Reisetipps: Natururlaub und Naturreisen

Reisetipps sortieren

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Seehöhle Tapolca

    Ungarn: Tapolca | von Elaira | zuletzt aktualisiert am 27. Juni 2018, 18:18 Uhr
    Seehöhle Tapolca

    Tief unter der Erde zwischen engen Felsen einen glasklaren Bach entlang rudern? Das erleben wir in der Seehöhle Tapolca in Ungarn. Direkt im Stadtzentrum befindet sich der Eingang zu diesem sehenswerten und wohl einzigartigen Naturjuwel. Vor dem Abstieg in die Unterwelt lohnt noch ein Besuch im Ausstellungszentrum der Höhle. Hier wird anschaulich und interaktiv mit 3-D Brillen die Entstehung, Erforschung und Fauna von Höhlen der ganzen Welt vorgeführt. Die modernen Räumlichkeiten sind mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Cockpit Country Maroon Trail

    Jamaika: Flagstaff | von patsmum | zuletzt aktualisiert am 20. Juni 2018, 15:35 Uhr

    Das Cockpit Country ist eine Karstregion mit zahlreichen Höhlen und Heimat für viele endemische Tier-(insbesondere Vogel-)Arten. Wegen der oft kaum beschilderten Wege, der gewöhnungsbedürftigen Straßen und des manchmal brüchigen Bodens wird allgemein empfohlen, sich hier nur mit einem ortskundigen Guide zu bewegen.

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Auf dem Bollenstreek unterwegs

    Niederlande: Noordwijk | von u18y9s26 | zuletzt aktualisiert am 24. April 2018, 20:04 Uhr
    Auf dem Bollenstreek unterwegs

    Als wir am Sonntag etwa 100 km von Amsterdam entfernt waren, tauchten die ersten von vielen folgenden Hinweisen auf: "Parkplatz Keukenhof voll". Wie froh waren wir, dass wir ein anderes Ziel im Sinn hatten. Spontan entschlossen wollten wir für zwei Tage auf dem Bollenstreek zwischen Haarlem, Lisse, Sassenheim, Katwijk und Noordwijk unterwegs zu sein und hatten eine Übernachtung in Noordwijk am Meer eingeplant. Der Bollenstreek führt auf einer Länge von ca. 60 km oder in einer Acht durch mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Langkawi, bei den Adlern

    Malaysia: Langkawi | von TomHa | zuletzt aktualisiert am 19. Januar 2018, 14:47 Uhr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Anopoli Rooms

    Griechenland: Chóra Sfakíon | von klaus-reinhard | zuletzt aktualisiert am 9. September 2017, 11:45 Uhr
    Anopoli Rooms

    Oberhalb von Chora Sfakion an der Südküste Kretas liegt im Ort Anopolis diese nette Taverne "Anopolis Rooms", die neben einigen guten und preiswerten Zimmern auch einen Transportservice für Wanderungen etc. anbietet. Und außerdem gibt es auch leckeres Essen. Ausgangspunkt für meine Wanderungen durch die Aradena Schlucht und auf den Pachnes (2453m) in den Lefka Ori. Wer mehr wissen möchte: http://www.anopolirooms.gr/en/

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Rauriser Urwald

    Österreich: Rauris | von Elaira | zuletzt aktualisiert am 15. Juli 2017, 12:19 Uhr
    Rauriser Urwald

    Eine schöne, abwechslungsreiche Wanderung im Nationalpark Hohe Tauern führt durch den Rauriser Urwald mit seinen mehr als 80 Moortümpeln. 2012 wurde ein Lehrpfad durch den seit Jahrhunderten naturbelassenen Wald angelegt. Zwischen Moosen, dunklen Seen und alten flechtenbewachsenen Nadelbäumen schlängelt sich der Pfad entlang bis zur Durchgangsalm. Diese liegt auf 1742m Seehöhe am Fuß des beeindruckenden Sonnblicks und lädt zu einer ausgiebigen Rast inmitten einer malerischen Bergkulisse mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Surfboards

    Costa Rica: San José | von hans_h | zuletzt aktualisiert am 13. Juni 2017, 22:45 Uhr

    Wer nicht unbedingt seine eigenen Surfbretter mitnehemen muss kann sich vor Ort Surfboards in San Jose leihen. Dadurch muss man nicht erneut an jedem Strand nach Brettern suchen. Wir haben die Übernahme und Rückgabe zussammen mit dem Mietwagen gemacht.

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Bluntautal

    Österreich: Golling+an+der+Salzach | von Elaira | zuletzt aktualisiert am 10. Juni 2017, 19:11 Uhr
    Bluntautal

    In der Nähe von Golling (Salzburg) liegt das wildromantische Naturschutzgebiet Bluntautal. Diese Bilderbuchlandschaft ist eingerahmt von über 1500 Meter hohen Gebirgsstöcken. Ein leicht zu begehender und gut beschilderter Wanderweg führt entlang des Fischbaches über etwa 5 Kilometer zu den Bluntauwasserfällen, die man schon von Weitem tosen hört. Den besten Ausblick über die Wassermassen genießt man vom Aussichtspunkt über dem größeren Wasserfall. Der Weg führt vorbei an moosbewachsenen mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    South Luangwa Nationalpark in Sambia

    Sambia: South+Luangwa+NP | von globetrotter | zuletzt aktualisiert am 8. Juni 2017, 16:34 Uhr
    South Luangwa Nationalpark in Sambia

    Der South Luangwa Nationalpark in Sambia ist unbedingt einen Besuch wert. Er erstreckt sich am gleichnamigen Fluss auf einer Größe von ca, 9000 qkm. Die Trockenzeit beginnt im April und endet im Oktober. Es gibt mehr als 400 verschiedene Vogelarten, Giraffen, Elefanten, NIlpferde, Impalas, Pukus, Warzenschweine, Hyänen,Löwen, Leoparden , wild dogs.... .Die Löwen- bzw. Leopardendichte in diesem Park ist sehr groß. Wir konntne 4mal einen Leoparden entdecken auf insgesamt 5 sog. game drives, mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Monumento Natural Los Barruecos

    Spanien: Cáceres | von davida | zuletzt aktualisiert am 24. Mai 2017, 23:40 Uhr
    Monumento Natural Los Barruecos

    Bei der Planung unserer Rundreise durch die Extremadura bin ich zufällig auf ein Bild von dort gestoßen, das aus einer anderen Welt zu sein schien und ich erst überhaupt nicht zuordnen konnte. Nach intensiver Suche im Netz, fand ich eine kurze Erklärung: das Foto stammte von Los Barruecos. Aber was war dieses mysteriöse Los Barruecos, das aussah, wie eine Mondlandschaft? Ich kann euch sagen: Es ist ein Paradies auf Erden, liegt unweit von Cáceres und ist von so grandioser Schönheit, dass mehr

Seite:

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps