Wochen lang hat mich dabei der Bus und das Flugzeug über eine Strecke von 2 Tausend Kilometer geführt. Die Landschaften in Patagonien sind wirklich einmalig. Hier gibt es alles von weiten Steppen, über Gletscher, Wasserfälle, Seen bis hin zu Bergmassiven. Einfach wunderbar! Patagonien ist sehr gut auf eigene Faust zu bereisen. Dabei solltest du dir aber ein Auto mieten, denn der öffentliche Transport ist teuer und zeitaufwendig. So steht mehr

  • Reisetipps

    Hansestadt Lübeck das Tor zur Ostsee,Skandinavien und zum Baltikum.

    Deutschland | von Jetstream | zuletzt aktualisiert am 6. Februar 2017, 19:44 Uhr
    Hansestadt Lübeck das Tor zur Ostsee,Skandinavien und zum Baltikum.

    Lübeck war schon immer einzigartig. Königin der Hanse für 500 Jahre und heute das Tor zur Ostsee,nach Skandinavien und zum Baltikum. 1143 von Adolf von Schauenburg gegründet, neu belebt durch Heinrich den Löwen 1157, wurde sie bereits 1226 von Kaiser Friedrich II zur reichsunmittelbaren Stadt erklärt und blieb es bis 1937. Der zweite Weltkrieg schlug ihr tiefe Wunden. Doch der sprichwörtliche hanseatische Bürgersinn hat es möglich gemacht, die berühmten sieben Türme, zahlreiche Bürgerhäuser, mehr

  • Reisetipps

    Ute Valley Park

    USA: Colorado Springs | von Viator--13-- | zuletzt aktualisiert am 27. Januar 2017, 22:54 Uhr

    Perfekt zum Akklimatisieren. Der steinige Park mit vielen Kiefern und ständig wechselnder Aussicht auf die Rockies ist durchzogen von Wander- und Joggingpfaden unterschiedlicher Länge. Es gibt keine extremen Steigungen. Eine Spazier- oder Joggingrunde hier, ist perfekt, um zu testen, wie der eigene Körper auf die Höhenluft in Colorado Springs reagiert.

  • Reisetipps

    US Air Force Academy

    USA: Colorado Springs | von Viator--13-- | zuletzt aktualisiert am 27. Januar 2017, 22:40 Uhr

    Auf dem Gelände und den Wanderwegen der Offiziers-Akademie USAFA kann man sich als Besucher während der Öffnungszeiten überraschend frei bewegen. Wer auf das Gelände möchte, muss an der Sicherheitsschranke (Gate) den Reisepass vorzeigen und einen Blick in den Kofferraum gewähren. Trotzdem sollte man unbedingt mit dem Auto kommen – alleine von der Sicherheitsschranke bis zum Besucherzentrum (Visitor Center) sind es 6 km. Interessante Einblicke: Den Nachbau eines typischen mehr

  • Reisetipps

    Hervorragendes Schorchel- und Tauchrevier Indonesien

    Indonesien: Bunaken | von Travelcowboy | zuletzt aktualisiert am 18. Januar 2017, 10:18 Uhr

    Ein noch recht unbekanntes, aber sehr artenreiches und wunderschönes Tauch- und Schnorchelgebiet finden Sie im Norden Sulawesis, im Bunaken Nationalpark. Auf den Inseln geht alles einen gemächlichen Gang, es ist ein idealer Ort, um abzuschalten. In geringer Tiefe finden sich in dem Meeresgebiet um Bunaken zahlreiche Riffische wie z.B. den Papageienfisch, Seeschlangen und Schildkröten. Die Einwohner von Bunaken sind sehr freundlich und oft sitzen Gäste und Einheimische abends zusammen am mehr

Seite:
Direktnavigation:
vergrößern

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps